• Kinder können den plötzlichen Tod eines engen Familienmitglieds nur schwer begreifen. Während dieser Phase sollte man seinem Kind eine qualifizierte Trauerbegleitung bieten: Ergotherapie.

    Ein Sterbefall im Bekanntenkreis trifft nicht nur Erwachsene. Kinder leiden ebenso unter dem Verlust – auch dann, wenn sie noch zu jung sind, um den Tod zu begreifen. Das Kind durchläuft ebenfalls die verschiedenen Phasen der Trauer. Dabei können Wesensveränderungen auftreten, wie plötzliche Verschlossenheit, Unsicherheit und sogar Aggressionen. Mit den Eltern und engen Verwandten will das Kind kaum oder gar nicht reden und lässt niemanden mehr an sich. In dieser Phase sollte man dem Kind eine professionelle Trauerbegleitung bieten. Dafür muss nicht immer auf einen Psychotherapeuten zurückgegriffen werden. Die Ergotherapie bietet eine ebenso qualifizierte Begleitung für Kinder während der Trauerphase.

    Qualifizierte Unterstützung durch Ergotherapeuten

    Die Praxis für Ergotherapie Brechtel in Köln ist auf die Arbeit mit Kindern spezialisiert. Die Therapeuten bieten Kindern und Jugendlichen Therapien in akuten Belastungssituationen. Während der Therapiesitzungen schaffen die Therapeuten mit viel Fingerspitzengefühl einen Raum, in dem sich die Kinder wohl fühlen. Durch Spiele und Übungen entwickeln Mitarbeiter und Kind eine Beziehung, in der sich das Kind öffnen kann. Langsam können Therapeut und Kind gemeinsam an der Bewältigung und Verarbeitung der Trauer arbeiten. Nach und nach sollten sich Stimmung und Verhalten des Kindes normalisieren. Die Praxis für Ergotherapie Brechtel bietet neben der Betreuung während akuter Belastungssituationen bei Kindern auch die Krisenbegleitung bei ganzen Familien. Dadurch können die Eltern in die Therapie miteinbezogen werden. Lassen Sie sich von den Ergotherapeuten der Praxis in Köln beraten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxis für Ergotherapie E. Brechtel
    Frau Elisabeth Brechtel
    Sechzigstraße 40
    50733 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221 7391781
    fax ..: 0221 7391781
    web ..: http://www.ergotherapie-köln.com
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Praxis für Ergotherapie E. Brechtel
    Frau Elisabeth Brechtel
    Sechzigstraße 40
    50733 Köln

    fon ..: 0221 7391781
    web ..: http://www.ergotherapie-köln.com
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Umgang mit Trauer – Ergotherapie bei Kindern

    veröffentlicht am 1. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 5 x angesehen • Content-ID 50845

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: