• Im kostenlosen Webinar mit Rechtsanwalt und Gebührenexperte Norbert Schneider erfahren Sie, wie Sie Ihre Reisekosten ab sofort einfach, schnell und in optimaler Höhe erstattet bekommen.

    BildViele Anwälte meinen, dass ihr Mandant keinen Anspruch auf Reisekostenerstattung habe, wenn er einen auswärtigen Anwalt beauftragt oder gar einen Anwalt aus einem anderen Gerichtsbezirk. Das stimmt so nicht. Auch bei PKH- und VKH-Beiordnungen besteht vielfach der Irrtum, Reisekosten würden von der Landeskasse nicht übernommen. Aufgrund dieser Irrtümer und der mangelnden Kenntnis einerseits bei der Kostenerstattung und andererseits des PKH- und VKH-Rechts werden vielfach Reisekosten zum Teil in erheblicher Höhe verschenkt.

    Die Berechnung der erstattungsfähigen Reisekosten ist jedoch kompliziert und zeitaufwendig – bis jetzt! Im kostenlosen Webinar mit Gebührenexperte Norbert Schneider, lernen Sie alles, was es bei der Abrechnung von Reisekosten zu beachten gibt.

    Das Webinar umfasst:
    – Darstellung der Rechtslage bei der Kostenerstattung
    – richtige Beiordnung und anschließende Abrechnung mit der Landeskasse
    – Formulierungen und Erläuterungen, um Ansprüche geltend zu machen
    – Einsatz der Entfernungstabellen zur Reisekostenabrechnung

    Datum: Donnerstag, 09.03.2017
    Uhrzeit: 18:00 – 18:45 Uhr
    Preis: gratis
    Anmeldung: www.anwaltswebinare.de

    Referent RA Norbert Schneider
    Norbert Schneider hat u.a. im Deutschen Anwaltverlag zahlreiche Werke zum RVG veröffentlicht. Er gibt sein Know-how in etlichen Praktikerseminaren weiter und ist Mitglied des DAV-Ausschusses „RVG und Gerichtskosten“.

    Umfang: 181 Wörter à 1409 Zeichen (mit Leerzeichen)
    Zur Veröffentlichung und honorarfrei. Hinweis oder Belegexemplar erbeten.
    Der Verlag „Freie Fachinformationen“ erstellt Fachinformationen für Freie Berufe. Anwälte, Steuerberater, Ärzte und Zahnärzte erhalten hier wichtige Informationen von Top-Autoren kompakt und leicht verständlich verfasst. Dieser Dienst wird von Partnern aus der Wirtschaft finanziert und ist daher für die Leser gratis.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Freie Fachinformationen GmbH
    Frau Markus Weins
    Luxemburger Straße 152
    50937 Köln
    Deutschland

    fon ..: (0221) 88893-002
    fax ..: (0221) 88893004
    web ..: http://www.ffi-verlag.de
    email : info@freie-fachinformationen.de

    „Freie Fachinformationen“ erstellt Fachinformationen für Freie Berufe. Anwälte, Steuerberater, Ärzte und Zahnärzte erhalten hier wichtige Informationen von Top-Autoren kompakt und leicht verständlich verfasst. Dieser Dienst wird von Partnern aus der Wirtschaft finanziert und ist daher für die Leser gratis.

    Pressekontakt:

    Freie Fachinformationen GmbH
    Frau Markus Weins
    Luxemburger Straße 152
    50937 Köln

    fon ..: (0221) 88893-002
    web ..: http://www.ffi-verlag.de
    email : info@freie-fachinformationen.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gratis-Webinar: Mehr Reisekosten abrechnen als auswärtiger Anwalt

    veröffentlicht am 1. Februar 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 23 x angesehen • Content-ID 32347

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: