• 5. Karlsruher Oktoberfest erwartet Ende September wieder 10.000 Besucher
    Zusätzliches Programmhighlight 2017: rockige Afterworkparty im Wiesnstyle

    BildTermin zum Vormerken für alle Wiesn-Fans: Im September heißt es beim 5. Karlsruher Oktoberfest wieder „O´zapft is!“. An fünf Tagen wird im urigen Bierzelt auf dem Messplatz bei zünftiger Musik, frisch gezapftem Bier und einer deftigen Brotzeit gefeiert und geschunkelt. Bieranstich ist am 22. September, weitere Festtage sind der 23., 29. und 30.09. sowie das große Finale am 2. Oktober.

    Auch 2017 sorgen die kultigen bayerischen Partybands „Saxndi“ und „Topsis“ mit ihrem Mix aus Klassikern und Charthits für beste Wiesn-Stimmung. Veranstalter Bernd Noll: „Das Besondere am Original Karlsruher Oktoberfest ist unsere urige Bierzeltatmosphäre. Ein Oktoberfest gehört eben nun mal in ein Zelt mit knarrenden Holzboden und nicht in eine kahle Betonhalle. Jeder, der schon einmal die Wiesn in München besucht hat, liebt den besonderen Charme des Oktoberfestes. Diese Stimmung bieten wir unseren Gästen mit deftigen bayerischen Speisen, leckerem Bier und zünftiger Musik.“

    Das Erfolgsrezept ist die Liebe zum Detail, ob bei der Dekoration, der Musikauswahl oder dem Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten. Allein im letzten Jahr zählte das Original Karlsruher Oktoberfest rund 10.000 Besucher. „Es freut uns, dass sich unser Fest in und um Karlsruhe so toll etabliert hat. Wir haben mittlerweile Stammbesucher aus der Südpfalz, Baden-Baden oder Pforzheim. Allen, die unsere Oktoberfestgaudi noch nicht live erlebt haben, kann ich nur empfehlen, sich auf unserer Homepage einfach den persönlichen Wunschtisch zu sichern und mitzufeiern – gerne auch im zünftigen Wiesnoutfit mit Lederhose und Dirndl.“

    Besonderes Highlight 2017: Am 28.09. steigt mit dem „1. Karlsruher Rocktoberfest“ erstmals eine Afterwork-Party im Wiesnstyle. Der Abend verspricht Rockmusik vom Feinsten mit den angesagten Livebands „Me And The Heat“, „Danny & The Boys“ und der „Sean Treacy Band“. „Ein frisches Bier in lockerer Runde mit Freunden oder Kollegen, dazu rockige Livemusik auf die Ohren – besser lässt es sich an einem Donnerstag doch nicht Richtung Wochenende starten.“

    Das Festzelt öffnet jeweils von 17.30 Uhr bis 24.00 Uhr. Die Location ist beheizbar und auch bei frischen Herbsttemperaturen optimal klimatisiert.

    Mehr Informationen zur Tischreservierung gibt es unter www.karlsruher-oktoberfest.de. Tickets für das neue Donnerstagsevent – die „1. Karlsruher Rocktoberfest – Afterworkparty“ – sind online u.a. bei Eventim erhältlich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alpha Marketing
    Herr Bernd Noll
    Richard-Wagner-Straße 36
    67240 Bobenheim-Roxheim
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 6239 – 929445
    fax ..: Fax: +49 (0) 6239 – 4876
    web ..: http://alpha-marketing.info
    email : alpha-marktveranstaltungen@t-online.de

    Pressekontakt:

    grunwald media
    Herr Jan Grunwald
    Mittelstraße 42
    68169 Mannheim

    fon ..: 0621/336517901
    web ..: http://www.grunwald-media.de
    email : jg@grunwald-media.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Zünftige Wiesn-Gaudi in Karlsruhe

    veröffentlicht am 3. Mai 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 23 x angesehen • Content-ID 34629

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: