• Plazieren Sie Spenden gezielt und stärken Sie damit Ihr Unternehmensprofil – Möglichkeiten bei der Hope Foundation

    BildZum Jahresende suchen viele Unternehmen nach einer Spendenmöglichkeit, denn Unternehmen in Deutschland übernehmen Verantwortung und geben etwas zurück. Gleichzeitig kann durch Spenden bei der richtigen Organisation das eigene Unternehmensprofil geschärft werden.

    Die Hope Foundation setzt Ihre Spende dort ein, wo es am nötigsten ist. Wir arbeiten in Kamerun vor Ort an Projekten, die wir gemeinsam mit der ansässigen Bevölkerung entwickeln. Sehr am Herzen liegen uns benachteiligte Bevölkerungsgruppen, wie Waisenkinder, Menschen mit Behinderung, Frauen mit Gewalterfahrungen, Geflüchtete sowie dem Kampf gegen Malaria.

    In Bertoua im ländlichen Ostkamerun bauen wir außerdem ein großes Bildungszentrum, welches eine Vor- und Grundschule sowie Fortbildungsmöglichkeiten in elementaren Bereichen für alle Bevölkerungsgruppen ermöglicht. Um den Abschluss des Schulbaus zu Ende zu bringen, suchen wir weiterhin nach Unterstützern, Spendern und Großspendern. Auch Sachspenden werden benötigt, unter anderen Farben für Außen- und Innenwände, Innenlampen z.B. Leuchtstoffröhren sowie Solarmodule.

    Sie können gezielt für ein Projekt spenden, oder die Hope Foundation setzt Ihr Geld dort ein, wo es am dringendsten benötigt wird. Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne. Selbstverständlich stellen wir für jede Spende eine Spendenquittung aus.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hope Foundation
    Frau Judith Ellfeldt
    Petersburger Strasse 92
    10247 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 544 60643
    web ..: http://www.hope-found.org
    email : office@hope-found.org

    Pressekontakt:

    Hope Foundation
    Frau Judith Ellfeldt
    Petersburger Strasse 92
    10247 Berlin

    fon ..: 030 544 60643
    web ..: http://www.hope-found.org
    email : office@hope-found.org


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Weihnachten für die Kinder von Bertoua, Kamerun

    veröffentlicht am 19. Dezember 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 21 x angesehen • Content-ID 40076

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: