• Zusammenarbeit zwischen oneclick und acmeo beschlossen

    BildDie oneclick AG, Anbieter der gleichnamigen webbasierten Application Delivery und Streaming Plattform, und der stark wachsende VAD acmeo, der von Hannover aus IT-Systemhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit innovativen SaaS- und IaaS-Lösungen unterstützt, haben einen Distributionsvertrag abgeschlossen.

    „Die Vertriebsschulungen haben bereits begonnen und das erste Feedback der Acmeo-Mitarbeiter und ihrer Kunden ist vielversprechend“, freut sich oneclick Gründer und Vorstand Dominik Birgelen, „nicht zuletzt, weil die Anwender für Remote Access keine Software auf ihren Systemen installieren müssen und die Lösung als Plattform-as-a-Service für jeden sofort nutzbar zur Verfügung steht.“

    Dem Vertrag vorangegangen war eine gründliche Evaluierung der Plattform, über die sich Applikationen von beliebigen On-Premise und Cloud-Standorten in einen sicheren, zentralen Arbeitsplatz im Browser ausliefern lassen.

    Die acmeo, die seit 2007 als spezialisierter Distributor für Cloud und Managed Services aktiv ist, adressiert Systemhäuser und Managed Service Provider (MSP). Neben einem handverlesenen Lösungs-Portfolio steht den Kunden ein breit gefächertes Schulungs- und Consultingangebot zur Verfügung. „Mit acmeo haben wir einen Partner mit tiefem Verständnis für die Anliegen der Systemhäuser und ihrer Kunden gefunden, der im Markt hoch angesehen ist“, erklärt Dominik Birgelen. „Wir freuen uns darauf, das Potenzial der oneclick(TM) Plattform gemeinsam weiter zu entwickeln und einen Mehrwert für die acmeo-Kunden zu schaffen.“

    Aufgrund der Mandantenfähigkeit der oneclick(TM) Plattform kann ein Systemhaus für jeden Kunden und sogar benutzerindividuell einzelne Applikationen oder maßgeschneiderte Workspaces-as-a-Service bereitstellen, berichtet acmeo-Geschäftsführer Henning Meyer. „Damit eröffnen sich unseren Kunden weitere Möglichkeiten, sich im Markt als Cloud- und Managed Service Anbieter zu positionieren.“

    Informationen zum digitalen Arbeitsplatz und den Integrationsverfahren der oneclick AG wie auch die Möglichkeit, einen Test-Account zu beantragen, finden Interessenten auf https://oneclick-cloud.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    oneclick AG
    Herr Dominik Birgelen
    Zollikerstrasse 27
    8032 Zürich
    Schweiz

    fon ..: +41 44 578 88 93
    web ..: https://oneclick-cloud.com/
    email : dominik.birgelen@oneclick-cloud.com

    Die oneclick AG mit Hauptsitz in Zürich (CH) und einem Innovationsmotor in Prien am Chiemsee (D) hat sich auf die Entwicklung und den Betrieb einer Cloud-Plattform für die automatisierte sowie sichere Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen spezialisiert. Das Ziel der oneclick AG ist es, das End User Computing mit zu gestalten und zu verbessern. Die oneclick AG wurde 2015 gegründet und hat 25 Mitarbeiter.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    oneclick AG
    Herr Dominik Birgelen
    Zollikerstrasse 27
    8032 Zürich

    fon ..: +41 44 578 88 93
    web ..: https://oneclick-cloud.com/
    email : dominik.birgelen@oneclick-cloud.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    oneclick schließt Distributionsvertrag mit acmeo

    veröffentlicht am 7. Juni 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 32 x angesehen • Content-ID 35437

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: