• Die neue Version 2.3 der Rohrleitungsisometrie-Software M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping erleichtert die Isometrie-Erzeugung und verbessert deren Darstellung.

    BildMoers – 5. Oktober 2017: M4 ISO ist eine speziell für den Rohrleitungsbau entwickelte Isometrie-Software zur automatischen Erzeugung von unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien aus 3D-Planungsdaten. Ab sofort ist die Version 2.3 von M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping verfügbar.

    Rohrleitungsisometrien für Creo Piping
    M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping verwendet 3D-Rohrleitungsdaten aus Creo und erstellt daraus automatisch unmaßstäbliche Rohrleitungsisometrien inklusive der dazugehörigen Bemaßungen, Notizen und Stücklisten. „Unmaßstäblichkeit ist entscheidend,“ so Mark Simpson, Product Line Manager bei CAD Schroer, „denn so können wir Rohrleitungsstränge jeder Größe, Länge und Komplexität auf einem Blatt darstellen. In einer normalen Zeichnung oder einem 3D-Modell ist das nicht möglich.“

    Unterstützung von Creo 4.0
    Ab Version 2.3 unterstützt M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping die neueste Creo Version 4.0. Damit Anwender der Isometrie-Software den größten Nutzen aus den neuesten Technologien von Creo 4.0 und M4 ISO ziehen können.

    Benennung anhand Baugruppen- oder Rohrleitungsnamen
    Die Version 2.3 von M4 ISO unterstützt noch mehr Möglichkeiten zur Benennung von Rohrleitungsisometrien. Dabei kann durch eine Variable festgelegt werden, ob der Isometrie-Name z.B. aus der Baugruppe oder dem Rohrleitungsnamen abgeleitet werden soll. Damit können Kunden die einzelnen Rohrleitungsisometrien z.B. in Windchill PDMLink noch einfacher den einzelnen Teilen, Baugruppen oder Zeichnungen zuordnen.

    Hinzufügen von Schnittzugaben für Rohrleitungen
    Ab der Version 2.3 können in M4 ISO Rohrleitungen mit einer Schnittzugabe versehen werden, die beispielsweise bei Schweißarbeiten vor Ort oder für das Biegen einer Rohrleitung benötigt werden. Die Schnittzugabe kann positiv oder negativ definiert werden. Diese Angaben haben eine Auswirkung auf die Stückliste, die Schnittliste und die Biegetabelle, jedoch bleiben in der Isometrie weiterhin die aus dem Modell abgeleiteten Maße erhalten.

    Kostenlose Testversion der Isometrie-Software:
    http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-iso/isometrie-fuer-ptc-creo-piping/kostenlose-testversion.html?utm_source=PR&utm_medium=Portal&utm_campaign=M4Iso-2-3

    Über CAD Schroer
    CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Seit über 30 Jahren betreut CAD Schroer Kunden aus den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.
    Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS(TM), STHENO/PRO®, M4 ISO und M4 P&ID FX, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.
    CAD Schroer ist zusätzlich ein autorisierter PTC-Partner in den Bereichen Entwicklung, Schulung, Service und Vertrieb. Durch seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter bietet der Software-Entwickler einen hohen Mehrwert für die komplette Bandbreite an Lösungen und Dienstleistungen im PTC-Produktumfeld.

    Kontakt
    Sergej Schachow
    CAD Schroer GmbH
    Fritz-Peters-Straße 11
    47447 Moers
    Website: www.cad-schroer.de
    Email: marketing@cad-schroer.de
    Telefon:
    Deutschland: +49 2841 9184 0
    Schweiz: +41 44 802 89 80
    England: +44 1223 460 408
    Frankreich: +33 141 94 51 40
    Italien: +39 02 49798666
    USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CAD Schroer GmbH
    Frau Gudrun Tebart
    Fritz-Peters-Str. 11
    47447 Moers
    Deutschland

    fon ..: +49 2841 91840
    web ..: http://www.cad-schroer.de
    email : marketing_adv@cad-schroer.com

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    CAD Schroer GmbH
    Herr Sergej Schachow
    Fritz-Peters-Str. 11
    47447 Moers

    fon ..: +49 2841 91840
    web ..: http://www.cad-schroer.de
    email : marketing_adv@cad-schroer.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Mit neuer Version Rohrleitungsisometrien in PTC Creo Piping erzeugen

    veröffentlicht am 5. Oktober 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 19 x angesehen • Content-ID 38095

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: