• Das Gesetzt der Anziehung entlarvt als Halbwahrheit.

    Halbwahrheiten gibt es nicht. Etwas ist wahr oder nicht wahr.
    Dennoch finde ich den Begriff gut, um etwas zu beschreiben, das eben Richtiges und Falsches beinhaltet. Die Welt ist nunmal nicht schwarz oder weiß, sondern erschließt sich in vielen Dingen in Gegensätzen.

    Wenn Sie mit etwas Erfolg haben wollen, kann es z.B. richtig sein, nicht aufzugeben, weiterzumachen, oder es kann erforderlich sein etwas zu verändern. Beides kann richtig sein, ist aber auch gegensätzlich.

    Eine Halbwahrheit ist für mich etwas, das etwas Wahres in sich trägt und auch eine falsche Aussage.
    Dies möchte ich hier kurz am Gesetz der Anziehung erläutern. Leider habe ich diese Betrachtung bisher noch nicht entdeckt.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, besagt das Gesetz der Anziehung, dass sich Gleiches anzieht.
    Wenn man z.B. positiv denkt, zieht man positive Dinge in sein Leben.
    Das stimmt aber nur zur Hälfte.

    Ich glaube auf der einen Seite, dass man mit postiven Gedanken etwas Positives erschaffen kann.
    Außerdem hat unser Gehirn einen internen Filter, der sich auf das ausrichtet, an das wir denken. Denken wir positiv, fallen uns positive Dinge stärker auf.

    Dass sich Gleiches anzieht, stimmt allerdings nicht. Positiv geladene Teilchen stoßen sich ab. Negativ geladene Teilchen stoßen sich ab. Magnete mit dem gleichen Pol stoßen sich ab.

    Sie sehen also, das Gesetz der Anziehung ist eine Halbwahrheit. Es beinhaltet Wahrheit und Unwahrheit.

    Mehr Wahrheiten finden Sie auch auf http://www.tipps5.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Holger Georg Bachmann
    Herr Holger Bachmann
    Birkenweg 13a
    64331 Weiterstadt
    Deutschland

    fon ..: 0049(0)700 4622 4622
    web ..: http://www.tipps5.de
    email : post@fruun.de

    Pressekontakt:

    Holger Georg Bachmann
    Herr Holger Bachmann
    Birkenweg 13a
    64331 Weiterstadt

    fon ..: 0049 (0) 700 4622 4622
    web ..: http://www.tipps5.de
    email : post@fruun.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Halbwahrheiten und das Gesetz der Anziehung

    veröffentlicht am 5. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 53679

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: