• Lockstoff lenkt Fliegen und Wespen ab

    BildWaldsee, August 2018: An warmen Tagen sind Fliegen und Wespen besonders lästig. Abhilfe schaffen Fliegenfallen. Sie halten die Tiere auf Distanz. Dabei werden Insekten mittels eines Lockstoffs regelrecht ausgebremst. Seit über 20 Jahren befasst sich Eckhart Feldner als einziger deutscher Hersteller mit Fliegen- und Wespenfallen.

    Zwei Fliegen mit einer Klappe: Der Lockstoff lenkt Fliegen und Wespen zunächst ab und lenkt sie in Richtung der Falle. „Somit kommen die Insekten nicht bis zum Frühstückstisch. Außerdem wird ihre Vermehrung durch das Fangen der Tiere deutlich verringert“, erklärt Inhaber Eckhart Feldner, Feldner GmbH.

    Magie der Süßigkeiten
    Die Leckerbissen, die wir selbst verspeisen wollen, ziehen naturgemäß auch viele Insekten magisch an. Ob Süßes, Fisch oder Fleisch – insbesondere an warmen Tagen sind Fliegen und Wespen an Esstischen besonders lästig. Dabei kann einem der Spaß an einer Mahlzeit im Freien gehörig vergehen. Im Normalfall halten natürliche Feinde die Insekten im Griff. Dort, wo Marmelade oder Honigtöpfe stehen, hat die Natur jedoch nur noch bedingt Einfluss. Die Anziehungskraft der Süßigkeiten – das gilt auch für Wurst oder Soßen – ist einfach zu groß. Insekten versuchen mitunter in ganzen Scharen an ein Häppchen zu kommen.

    Duft von Lebensmitteln
    Ob Fliegen oder Wespen, die ungeliebten Gäste sind fast immer da, wenn der Mensch im Freien Ruhe und Erholung sucht. Neben dem Duft von Lebensmitteln werden sie auch durch die Körperwärme, durch Farben oder eben durch Gerüche angezogen. Der Lockstoff in Fliegen-und Wespenfallen von Feldner nutzt genau diese Situation. Die Substanz lenkt Insekten ab und zieht sie in Bann. Das heißt, sie dringen in einen Fangbeutel ein, aus dem es kein Zurück gibt.

    Sowohl die Fliegen- als auch die Wespenfallen sind aus wiederverwendbaren Materialien hergestellt. Und der Fangbeutel kann zusammen mit dem Lockmittel ausgetauscht werden. Die Falle selbst kann über Jahre eingesetzt werden. Unkonventionelle Produkte vertreibt diverse wirksame Produkte gegen Schädlinge, die Fliegenfallen bereits ab Euro 11,90. Zusätzlich gibt es auf nicht funktionierende Artikel eine 6-wöchige Geld-zurück-Garantie. Weitere Informationen oder Bestellungen unter www.fliegenfalle.de bzw. Unkonventionelle Produkte – Feldner GmbH, Berliner Str. 43, 67165 Waldsee, Tel: 06236 461 2200

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH
    Herr Eckhart Feldner
    Berliner Str. 43
    67165 Waldsee
    Deutschland

    fon ..: 06236 4612200
    web ..: http://www.fliegenfalle.de
    email : feldner@unkopro.de

    Pressekontakt:

    Unkonventionelle Produkte Feldner GmbH
    Herr Eckhart Feldner
    Berliner Str. 43
    67165 Waldsee

    fon ..: 06236 4612200
    web ..: http://www.fliegenfalle.de
    email : feldner@unkopro.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Insekten auf Distanz gebracht – Zwei Fliegen mit einer Klappe

    veröffentlicht am 20. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 13 x angesehen • Content-ID 44440

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: