• Großes Casting für die erste Miss-German-Sport Regensburg.

    BildMiss-German-Sport Regensburg 2018/2019

    Wer ist die schönste und sportlichste Regensburgerin. MGSU sucht die erste Miss-German-Sport Regensburg. Darauf haben viele gewartet, das kreative Trio Lisa Schicker, Heino Klemenz und Fred Geschka haben den beliebten Miss-German-Sport Wettbewerb jetzt auch nach Regensburg geholt.

    Unterstützt wird das Trio von Christin Löffler der amtierenden Miss-German-Sport World-Cup International 2018/2021. In einem Videoclip ruft die Miss zur Teilnahme am Wettbewerb auf und stellt sich als Miss auf Plakaten für die Wahlankündigung zur Verfügung.

    MGSU zählt mit zu den führenden Misswahl Organisation ihrer Art in Europa
    und hat schon über 350 Titel vergeben in den Bereichen Schönheit, Musik und Ehrentitel. So wie z.B. an den allseits bekannten Harry Wijnvoord der 2017 einen Ehrentitel im Bereich besondere Verdienste als Showmaster erhalten hatte.

    Was unterscheidet die MGSU von anderen Miss Wahl Organisation.
    Bei uns gibt es keine Bikini oder Unterwäsche Durchgänge. Die MGSU ist sehr konservativ und verkörpert die sportlichen Aspekte bei ihren Schönheitswahlen. Außerdem steht nicht das Finanzielle im Vordergrund sondern der Mensch an sich. Einnahmen durch Veranstaltungen oder Sponsoren gibt es nicht bei der MGSU. Die Kosten der Veranstaltungen trägt ausschließlich Herr Tilly. Alle MGSU Helfer arbeiten von Herzen ehrenamtlich.
    Deshalb entstand auch der Slogan MGSU the Family.

    Es kann nur eine Miss geben. Bei der MGSU gibt es einen ersten Platz und alle anderen Kandidatinnen sind zweitplatziert, sagt Wolfgang Tilly der Veranstalter.
    Ab sofort können sich Interessierte über die Webseite www.goodphoto.de/mgsu
    für den Titel der ersten Miss-German-Sport Regensburg 2018/2019 bewerben.

    Wer teilnehmen möchte, sollte weiblich, min. 18 Jahre sein, aus Regensburg oder dem Regensburger Landkreis kommen und keine veröffentlichten Nacktaufnahmen gemacht haben.
    Für die Teilnahme am Wettbewerb müssen min. 3 Fotos eingereicht werden. Ein Bezug zum Sport sollte vorhanden sein. Wer aktiv keine Sportart ausübt, aber dafür ein großer Sportfan ist, wird nicht benachteiligt, so der Veranstalter. Die Teilnahme am Wettbewerb ist selbstverständlich kostenlos.

    Die Vorentscheidung läuft bis zum 31. August, aus allen Bewerberinnen werden von einer Jury 12 Kandidatinnen für die Endrunde gewählt.
    Das große Finale findet im Herbst im Fitness First Club Regensburg statt.
    Einzelheiten zum Programm werden noch bekannt gegeben.
    Soviel steht jetzt schon fest, es wird ein großartiges Finale werden mit den 12 hübschesten und sportlichsten Regensburgerinnen.

    Mit dabei sind, der charismatische Moderator Max Winter aus München. In der freundlichen aber gerechten Jury ist unter anderem der Schauspieler Peter Jaksch, bekannt aus Tatort und viele Überraschungsgäste.
    Die Siegerin bekommt neben dem Titel „Miss-German-Sport Regensburg 2018/2019 selbstverständlich die Siegerschärpe, ein Diadem, das Herz des Ozeans mit den passenden Ring und Ohrringen dazu und eine Beurkundung für ihren Titel sowie ein kleines Überraschungsgeschenk.

    Des weiteren ein Fotoshooting mit Fotograf Heino Klemenz im Designer Kleid von Modedesigner Paul Leu mit einem professionellen Make up von Hautsache bei GoodPhoto Studio.

    Interessierte können sich hier bis zum 31.08.2018 bewerben:
    www.goodphoto.de/mgsu

    Fotos Heino Klemenz Text Fred Geschka

    Veranstalter
    MGSU
    Miss-German-Sport Union
    Wolfgang Tilly
    Hannover

    Veranstaltungsort Endausscheidung
    Fitness First Regensburg
    Am Europakanal 32
    93059 Regensburg

    Ansprechpartner Presse Regensburg
    Heino Klemenz
    Telefon: 09401- 46184439
    Mobil: 0172-4296435
    E-Mail: info@donau-arts.de

    Ansprechpartner Presse
    Fred Geschka
    Enzianweg 1
    9373 Neutraubling
    Deutschland
    Telefon: 09401-6078961
    E-Mail: fred@goodphoto.de
    Internet: www.goodphoto.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    GoodPhoto
    Herr Fred Geschka
    Enzianweg 1
    93073 Neutraubling
    Deutschland

    fon ..: 09401-6078961
    web ..: http://www.goodphoto.de
    email : info@goodphoto.de

    Pressekontakt:

    GoodPhoto
    Herr Fred Geschka
    Enzianweg 1
    93073 Neutraubling

    fon ..: 09401-6078961
    web ..: http://www.goodphoto.de
    email : info@goodphoto.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Misswahl Regensburg

    veröffentlicht am 18. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 28 x angesehen • Content-ID 44356

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: