• Sky Deutschland AG vergibt Sonderpreis zum Future Award

    (Offenbach, 13. November 2015) Die Sky Deutschland AG als Kooperationspartner des Future Awards vergibt auch in diesem Jahr wieder einen mit 1.000,00 Euro dotierten Sonderpreis. Verliehen wird der Future Award im Rahmen der Future Convention am 23. November 2015 im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main.

    Die öffentliche Ausstellung von mehr als 100 Projekten, die für den Future Award 2015 nominiert sind, steht im Mittelpunkt der „Future Convention“. Denn sie ist das Forum für junge Talente, sich im interdisziplinären Dialog mit Wirtschaftsvertretern und Zukunftsdenkern jeder Couleur zu präsentieren und zugleich Nachwuchspool für Unternehmen aller Branchen. Darüber hinaus stehen allen interessierten Besuchern die Workshops der Partner der Future Convention offen. Hier werden aktuelle Entwicklungen in Bereichen wie Medien, Kommunikation und Digitalisierung vorgestellt und Modelle für unsere Welt von morgen diskutiert. Feierlicher Abschluss der Future Convention ist die Verleihung des Future Awards in 13 Kategorien. Zusätzlich winken den Wettbewerbern drei Sonderpreise.

    Die Sky Deutschland AG unterstützt die Future Convention und den Future Award bereits im dritten Jahr. „Wir unterstützen den Wettbewerb, weil wir der Innovationsführer in der deutschen Medienlandschaft sind. Innovation, Kreativität und Engagement gehören ganz einfach zur DNA unseres Unternehmens. Der Austausch mit jungen Menschen ist uns dabei besonders wichtig und daher setzen wir uns in vielen Bereichen für die Jugendförderung ein. Mit dem Sky Sonderpreis möchten wir die herausragenden Leistungen und den Einsatz von Jugendlichen würdigen und ihnen die Möglichkeit geben, ihr Projekt erfolgreich fortzuführen.“, begründet Dr. Jörg E. Allgäuer, Vice President Corporate Communications der Sky Deutschland AG, das Engagement des Unternehmens. Als besondere Quelle der Inspiration sieht Allgäuer seine Mitgliedschaft in der Jury des Future Awards: „Wir sehen uns als Pioniere in der TV-Branche und sind daher stetig auf der Suche nach neuen Ideen, unkonventionellen Sichtweisen und Querdenkern. Visionen entstehen häufig durch die Beschäftigung mit komplett anderen Themen, die aus fremden Branchen oder aus für uns ungewöhnlichen Blickwinkeln stammen. Daher sind die Arbeiten im Rahmen des Future Awards für uns sehr spannend. Ich gebe aber zu, dass es auch einfach viel Spaß macht, sich in innovative Projekte hineinzuversetzen, sich ihre Aufbereitung anzusehen und darüber nachzudenken, ob sie eine Chance auf Erfolg haben.“

    „Für uns als Initiatoren der Zukunftsinitiativen Future Award und Future Convention ist die Herangehensweise der Sky Deutschland AG exemplarisch für den möglichen Weg in eine erfolgreiche Unternehmenszukunft unter den sich ständig verändernden technologischen und gesellschaftspolitischen Bedingungen unserer Welt im Zeitalter des Internets der Dinge. Ob als etablierter Marktteilnehmer oder als Start-Up, es geht für uns alle darum, immer über den eigenen Tellerrand hinaus und voraus zu denken – branchen- und generationsübergreifend – wenn wir unsere Zukunft verantwortlich gestalten wollen. Deshalb freuen wir uns sehr über das Engagement von Sky.“, so Hans Joachim Wolff, Vorstand des Deutschen Verbands für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT).

    In diesem Jahr haben sich Teams von 62 Hochschulen und aus fünf europäischen Ländern am Future Award beteiligt. Den Gewinnern winken Preisgelder von insgesamt mehr als 10.000,00 Euro. – Alle Details zum Future Award und zur Future Convention unter www.future.network.

    Das Future Network ist das „Dach“ über den Initiativen Future Convention und Future Award, das sich als Gemeinschaft aus Professionals und Newcomern zum Ziel gesetzt hat, Zukunft gemeinsam zu gestalten. Durch kontinuierlichen Austausch und durch ganzjährig stattfindende Veranstaltungen, Workshops und Diskussionsrunden.
    Schirmherren: Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie; Peter Feldmann, Oberbürgermeister Stadt Frankfurt; Wolfgang E. Riegelsberger, Jugendbotschafter UN Habitat – Träger: IHK Frankfurt am Main, Wirtschaftsförderung Frankfurt, LPR Hessen, Hessen Trade & Invest – Partner: Sky Deutschland AG, Ernst & Young GmbH, Cisco Systems, Barmenia Versicherungen, Fink & Fuchs Public Relations AG, BKK-VBU, Business Wire, Museum für Kommunikation Frankfurt.

    Über:

    DVPT
    Frau Hiltrud Conrad
    Aliceplatz 10
    63065 Offenbach
    Deutschland

    fon ..: 069 829722 21
    web ..: http://www.dvpt.de
    email : redaktion@dvpt.de

    Pressekontakt:

    DVPT
    Frau Hiltrud Conrad
    Aliceplatz 10
    63065 Offenbach

    fon ..: 069 829722 21
    email : redaktion@dvpt.de

    Werbeanzeige

    News bloggen – Leser informieren

    News bloggen – Leser informieren
    Betreiben Sie Öffentlichkeitsarbeit im Web (online PR). Werdenn Sie Blogger. Berichten Sie was für News es bei Ihnen gibt. Das schafft Traffic auf die eigene Seite.

    News und Informationen manuell auf diversen Portalen verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser online Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf "Bloggen Informieren" erscheinen. Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Future Convention 2015 – Sky Deutschland AG vergibt Sonderpreis zum Future Award

    veröffentlicht am 13. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 302 x angesehen • Content-ID 9673