• Die Camagon Immobilien GmbH hat eins der raren Mehrfamilienhäuser in Bestlage des Frankfurter Nordends erworben. Das Gebäude ist ein gut erhaltener Stilaltbau aus der Zeit der Jahrhundertwende.

    Mit neun Wohneinheiten verteilt auf über 900 Quadratmetern ist es eines der größeren Wohnhäuser im Stadtteil. „Wir sind sehr erfreut über diesen Kauf. So einen Deal gibt es eigentlich gar nicht mehr in Frankfurt. Wir waren im richtigen Moment präsent und handlungsfähig. Unsere Strategie geht auf.“, sagt Niko Bardowicks, Gründer der Camagon Immobilien GmbH.

    Das Nordend ist aufgrund seiner Nähe zur Innenstadt, aber auch wegen seiner eigenen regen Stadtkultur einer der beliebtesten Stadtteile Frankfurts. Bewohner des Nordends können unter vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wählen. Man findet hier innovative Restaurants und charmante Bars zum Ausgehen, modische Läden zum Einkaufen, Programmkinos, weitläufige Parks und viel kulturelles Angebot in Theatern und Ausstellungsorten. Zusätzlich gibt es regelmäßig Veranstaltungen, Konzerte und Feste im Nordend. Arbeitsstätten und verschiedene Schultypen sind gut zu erreichen. Man kann fast alle Wege mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen, sodass viele Städter im Nordend auf das Auto verzichten. Insbesondere sind die Verkehrsknotenpunkte der Stadt nicht weit entfernt, der Frankfurter Hauptbahnhof ist in etwa 10 Minuten und der internationale Flughafen in 20 Minuten erreichbar.

    Die neue Immobilie der Camagon Immobilien GmbH liegt im Zentrum dieses pulsierenden Viertels in einer ruhigen Seitenstraße. Sie grenzt an eine der gut gepflegten Grünanlagen, die für ihre Geschichte und das kulturelle Leben dort bekannt ist.

    Das Haus selbst ist ein imposanter Anblick, wenn auch der Sanierungsstau der letzten Jahre an der Außenfassade klar erkennbar ist. Auf den ersten Blick erinnert es an eine Immobilie im Dornröschenschlaf. Elemente der Baukunst der Gründerzeit grüßen den Betrachter an jeder Ecke. Eine klassische Fassade mit Sandsteinarbeiten, schmiedeeisern-gewölbte Balkone, große Fenster und eine repräsentative Eingangstür zeugen von der gelebten Geschichte dieses Hauses. Im Innenbereich setzt sich der Eindruck fort: ein geschwungenes edles Holztreppenhaus ist im Original erhalten, gepflegte Kassettentüren führen zu den zu den einzelnen Wohnungen. Die Wohneinheiten sind mehrheitlich mit Echtholzparkett und alten Dielenböden ausgelegt. Das fünfgeschossige Mehrfamilienhaus bietet großzügig geschnittene Wohnungen und ist voll unterkellert. Fast alle Wohnungen sind mit Balkonen oder einer Veranda ausgestattet, was zu dem großbürgerlichen Flair des Hauses beiträgt.

    Die Camagon Immobilien GmbH möchte die Immobilie behutsam sanieren, um ihr altes, repräsentatives Aussehen wieder herzustellen. Dies geschieht bei der Camagon Immobilien GmbH mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl für die Bausubstanz. Ziel ist es, weiterhin attraktiven Wohnraum in gesuchten Lagen zu schaffen, ohne den Charakter des Mehrfamilienhauses zu verleugnen. „Die Immobilie kann wieder als Beispiel eines Altbaus der Gründerzeit im Frankfurter Nordend erstrahlen, so wie es einmal war. Es ist ein wirklich schöner Altbau in einer tollen Lage und wir freuen uns darauf, ihn wieder in Stand zu setzen.“, sagt Niko Bardowicks.

    Über die Camagon Immobilien GmbH
    Die Camagon Immobilien GmbH ist auf den Kauf und Sanierung von Mehrfamilienhäusern in Frankfurt spezialisiert. Das Team um Niko Bardowicks hat schon zahlreiche Immobilienprojekte realisiert, von der Akquise bis zur fertigen Sanierung. Im Portfolio befinden sich zur Zeit vornehmlich Altbauten aus der Gründerzeit. Die Webseite lautet www.camagon.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Camagon Immobilien GmbH
    Herr Niko Bardowicks
    Niederurseler Allee 10
    65760 Eschborn
    Deutschland

    fon ..: 06196-7752550
    fax ..: 06196-7752551
    web ..: http://www.camagon.com
    email : info@camagon.com

    Über die Camagon Immobilien GmbH

    Die Camagon Immobilien GmbH ist auf den Kauf und Sanierung von Mehrfamilienhäusern in Frankfurt spezialisiert. Das Team um Niko Bardowicks hat schon zahlreiche Immobilienprojekte realisiert, von der Akquise bis zur fertigen Sanierung. Im Portfolio befinden sich zur Zeit vornehmlich Altbauten aus der Gründerzeit. Die Webseite lautet www.camagon.com.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Camagon GmbH
    Frau Miriam Bardowicks
    Niederurseler Allee 10
    65760 Eschborn

    fon ..: 06196-7752550
    web ..: http://www.camagon.com
    email : info@camagon.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Camagon Immobilien GmbH kauft Mehrfamilienhaus in Frankfurter Bestlage

    veröffentlicht am 3. September 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 15 x angesehen • Content-ID 46287

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: