• Umfassende Beratung entlang des vollständigen Lifecycles in seinen gesamten Services und Prozessen

    Microsoft Azure ExpressRoute ist eine Microsoft-Schnittstelle, mit der sich eine private Verbindung zwischen der Infrastruktur eines Unternehmens und der Public Cloud Microsoft Azure herstellen lässt. Die msg services ag nimmt als erster deutscher Azure ExpressRoute Integrator für die Microsoft Cloud eine Vorreiterrolle ein. msg services unterstützt Unternehmen bei der Nutzung der Microsoft-Cloud durch umfassende Beratung mit hohen Alleinstellungsmerkmalen und erweitert durch die neue, ergänzende Ausrichtung seine enge Zusammenarbeit mit Microsoft.

    Über Microsoft Azure ExpressRoute können Unternehmen ihre lokalen Netzwerke über eine dedizierte private Hochleistungsverbindung in die Microsoft Cloud erweitern. Dies kann beispielsweise über ein Any-to-Any-Netzwerk (IP VPN/MPLS), ein Point-to-Point-Ethernet-Netzwerk oder eine virtuelle Querverbindung über einen Ethernet-Exchange erreicht werden. Da die ExpressRoute-Verbindungen für Microsoft Cloud-Services keine öffentlichen Netze nutzen, weisen sie eine höhere Sicherheit und schnellere Datenübertragung als das herkömmliche Internet auf. Dadurch können Unternehmen hybride Cloud-Umgebungen mit einer höheren Zuverlässigkeit realisieren.

    Die msg services ag zählt seit Januar 2017 als erster deutscher IT-Service- und Consulting-Dienstleister zu den Azure ExpressRoute Service-Integratoren für Europa. „Damit hat Microsoft uns das Vertrauen ausgesprochen, dass wir Azure mit hoher Kompetenz bei Kunden beraten, designen, implementieren und warten können“, urteilt Christian Boellert, Vorstand bei der msg services. Er sieht darin eine Bestätigung der bisherigen engen Zusammenarbeit. „Durch unser außergewöhnliches Engagement sind wir nicht nur Microsoft Gold-Partner, sondern auch als sogenannter Blackbelt Partner Mitglied des Inner Circle von Microsoft.“

    Die Erlangung des Status als Service-Integrator für Azure ExpressRoute ist ein weiterer Beleg dafür, dass msg services mit ihren zertifizierten Mitarbeitern über ein tiefes Azure Know-how verfügt. Gleichzeitig kann sie durch ihr breites Leistungsportfolio von der Netzwerkanbindung bis zu Identity- und dem Lizenz-Management den vollständigen Lifecycle in seinen gesamten Services und Prozessen abbilden. Die gezielte Auswahl der tatsächlich benötigten Netzwerkinfrastruktur und das dazu gehörige Lizenzmodell sind die Basis der durchgängigen Unterstützung.

    „Nicht zuletzt beim komplexen Lizenzthema weisen wir einen großen USP auf“, betont Boellert und verweist auf die erheblichen Konsequenzen einer Verlagerung vom eigenen Rechenzentrum in die Microsoft-Cloud. „Weil die Lizenzmodelle jeweils sehr verschieden sind, bedarf es spezieller Kompetenzen und Erfahrungen, um Kunden optimal beraten zu können.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    msg services ag
    Herr Ronny M. Waclawek
    Max-von-Eyth-Straße 3
    85737 Ismaning
    Deutschland

    fon ..: +49 89 96101 – 0
    web ..: http://www.msg-services.de
    email : sales@msg-services.de

    Als IT-Service- und Consultingpartner entwickelt die msg services ag innovative Lösungen von hoher Leistungsqualität, mit denen die Kunden einen dauerhaften Mehrwert in ihrem Business entwickeln. Sie gehört zur msg-Gruppe, einem großen IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen im deutschsprachigen Raum. Herstellerunabhängig und branchenübergreifend ausgerichtet reichen die Kernkompetenzen von der Prozessberatung über Infrastrukturlösungen bis zu Betriebs- und Anwendungsservices.

    Pressekontakt:

    denkfabrik groupcom GmbH
    Herr Wilfried Heinrich
    Pastoratstraße 6
    50354 Hürth

    fon ..: 02233/6117-72
    web ..: http://www.denkfabrik-group.com
    email : wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    msg services erster deutscher ExpressRoute Integrator für die Microsoft-Cloud

    veröffentlicht am 30. Januar 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 25 x angesehen • Content-ID 32275

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: