• Bitcoin, Blockchain & Co.: Was Steuerberater wissen müssen, um Ihren Mandanten Sachverstand zu beweisen.

    BildTeleTax GmbH veranstaltet am 16. Oktober und 27. November 2018 mit dem Experten Joe Martin ein Online-Seminar für Steuerberater.

    Bitcoin und die Blockchain sind in aller Munde. Immer mehr Steuerberater werden von Mandanten auf das Thema Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen angesprochen. Überall auf der Welt gehört die Blockchain derzeit zu den Trendthemen für die Digitalbranche.

    Ein neues, weltweites Währungssystem?

    Als neues, weltweites Währungssystem hat sich Bitcoin seit dem Jahre 2009 seinen Weg auf die Titelseiten der Weltpresse gebahnt. Zunächst sehr langsam, aber spätestens seit dem Winter 2017 immer mehr und mehr. Bitcoin ist keine Modeerscheinung, sondern durchdringt die Finanzwelt intensiver als das Internet selbst und könnte für die nächste Revolution in der Finanzindustrie sorgen. Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen sind digitales Geld, basierend auf einem digitalen Computernetzwerk, genannt Blockchain.

    Eine neue Aufgabe für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

    Genau wie Fremdwährungen werden deshalb auch Krypto-Währungen in das Geschäftsleben und damit in die Buchhaltung, die Steuererklärung und die Beratung Einzug halten. Aus diesem Grunde veranstaltet die TeleTax GmbH mit dem Experten Joe Martin ein Online-Seminar, damit die steuerberatenden Berufe in Zukunft Ihre Mandaten als kompetente Partner zu diesem Thema beraten können. Im Online Seminar vermittelt Joe Martin das nötige Grundlagenwissen, einfach und verständlich, ohne in technische Details und Erklärungen zu verfallen.

    Das sind die wichtigen Fragen

    Joe Martin wird folgende interessante Fragen für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer beantworten:

    ? Was sind Bitcoins? Grundlegende Überlegungen und Umsetzungskonzepte
    ? Was ist eine Blockchain?
    ? Was sind Krypto-Währungen?
    ? Wie funktionieren Krypto-Währungen?
    ? Was kann man mit Krypto-Währungen machen?
    ? Warum werden diese Konzepte unsere Gesellschaft und unser Zusammenleben beeinflussen?
    ? Gefahren und Risiken durch Krypto-Währungen

    Weiter Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden gibt es hier: Bitcoin, Blockchain & Co.: Was Sie wissen müssen, um Ihren Mandanten Sachverstand zu beweisen

    Für alle, die schon gleich mehr wissen möchten, sind besonders diese Artikel sehr zu empfehlen:

    Bitcoin & Krypto-Währungen verfügen über eine fälschungssichere Buchhaltung

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Nena Celeste UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Joe Martin
    Tal 48
    80331 München
    Deutschland

    fon ..: +49 1523 – 732 4548
    web ..: http://nena-celeste.de
    email : connektar@bitcoin-knowhow.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Vielen Dank.

    Pressekontakt:

    Nena Celeste UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Josef Müller
    Tal 48
    80331 München

    fon ..: +49 1523 – 732 4548
    web ..: http://nena-celeste.de
    email : connektar@bitcoin-knowhow.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Online-Seminar zu Bitcoin und der Blockchain für Steuerberater

    veröffentlicht am 26. September 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 9 x angesehen • Content-ID 46995

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlagwörter: , , ,