• Oder könnte man eher sagen: „Hör mir auf mit Glück“? Ja, man kann es sagen. Es ist der neue Titel des aktuellen Romanes von Helena Baum und ab dem 16.6. in der Leseschau verfügbar!

    BildEine Frage: Ist der 16.6 ein Glückstag?

    Oder könnte man eher sagen: „Hör mir auf mit Glück“? Ja, man kann es sagen. Es ist der neue Titel des aktuellen Romanes von Helena Baum und ab dem 16.6. in der Leseschau verfügbar!

    Das nun bereits dritte Buch der Autorin Helena Baum ist wieder ein absolut gelungener Roman. Tolle Handlung und super Schreibstil. Zu jedem Buch gibt es übrigens eine kleine Überraschung!

    Zum Inhalt:

    Portland/Oregon
    Dr. David Tenner, 58, renommierter Psychotherapeut, ist auf allen Ebenen über dem Zenit. Beruflich, privat, energetisch. Die Luft ist raus. Seine Frau Kathy sieht er nur noch selten im gemeinsamen Leben. Wenn sie zu Hause ist, senden ihm ihre weißen Kopfhörer die unmissverständliche Botschaft: Lass mich in Ruhe!
    Emily und Cooper dagegen sind jung, voller Lebenslust und strotzen vor Energie. Der Zenit ist noch nicht mal in Sicht. Alles ist möglich. Alles ist lösbar. Zwischen Surfen, VW-Bus, Job und Liebe findet das Leben statt.
    Emilys ungewollte Schwangerschaft stellt alles auf den Kopf. Sie will das Kind auf keinen Fall, Copper will es unbedingt. Sie stecken fest. Drehen sich im Kreis und kommen keinen Millimeter weiter.
    Cooper besteht auf einer gemeinsamen Beratung. Sie landen in der Praxis von Dr. David Tenner, der Ihnen einen unkonventionellen Vorschlag unterbreitet.
    Danach ist nichts mehr, wie es war. Weder bei den Tenners noch bei Cooper und Emily.

    Vorbestellungen sind jetzt schon möglich und wer die Leseschau kennt, der weiß, es gibt wieder zu jedem Buch eine kleine Überraschung!

    Also dann mal viel Glück!

    www.Leseschau.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Pressekontakt:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Ist der 16.6 ein Glückstag? Zu jedem Buch gibt es eine kleine Überraschung!

    veröffentlicht am 12. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 23 x angesehen • Content-ID 44222

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: