• Übernahme der Position zum 1. Januar 2017

    BildEnschede, Gronau (2. Februar 2017) – Universal Electronics, weltweit führender Anbieter für drahtlose Steuertechnologien im vernetzten Haus und Mutterkonzern von One For All, hat die Ernennung von Menno Koopmans zum Senior Vice President und Managing Director für EMEA bekannt geben. Koopmans begleitet die Position seit Januar 2017.

    Koopmans ist bereits seit über elf Jahren für Universal Electronics auf führenden Positionen in Produkt, Marketing und Vertrieb aktiv, sowohl im B2C- als auch im B2B-Segment. Auf seiner neuen Position berichtet er an Louis Hughes, Chief Operating Officer von Universal Electronics in der Konzernzentrale in Santa Ana (USA). Er verantwortet alle Aktivitäten in den Bereichen globaler Vertrieb, Entwicklung und Produktion.

    Koopmans sagte: „Die Branche hat sich in den vergangenen elf Jahren, die ich für Universal Electronics aktiv bin, dramatisch gewandelt. Das Jahr 2017 wird für das Unternehmen mit einer Reihe von Wachstums- und Innovationsmöglichkeiten äußerst spannend.“

    Die Ernennung von Koopmans folgt auf den Rücktritt von Paul Bennett als voriger Executive Vice President und Managing Director EMEA zum 31. Dezember 2016. Er war 20 Jahre für Universal Electronics aktiv. Bennett hat in dieser Zeit maßgeblich zum Wachstum des Unternehmens beigetragen und wird weiter an Sonderprojekten beteiligt sein.

    Paul Arling, Chairman und Chief Executive Officer von Universal Electronics, erklärte: „Wir wünschen Paul auf seiner neuen Position alles Gute. In punkto Begabung und Kompetenz hätten wir uns mit Menno als Nachfolger von Paul keinen besseren Manager wünschen können. Er hat seit über einem Jahrzehnt maßgeblichen Anteil am Wachstum unseres Unternehmens. Nicht zuletzt dank seiner Hilfe sind wir im Bereich des Subscription Broadcast Business zum Marktführer bei Fernbedienungen geworden. Ich freue mich auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit und das gemeinsame Streben nach Perfektion.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    One For All
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach
    Deutschland

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.oneforall.de
    email : hcrump@fuchsmc.com

    One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

    Pressekontakt:

    fuchs media consult GmbH
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.fuchsmc.com
    email : hcrump@fuchsmc.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Universal Electronics: Menno Koopmanns folgt P. Bennett als Senior Vice President und Managing Director EMEA

    veröffentlicht am 2. Februar 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 16 x angesehen • Content-ID 32372

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: