• Das pralle Leben, voll geschrieben! Mit „Jugend schreibt“ geht die www.Leseschau.de einen völlig neuen Weg.

    Die Leseschau hatte eine Wettbewerb für Jugendliche ausgeschrieben, die sich mit kürzeren Geschichten einbringen konnten. Es entstand ein Buch, das mehr als lesenswert ist. Fantasy, aber durchaus mit realem Hintergrund gibt sich die Hand mit ungewöhnlichen, teilweise sehr dramatischen Geschichten. Mysteriöse Vorgänge auf einem schottischen Ponyhof kommen ebenso ins Spiel wie die erste Liebe und ihre Enttäuschung. Die Klammer, die das auf jeder Seite spannende und gut lesbare Buch zusammenhält, ist der etwas andere Blick der jungen Autoren aus Deutschland und Österreich auf unsere Welt. Jugendliche können sich sicher mit den Geschichten vielfach identifizieren. Erwachsene hingegen werden staunend feststellen, dass „die Jugend“ irgendwie ganz anders ist, als man so denkt!
    „Voll geschrieben!“ ist ein abwechslungsreiches Buch mit 19 Geschichten, von denen jede für sich überaus lesbar ist. Das Buch ist pünktlich zu den Sommerferien erschienen und kann über www.Leseschau.de“ direkt bestellt werden. Die hochwertige Hard-Cover-Version ist zudem ein bibliophiles Schmuckstück mit 160 Seiten. Wahlweise kann „Voll geschrieben“ als kostengünstiges E-Book zum echten Schülerpreis direkt von der Seite heruntergeladen werden. Damit kann es auf jedem Smartphone, Tablet oder am Computer gelesen werden.

    www.Leseschau.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Pressekontakt:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Jugend schreibt – das volle Leben!

    veröffentlicht am 29. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 20 x angesehen • Content-ID 44750

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: