• Wandhalterungen, Universalfernbedienungen, T2-Antennen: Einfach, passgenau, universell, zukunftsfähig, zuverlässig, robust und stark im Design

    BildHighlights
    #########

    – Neue DVB-T2 Kugelantenne: Perfektes Design für kristallklare Bilder
    – Nächste Generation der Ultra Slim-Wandhalterungen: Justierbare Rastfunktion für besseren Halt, neue Achsensysteme für bessere Führung
    – Fernbedienungen: Sky Replacement und Streaming Universalfernbedienung
    – Designovation: Nutzererlebnis, Trends und Technologie bestimmen das vernetzte Heim von Morgen

    Enschede (NL), Gronau 2. August 2018 – Je komplexer das Audio-Video-Equipment und das Smart Home, desto einfacher sollten Steuerung, Aufbau und Vernetzung sein. ONE FOR ALL, führender Vollsortimenter für Audio- und Video-Zubehör, erfüllt diesen Anspruch von Handel und Konsument und präsentiert auf der IFA 2018 seine zuverlässigen Lösungen unter der Überschrift create smart living. Zugleich zeigt der Innovationsführer wie er das AV-Zubehör durch innovative Technik und wegweisendes Design für das Wohnzimmer 2020 weiterentwickelt.

    Besucher informieren sich auf dem Messestand in Halle 25, Stand 103 über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Universalfernbedienungen. Top-aktuelle DVB-T2 Antennen unterstützen die Nachfrage nach freenet TV und Co. Mit Weiterentwicklungen seiner Wandhalterungen der Ultra Slim-Serie baut ONE FOR ALL seine führende Position auch in diesem Marktsegment weiter aus. Designstudien und Konzepte verschiedenster AV-Produkte geben zudem einen spannenden Einblick in die Zukunft des AV- und CE-Zubehörs sowie der Smart Home-Steuerung und unterstreichen, wie ONE FOR ALL das Thema Home Control in Zukunft vorantreiben wird.

    DVB-T2 Antennen

    Highlight des IFA-Auftritts ist die neue Kugelantenne SV 9494 (UVP 99,99 Euro) aus dem Premiumsegment, die auf der IFA ihren Marktstart feiert. Sie punktet durch innovatives Design, das durch ein Finish in Sandstrahloptik zusätzliche Akzente setzt. Der Clou ist die rotierende Kuppel: Die Antenne wird einfach per Drehung der oberen Halbkugel ausgerichtet, die integrierten LED informieren über den optimalen Signalpegel. Die SV 9494 kann bis zu 25 km vom Senderstandort entfernt eingesetzt werden. Die automatische Verstärkungsregelung sowie integrierte Filter zur Abschirmung gegen 3G/4G LTE runden die Ausstattung ab. Die SV 9494 ist voraussichtlich ab Ende September im Handel verfügbar.

    Neu im Portfolio sind zudem die Spitzenmodelle SV 9405, SV 9460 und SV 9465. Das neu überarbeitete Design der Antennen lehnt sich an die Formgebung aktueller Flachbildschirme an. Die Signalempfänger mit Teleskopantenne sind zur Justierung drehbar ausgeführt. Alle drei Indoor-Antennen unterstützt VHF/UHF und ermöglichen damit den Empfang von Full-HD TV-Programmen sowie des neuen Digitalradios DAB+. Integrierte Filter sorgen für optimale Rauschunterdrückung und blenden störende Mobilfunk-Signale zuverlässig aus. Das aktiv ausgelegte Spitzenmodell SV 9465 punktet zudem mit einer automatischen Verstärkungsregelung. Der Wellenreiter stellt so ein stets gleichmäßiges Ausgangssignal bereit, selbst bei schwankendem Eingangspegel. Das Top-Modell kann bis zu einer Entfernung von 25 km zum Sendestandort für den Indoor-Empfang genutzt werden (UVP 44,99 Euro).

    Wandhalterungen

    Neu und erstmals auf der IFA zu sehen sind die beiden Wandhalterungen WM 6452 und WM 6652. Die robusten Halter ergänzen die Top-Modelle der Ultra Slim-Serie. Die Halter punkten durch ein Plus an Sicherheit mit einer justierbaren Rastfunktion: Bei der Rückführung aus dem Neigemodus in die Parkposition kann die Rastung entsprechend für leichte und schwere TV-Geräte eingestellt werden. Hinzu kommt die Möglichkeit für negativen Tilt (Neigung nach oben) sowie eine deutlich optimierte Drehfunktion durch weiterentwickelte Achsensysteme. Die Ausstattung wurde durch Fischer Dübel ergänzt, die künftig allen Wandhalterungen von ONE FOR ALL beiliegen sollen. Die WM 6452 ist für Geräte bis maximal 65 Zoll geeignet, bietet eine Drehfunktion bis 180 Grad sowie eine Neigefunktion von 20 Grad. Die WM 6652 trägt bei gleichen Parametern Flachbildschirme bis 84 Zoll.

