• Google Seite 1 oder noch besser Platz 1 – welcher Webseitenbetreiber träumt nicht davon. Allerdings ändern sich die Kriterien ständig. Was zählt aktuell im Jahr 2017 um seine Rankings zu verbessern?

    BildNur, wer auf der ersten Seite von Google zu finden ist, erhält die Aufmerksamkeit der Suchenden. Doch so leicht ist das nicht, denn die Kriterien für das Google Ranking verändern sich beinahe täglich. Haben Sie sich einige Wochen nicht mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigt, gehören Sie schon zum alten Eisen. Tauchen Sie deshalb erneut ein und lernen Sie alle wichtigen Faktoren, die Sie beim Google Ranking beachten müssen. Der Seoeliteclub bietet aktuell einen kostenlosen E-Mail Kurs zu diesem Thema an.

    Seoeliteclub – SEO schnell und sicher beherrschen

    Google Ranking sowie Suchmaschinenoptimierung sind kein leichtes Thema. Die Suchmaschine verfeinert Ihre Methoden und Bewertungen täglich, mit dem Ziel, den Suchenden immer das beste Ergebnis zu liefern. Für Webseitenbetreiber ist das eine große Herausforderung, auf die sie zeitnah und reagieren sollten, denn es ist schnell passiert, dass eine Seite, die heute auf Platz 3 steht, morgen schon auf Platz 30 zu finden ist. Selbst großen Firmen passiert das immer wieder. Das ist ein großer Nachteil, denn die meisten Suchenden nutzen nur die Ergebnisse der ersten Seite bei Google. Rund 99 Prozent aller Nutzer klicken auf der ersten Seite auf ein Ergebnis. Dabei entscheiden sich sogar 30-40 Prozent für den ersten Anbieter. Sind Sie hingegen auf der zweiten Seite, rechnen Sie nur noch mit einem Prozent des Traffic. Das kann Ihr Unternehmen dauerhaft schädigen, weil Sie ständig Kunden verlieren. Um das zu vermeiden, sollten Sie sich auf den Laufenden halten und Ihr Google Ranking verbessern.

    Eine kostenlose und umfangreiche Information

    Viele Kurse im Internet sind auch mit hohen Kosten verbunden, doch bei Seoeliteclub ist das nicht der Fall. Sie können an einem kostenlosen E-Mail-Kurs teilnehmen und somit Ihr Google Ranking verbessern. In diesem Kurs von Seoeliteclub werden die wichtigsten 12 Schlüssel Kriterien geklärt, erklärt und beschrieben und die Kursteilnehmer erhalten eine Anleitung zur Umsetzung dieser Kriterien. So kann es in 2017 auch endlich mit der TOP-3 bei Google klappen. Das Ziel des Kurses ist es, Ihnen hochwertige sowie aktuelle Informationen rund um die Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung zu stellen.

    Die wichtigsten Inhalte für ein optimales Google Ranking

    Man spricht von insgesamt 200 Kriterien, die Google heranzieht, um eine Webseite zu bewerten. Diese müssen Sie nicht alle kennen, das wäre extrem schwierig. Deshalb konzentriert sich der Kurs auf die 12 wichtigsten Kriterien, mit denen Sie wahrscheinlich mehr als 90% der Voraussetzungen für ein gutes Ranking erfüllen. Zusätzlich gibt es noch 3 Bonus Mails mit extrem nützlichem Inhalt. Sie erfahren die besten Möglichkeiten, wo und wie man im Internet kostenlos werden kann. Die Bonus Mail 2 enthält die 14 wichtigsten Traffic Quellen, damit müssen Sie sich um das Thema Traffic nie mehr Gedanken machen. Und schließlich erhalten Sie eine Sammlung kostenloser, bewährter und sehr nützlicher Tools rund um das Thema Suchmaschinen Optimierung.

    Praktisch ist, dass sich selbst Einsteiger schnell damit zurechtfinden werden, denn die ersten Kurse umfassen die Grundlagen wie die Keyword Recherche, die Onpage-Optimierung oder die wichtigsten Google Ranking Faktoren. Sobald Sie sich in dem Bereich ein wenig sicherer fühlen, tauchen Sie tiefer in die Materie ein. Seoeliteclub liefert Ihnen wichtige Informationen zum Linkaufbau, gutem Content, Videomarketing oder Facebook Marketing.

    Die drei Bonus-Mails ermöglichen Ihnen noch mehr Wege in Anspruch zu nehmen. Durch Themen wie kostenlose Werbemöglichkeiten im Internet, verschiedene Traffic-Quellen sowie kostenlose und wichtige Tools optimieren Sie Ihre eigene Webseite von alleine und sparen sich Geld und Zeit. Immerhin müssen Sie für diesen Service keinen Cent bezahlen und bleiben dennoch immer auf den Laufenden, um somit nicht mehr vom ersten Platz bei Google verdrängt zu werden.

    Fazit:

    Im Google Ranking ganz nach oben zu kommen ist möglich, der kostenlose E-Mail Kurs von Seoeliteclub ist dabei eine unschätzbare Hilfe. Holen Sie sich den Kurs, HEUTE, JETZT.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SEO-ELITE-CLUB
    Herr Rüdiger Vogel
    Hardtstr. 6
    76694 Forst
    Deutschland

    fon ..: 07251-9196118
    web ..: http://www.seoeliteclub.de
    email : vogel@pressemann.com

    Der SEO-ELITE-CLUB ist ein Projekt von Rüdiger Vogel, der auch den Seomarktplatz betreibt. Wie die Domain bereits ahnen lässt, geht es um das Thema SEO also Suchmaschinenoptimierung. Mit dem SEO-ELITE-CLUB bietet Rüdiger Vogel den Teilnehmern eine sehr fundierte und nützliche Anleitung, wie man die Rankings seiner Webseite verbessern kann. Wichtig: Der Kurs ist aktuell, es geht nicht um veraltete Informationen sondern um aktuelle Entwicklungen im Jahr 2017. Das BESTE: Der Kurs ist komplett kostenlos.

    Pressekontakt:

    SEO-ELITE-CLUB
    Herr Rüdiger Vogel
    Hardtstr. 6
    76694 Forst

    fon ..: 07251-9196118
    web ..: http://www.seoeliteclub.de
    email : vogel@pressemann.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Google Top-3 – mit diesen Tipps kann es endlich klappen.

    veröffentlicht am 7. März 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 20 x angesehen • Content-ID 33246

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: