• Die Ausstellung der Modelleisenbahn-Sammlung des Verkehrsmuseums Dresden wird durch eine neue interaktive Medienstation der Haase & Martin GmbH abgerundet.

    BildDresden, 18.04.2017 – Die Haase & Martin GmbH – Neue Medien Dresden entwickelte für die Ausstellung der Modelleisenbahn-Sammlung im Dresdner Verkehrsmuseum eine interaktive Medienstation. Mit der multimedialen Anwendung kann der Ausstellungsbesucher Informationen zu den mehr als 50 verschiedenen Eisenbahn-Modellen aus den vier Kategorien Dampflokomotiven, Dieseltriebfahrzeuge, Elektrolokomotiven und moderne Züge anzeigen. Zu jedem Modell sind technische Daten, ein erläuternder Text sowie ein Foto hinterlegt und über ein Touchscreen-Display abrufbar.

    Wählt der Besucher eine dieser Kategorien aus, so erhält er vertiefende Informationen zu den einzelnen Modellen. Interessiert sich der Besucher beispielsweise für Dieseltriebfahrzeuge, so kann er sich für eines aus 14 Einzelmodellen entscheiden: Zum Modelltyp V 36 erhält er dann tiefergreifende Informationen wie Baureihe, Bauart, Treibraddurchmesser, Höchstgeschwindigkeit und erstes Baujahr. Zu den vertiefenden Informationen gehört außerdem ein erläuternder Text zur Geschichte des Zuges und ein Foto.

    Multimediale Informationsangebote in Form von digitalen Medienstationen (und Infoterminals) bieten sich für viele naturwissenschaftliche und technische Museen und museale Ausstellungen an. Denn interaktive Medienstationen ergänzen die klassischen Exponate sinnvoll: durch den Einsatz von Animationen, Audio- und Videobeiträgen, digitalen Blätterbüchern, Karten mit Zoomfunktion und Spielen für junge Ausstellungsbesucher werden Inhalte anschaulich vermittelt und vertieft. Durch diese moderne Vermittlung von Wissen ist der Besucher nicht mehr nur stiller Beobachter. Es wird ein Anreiz gesetzt aktiv an der Ausstellung teilzunehmen und inhaltlich noch tiefer einzusteigen. Auch mehrsprachige Konzepte lassen sich digital gut umsetzen.

    Das Team der Haase & Martin GmbH übernimmt die technische und grafische Umsetzung der Medienstationen wobei die Museen und deren Kuratoren für die Inhalte zuständig sind. So entsteht in enger Zusammenarbeit von Museen mit der Haase & Martin GmbH ein multimediales Informationsangebot für Sonderausstellungen und Dauerausstellungen.

    Die Haase & Martin GmbH bietet kompetente Beratung und passende digitale Lösungen für Museen, Ausstellungen und die Museumspädagogik. Der Software- und Digitaldienstleister konzipierte, gestaltete und realisierte bereits eine Vielzahl von Projekten im musealen Bereich. Nähere Informationen finden Interessierte unter https://www.haaseundmartin.de/medienstationen-fuer-museen-und-ausstellungen.php und unter https://www.haaseundmartin.de/beamerprojektionen-fuer-museen-und-ausstellungen.php.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Haase & Martin GmbH
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Straße 27
    01127 Dresden
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 351 / 500 97 21
    fax ..: +49 (0) 351 / 500 97 22
    web ..: http://www.haaseundmartin.de
    email : info@haaseundmartin.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Haase & Martin GmbH
    Herr Matthias Haase
    Moritzburger Straße 27
    01127 Dresden

    fon ..: +49 (0) 351 / 500 97 21
    web ..: http://www.haaseundmartin.de
    email : info@haaseundmartin.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Haase & Martin GmbH entwickelt Medienstation für die Modelleisenbahn-Sammlung im Verkehrsmuseum Dresden

    veröffentlicht am 18. April 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 21 x angesehen • Content-ID 34258

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: