• Weekend Unlimited stellt weitere Details von Absichtserklärung hinsichtlich Aufnahme der Energydrinks Verve und Champ in sein Markenportfolio bereit

    Neupositionierung von äußerst erfolgreichem Verve Energy, das zuvor gemeinsam mit Champ Energy 230 Mio. $ (über 7 Jahre) im Direktvertrieb verzeichnete, wird Einführung von mit CBD angereicherten Getränken in USA beschleunigen

    Vancouver (British Columbia, Kanada), 13. November 2018. Weekend Unlimited Inc. (CSE: YOLO, FSE: 0OS1) (Weekend oder das Unternehmen) stellt weitere Details seiner unabhängigen Absichtserklärung hinsichtlich der Übernahme von Verve Beverage Company bereit.

    Durch diese Übernahme wird Weekend Unlimited die Stärke der äußerst beliebten Marke Verve Energy hinzufügen, die aufgrund ihrer Direktvertriebsgeschichte unterbewertet war, aber aufgrund ihrer Qualität und Effektivität eine große Anhängerschaft hat, sagte Cody Corrubia, President und CEO von Weekend Unlimited. Wir haben die Möglichkeit, die Marke Verve neu zu positionieren und mit einer bestehenden Unterstützungsbasis in Nordamerika aufzubauen. Verve Beverage Company verfügt als offizieller Partner des NHL-Teams San Jose Sharks über eine privilegierte Position, fügte Herr Corrubia hinzu.

    Höhepunkte von Verve Energy:

    – Verve ist auf dem Getränkemarkt einzigartig positioniert
    – Renommierte Marke mit der Möglichkeit, neue Marken auf dem Markt zu positionieren
    – Von Ärzten formuliert und klinisch getestet
    – Höchste Wachstumskategorie in der Getränkeindustrie
    – Angesichts über 230 Mio. $ (über 7 Jahre) an historischen Direktverkäufen an Verbraucher äußerst erfolgreich und bereit für Einführung in den Einzelhandelsvertrieb

    Die Sicherung der Marke Champ Energy bietet uns ein beschleunigtes Modell für die Einführung von mit CBD angereicherten Getränken und den Ausbau starker Vertriebsbeziehungen, da wir sowohl über die Produktreihe Verve als auch über die Produktreihe Champ verfügen, sagte Herr Corrubia.

    Höhepunkte von Champ Energy:

    GESUNDE, MIT CBD- UND MTC-ÖL NANOANGEREICHERTE GETRÄNKE
    – CHAMP CBD Flavored Water wird aus einem wasserlöslichen Hanföl sowie aus anderen untergeordneten Phytocannabinoiden wie CBG, CBN, CBC und natürlich vorhandenen Terpenen hergestellt
    – Jede 12-oz-Flasche CHAMP enthält 27 mg Phytocannabinoide pro Dosis und ist auf optimale Bioverfügbarkeit ausgelegt
    – 27 mg an phytocannabinoidreichem Hanföl
    – Hochreines Nanowasser und 100 % biologisches CBD-Öl
    – CHAMP ermöglicht es, die positiven Wirkungen von CBD zu spüren und gleichzeitig von allen gesundheitlichen Vorteilen eines Nanowassers zu profitieren, das mit über 78 Elektrolyten, Mineralstoffen und Glykonährstoffen angereichert ist
    – Angereichert mit einer aktiven Wasserquelle mit einem pH-Wert von 7,3 und MCT-Öl für weitere gesundheitliche Vorteile, ohne Zuckerzusatz
    – CHAMP bietet dieselben großartigen Geschmacksrichtungen und denselben Geschmack auch ohne CBD
    – CHAMP ist der offizielle Energydrink des NHL-Teams San Joe Sharks

    In Abhängigkeit des Abschlusses der Kaufprüfung hat das Unternehmen zugestimmt, 50 Millionen seiner Stammaktien für 100 Prozent des Unternehmens, das diese beiden Marken besitzt, zu emittieren. Die Marken unterliegen einem 20-jährigen Lizenzabkommen, das eine Lizenzgebühr in Höhe von drei Prozent des Umsatzes vorsieht. Das Unternehmen hat eine noch nicht abgeschlossene gesicherte Darlehensfazilität in Höhe von zwei Millionen US-Dollar unterzeichnet, von der 750.000 US-Dollar als Vorschuss gewährt wurden.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    Telefon: 1 (236) 317-2812
    E-mail: IR@weekendunlimited.com

    WEEKEND UNLIMITED
    Suite 734 – 1055 Dunsmuir Street, Vancouver, B.C., V7X 1B1

    Weder die Canadian Securities Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der Canadian Securities Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die beträchtliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management zurzeit zur Verfügung stehen. Oftmals, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, identifiziert werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, das Branchenumfeld und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen bei der Erstellung solcher Informationen als ungenau erweisen könnten, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen -, sofern dies nicht von den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben wird.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Weekend Unlimited Inc.
    Suite 734 – 1055 Dunsmuir Street
    V7X 1B1 Vancouver
    Kanada

    Pressekontakt:

    Weekend Unlimited Inc.
    Suite 734 – 1055 Dunsmuir Street
    V7X 1B1 Vancouver


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Weekend Unlimited stellt weitere Details von Absichtserklärung hinsichtlich Aufnahme der Energydrinks Verve und Champ in sein Markenportfolio bereit

    veröffentlicht am 13. November 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 4 x angesehen • Content-ID 48466

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: