• Magento Inc. stellt das neue Release Magento 2.2 mit den integrierten B2B Features im Rahmen einer „Magento Roadshow“ vor an drei Termine und in drei deutschen Städten vor. Jetzt kostenlos anmelden!

    BildGemeinsam mit drei deutschen Partnern TechDivision, netz98 und Emarsys veranstaltet Magento drei Informationsveranstaltungen in Deutschland, um die neuen Funktionen der E-Commerce-Plattform zu präsentieren, die gerade für mittelständische und große Unternehmen, die im B2B-Business tätig sind, besonders wichtig sind. Die Event-Reihe richtet sich an Entscheider und IT-Leiter in Industrie- und Handelsunternehmen. Die Anmeldung erfolgt unter www.magento-roadshow.de.

    Seit Jahren gehört Magento zu den führenden E-Commerce-Lösungen weltweit. Und das sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Die Nutzer schätzen Magentos Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Innovationsstärke, weshalb Magento immer häufiger für B2B-Projekte verwendet wird. Aktuell wird Magento bereits bei über 30 % der bestehenden Kunden im B2B- oder B2C2B-Umfeld eingesetzt.

    Um den Anforderungen im B2B-Umfeld noch besser gerecht zu werden, stehen im neuen Magento Release 2.2 umfangreiche B2B-Funktionalitäten „Out of the box“ zur Verfügung. Dadurch sind eine genauere Einschätzung der „Total cost of Ownership“ sowie eine kürzere Time-to-Market möglich. Dass dieser Umstand gerade bei mittelständischen Kunden äußerst relevant ist, bestätigt die aktuelle Auszeichnung: Im kürzlich erschienenen Report „Forrester Wave: B2B Commerce Suites For Midsize Organizations, Q3 2017“ wird Magento erstmals auch bei Forrester als sogenannter Leader und demnach als führendes B2B-Shopsystem für den Mittelstand ausgezeichnet.

    Im Rahmen der diesjährigen „Magento B2B Roadshow“ werden Magento Inc. und die drei deutschen Magento-Partner netz98, TechDivision und Emarsys die neueste Magento-Version in Deutschland vorstellen. Dieses exklusive Event findet in drei Städten statt: Die Auftaktveranstaltung startet am 18. Oktober im „The Sqaire“ am Frankfurter Flughafen, danach folgt am 26. Oktober in München in den Design Offices Arnulfpark die zweite Veranstaltung. Den Abschluss bildet Hamburg, wo am 15. November die Roadshow in den Räumlichkeiten von PINO endet.

    Die Agenda der „Magento B2B Roadshow“ sieht unter anderem die Vorstellung der besonderen B2B-Funktionalitäten vor. Zu diesen zählen unter anderem:

    o Anlage und Verwaltung von Firmen-Accounts inkl. Hierarchien
    o Unterstützung von Preisanfragen
    o Schnellbestellungen anhand von Artikelnummern (SKUs)
    o Bestellungen über Anforderungs- bzw. Teilelisten
    o Stark erweitertes Rechte-Rollen-System
    o Unterstützung von individuellen Produktkatalogen pro Kunde
    o Verwaltung von Bestellguthaben

    Zudem gibt es bei der Roadshow Vorträge über Magento in der Praxis anhand von spannenden Kundencases, außerdem erwartet die Besucher ein Analysten-Vortrag zum Thema „Der B2B Commerce Markt in Deutschland – Status Quo und Zukunft“. Auch das Online-Marketing wird im B2B-Umfeld immer wichtiger: Emarsys zeigt anhand konkreter Beispiele, wie man Best-Practices im B2C-E-Mail-Marketing auf den B2B-Markt adaptiert und damit mehr Online-Umsatz generiert.

    Weitere Infos und die kostenlose Anmeldung finden Sie unter www.magento-roadshow.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TechDivision GmbH
    Herr Josef Willkommer
    Spinnereiinsel 3a
    83059 Kolbermoor
    Deutschland

    fon ..: 08031 221055-0
    fax ..: 08031 221055-22
    web ..: http://www.techdivision.com
    email : info@techdivision.com

    Der Webtechnologiedienstleister TechDivision gehört im deutschsprachigen Raum zu den führenden Adressen für anspruchsvolle eCommerce-Lösungen und Digitalisierung von Geschäftsprozessen auf Basis von Open Source Technologien. Das Leistungsspektrum von TechDivision reicht von Consultingleistungen über Konzept und Designentwicklung sowie Implementierung und Betreuung bis hin zu Online-Marketing. Neben diversen mittelständischen Kunden vertrauen auch international agierende Unternehmen wie Allianz, Ritter-Sport, ZORO Tools, Salewa, FERRERO oder Cherry auf das Know-how und die Erfahrung von TechDivision. Aktuell verfügt TechDivision über zwei Standorte in Rosenheim/Kolbermoor und München und beschäftigt insgesamt mehr als 80 Mitarbeiter. Mit dem eStrategy-Magazin veröffentlich TechDivision zudem einmal im Quartal das führende Online-Magazin zum Thema eCommerce und Online-Marketing in der DACH-Region. Das Magazin kann kostenlos unter www.estrategymagazin.de herunter geladen werden.

    Pressekontakt:

    TechDivision GmbH
    Herr Josef Willkommer
    Spinnereiinsel 3a
    83059 Kolbermoor

    fon ..: 08031 221055-0
    web ..: http://www.techdivision.com
    email : info@techdivision.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Magento präsentiert neues Release mit umfassenden B2B-Features in Deutschland

    veröffentlicht am 25. September 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 12 x angesehen • Content-ID 37843

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlagwörter: , , , , , ,