    Universalfernbedienungen

    Neu im Portfolio ist die Sky-Ersatzfernbedienung URC 1635. Sie unterstützt abwärtskompatibel alle Endgeräte ab Sky Pro. Die Bediencodes sind vorprogrammiert, so dass die Fernbedienung nach Einlegen der Batterie sofort einsatzbereit ist. Live-Makros, die über die Farbtasten angesteuert werden, bieten Direktzugriff auf TV-Sender der Genres Movie, News, Sport und Kinderprogramm. Als 2-in-1-Gerät steuert die URC 1635 auch angeschlossene TV-Geräte oder Soundbars (Ein/Aus, Eingang, Laustärke). Eine Lernfunktion zur Übertragung von Bediencodes des Originals sowie eine dreifarbige LED zur Anzeige des gerade kontrollierten Geräts komplettieren die Ausstattung (UVP 21,99 Euro).

    Zudem stellt ONE FOR ALL seine Streaming Remote vor, die voraussichtlich Anfang 2019 auf den Markt kommen wird (UVP 24,99 Euro). Die Universalfernbedienung ist optimiert zur Steuerung beliebter Plattformen wie Apple TV, Android Boxen und anderer Media Player. Die Einrichtung erfolgt blitzschnell: So wählt der Nutzer seine Plattform aus und sendet via Infrarot ein kurzes Testsignal an die AV-Geräte – fertig. Die Farben der hintergrundbeleuchteten Tasten können individuell eingestellt werden, so dass der Nutzer seine individuelle Streaming Remote ganz nach eigenen Wünschen gestalten kann. Das Universalgenie steuert auch angeschlossene TV-Geräte (Ein/Aus, Lautstärke, Eingang) oder Soundbars (Lautstärke, Ein/Aus). Durch die Lernfunktion können Bediencodes des Originals problemlos übertragen werden. Vier Hot-keys bieten Direktzugriff auf Anbieter wie Netflix und Co.

    Nutzererlebnis, Trends, Technologie: Das Wohnzimmer 2020

    Ein wichtiger Teil des Messeauftritts ist für Präsentationen reserviert, die ONE FOR ALL unter der Überschrift „Designovation“ zeigt. Hier wird deutlich, welche Einflussfaktoren die Produktentwicklung von ONE FOR ALL bestimmen. Kernpunkte sind das Nutzererlebnis, Trends sowie technische Innovationen. Messebesucher erleben anhand neuer Produkte wie der Ballantenne SV 9494, der Streaming Remote sowie den neuen Wandhalterungen aus der Ultra Slim-Serie, wie ONE FOR ALL dieses Konzept konkret in bereits verfügbare Produktinnovationen umsetzt. Im Wohnzimmer 2020 zeigt ONE FOR ALL zudem eindrucksvoll seine Visionen und Konzepte für das Wohnerlebnis der Zukunft. Steuerungslösungen für das vernetzte Heim und neue und exklusive Halterungslösungen für TV-Geräte demonstrieren, wie ONE FOR ALL schon heute am Connected Home und der AV-Nutzung von morgen arbeitet.

    „Einfach aber passgenau in der Anwendung, universell und zukunftsfähig nutzbar, zuverlässig in der Anwendung und wegweisend im Design – mit diesen Attributen punktet ONE FOR ALL seit Jahren bei Handel und Verbraucher. Als Vollsortimenter für AV-Zubehör zeigen wir auf der IFA nicht nur unsere Bestseller der Warengruppen Universalfernbedienung, Wandhalterung und DVB-T2 Antennen. Wir bieten auch einen Ausblick auf die Zukunft des vernetzten Heims, des AV-Equipments sowie der Weiterentwicklung der TV-Halterungen in Design und Technik. Zusammen mit unseren Abverkaufshilfen am POS, dem weiterentwickelten Shop-in-shop-Konzept sowie der App-basierten Produktauswahl- und Installationshilfen sind wir bestens aufgestellt, um unseren Marktanteil weiter auszubauen“, so Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL.

    Auf einen Blick
    ONE FOR ALL auf der IFA 2018
    Halle: 25
    Stand: 103
    Termin: 31. August bis 5. September 2018
    Infos: www.oneforall.de www.ifa-berlin.com

    Zur Vereinbarung von Pressegesprächen nehme Sie bitte Kontakt auf mit dem Pressesprecher von ONE FOR ALL, Holger Crump, unter hcrump@fuchsmc.com

    Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    One For All
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach
    Deutschland

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.oneforall.de
    email : hcrump@fuchsmc.com

    One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

    Pressekontakt:

    fuchs media consult GmbH
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.fuchsmc.com
    email : hcrump@fuchsmc.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Vollsortimenter ONE FOR ALL präsentiert auf der IFA innovatives AV-Zubehör für CE und Home Control

    veröffentlicht am 2. August 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 16 x angesehen • Content-ID 45574

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlagwörter: , , , , , , , ,