• Der 24/7 Betrieb in Gesundheitseinrichtungen erfordert leistungsfähige langlebige und wartungsfreie LED Beleuchtung, damit langfristig ein dauerhaft störungsfreier Betrieb gewährleistet ist.

    BildAusreichende und normgerechte Beleuchtung dient sowohl der Sicherheit als auch Orientierung von Patienten, Pflegepersonal und Passanten. Da übers Jahr Brennzeiten von über 8500 Stunden entstehen, sind besonders langlebige Leuchtmittel empfehlenswert, z.B. die auf Krankenhausanforderungen spezialisierten Leuchten von AS LED Lighting, mit einer garantierten Nutzleistung je nach Typ von >65.000 bis 100.000 Stunden (L80/B10). In zahlreichen Kliniken haben sich schlanke LED Lichtkanal Leuchten bewährt, die sich flexibel an weitläufige Flure anpassen. Die niedrige Bauhöhe und das geringe Gewicht ermöglichen einen großflächigen Einbau auch in statisch problematischen Umgebungen. Dank des Federsystems ist dieser werkzeuglos, schnell und sauber durchzuführen. Die seitliche Anordnung der Leuchten ist von großer Wichtigkeit. Dadurch wird vermieden, dass die Patienten, wenn sie liegend transportiert werden, ins Lichtschauen. Trotzdem ist die Lichtführung so angelegt, dass der gesamte Gangbereich gleichmäßig ausgeleuchtet wird.
    L80/B10 beschreibt die Degradation der LED Beleuchtung, die (im Vergleich zu Leuchtstoffröhren) im Lauf der Zeit nur langsam und sukzessive abnimmt und besagt, dass die Leuchte nach Ablauf der angegebenen Lebensdauer immer noch über 80 % ihrer Leuchtkraft verfügt und nur 10% unter dem angegebenen L-Wert liegen darf. Das heißt, die rein rechnerische Nutzleistung einer AS LED Beleuchtungsanlage liegt bei weit über 10 Jahren und selbst dann ist noch keine Komplettsanierung erforderlich, da einzelne LED Module bei Bedarf einfach auszutauschen sind. Eine Entscheidung für Einbauleuchten von AS LED Lighting sichert deshalb langfristig sowohl ihre Lichtqualität als auch Ihre Investition.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AS LED Lighting GmbH
    Frau Angela Reißlöhner
    Seeshaupter Straße 2
    82377 Penzberg
    Deutschland

    fon ..: 08856 8000621
    web ..: http://www.as-led.de
    email : angela.reissloehner@as-led.de

    Pressekontakt:

    AS LED Lighting GmbH
    Frau Angela Reißlöhner
    Seeshaupter Straße 2
    82377 Penzberg

    fon ..: 08856 8000621
    web ..: http://www.as-led.de
    email : angela.reissloehner@as-led.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Flure taghell: 24 Stunden lang normgerechtes und sparsames Licht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

    veröffentlicht am 9. Mai 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 6 x angesehen • Content-ID 43473

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlagwörter: , , , , , , , ,