• Effektiv abnehmen und sich ab und zu einen PRECURSOR HAPPEN® gönnen

    Wohl nahezu jede gesunde Diät erreicht gelegentlich den Punkt, dass das Gefühl aufkommt, einen HAPPEN essen zu wollen.

    BildDahinter steckt eigentlich kein wirkliches Hungergefühl. Es ist vielmehr ein Appetit auf etwas Schmackhaftes und der Wunsch zu kauen. Psychologen mögen vielleicht zudem das Bedürfnis, sich selbst eine kleine Belohnung zu verschaffen, vermuten. Verständnisvoll kann man aber auch ganz einfach vom Naschen sprechen.

    Mit dem PRECURSOR HAPPEN® ist jetzt selbst im Rahmen einer Low Carb Diät Naschen in Maßen erlaubt. Der Riegel kommt nämlich mit weniger als 5% an verwertbaren Kohlenhydraten aus. Sein Zuckeranteil liegt sogar nur bei unter 4%. Dafür kann der PRECURSOR HAPPEN® mit fast 30% Protein und sogar ganzen 40% Ballaststoffen auftrumpfen.

    Wie er das macht?

    Die Hauptzutat vom PRECURSOR HAPPEN® ist Casein. Rund 80% des Proteins der Kuhmilch bestehen daraus. Direkt dahinter folgen zwei Stoffe mit den Namen Maltooligosaccharide und Oligofructose. Beide gehören zu denjenigen Kohlenhydraten, die der menschliche Organismus nicht abbauen kann, da ihm dazu die Enzyme fehlen. Sie können also zumindest vom Menschen kaum verwertet werden und zählen auch deswegen zu den Ballaststoffen. Ballaststoffreiche Lebensmittel haben oft den Vorteil, dass sie sehr sättigend sind und lange vorhalten. Einige können sogar günstige Effekte auf die Verdauung haben. Für eine gesunde Diät sind daher gerade Ballaststoffe besonders wichtig. Bei der Oligofructose kommt hinzu, dass sie eine ansehnliche Süßkraft hat. Sie liegt bei stattlichen 30% bis 50% des Zuckers. Daher kann Oligofructose Zucker als Süßungsmittel zu einem großen Teil ersetzen und so den Anteil an Ballaststoffen in der Nahrung erhöhen.

    Mit schmackhaften Walnussmus sowie Vitaminen und Mineralstoffen

    An vierter Stelle auf der Zutatenliste steht Walnussmus, das immerhin 16% vom PRECURSOR HAPPEN® ausmacht. Das Mus aus Walnüssen ist im Wesentlichen für den Anteil von 5 g Fett pro Portion verantwortlich und auch dafür, dass die zu knapp 80% aus essentiellen Alpha-Linolen-Omega-3-Fettsäuren bestehen. Außerdem – ganz offen zugegeben – hat das Walnussmus einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass der PRECURSOR HAPPEN® selbst mit einem minimalen Anteil an verwertbaren Kohlenhydraten so richtig köstlich schmeckt.

    Das Gros der weiteren Inhaltsstoffe bilden Mikronährstoffe, sodass nur zwei PRECURSOR HAPPEN® ausreichen, um nicht nur den Tagesbedarf an Ballaststoffen und essentiellen Fettsäuren zu decken sondern auch an Vitaminen und Mineralstoffen.

    Kann bei Naschlust gesunde Diät unterstützen

    Wenn Sie effektiv abnehmen aber dennoch gelegentlich einen HAPPEN naschen wollen, kommt der neue PRECURSOR HAPPEN® also gerade recht. Vor allem in die PRECURSOR Low Carb Diät lässt er sich hervorragend integrieren. Mit einem Brennwert von 152 kcal pro 50-g-Portion ersetzen zwei HAPPEN eine komplette PRECURSOR-Diät-Mahlzeit. Alternativ können Sie natürlich ebenfalls die Portionsgröße der Mahlzeit halbieren und sich dafür die Option offenhalten, später einen PRECURSOR HAPPEN® zu genießen. Aber auch, wer gerade keine Abnehm-Diät durchführt, greift gerne zum HAPPEN. Geschmacklich kann er es nämlich mit den allermeisten stark zuckerhaltigen Vergleichs-Produkten aufnehmen. Probieren Sie es!

    Effektiv abnehmen und sparen

    Sie erhalten den PRECURSOR HAPPEN® im 3er-Pack zum Ausprobieren.

    Tipp: Kombinieren Sie das 3er-Pack mit den PRECURSOR Portion-Sticks für einen Test, ob Sie mit PRECURSOR wirklich effektiv abnehmen können.

    Mit den PRECURSOR HAPPEN® im 5er-Pack profitieren Sie bereits von einem günstigeren Stückpreis und beim 10er-Pack von einem weiteren Preisvorteil. Das 20er-Pack schließlich bringt Ihnen einen nochmals vergünstigten Preis sowie einen Vorrat auch für eine längere Low Carb Diät. Beachten Sie bei alledem aber, dass der PRECURSOR HAPPEN® ein handgefertigtes Produkt ist. Das heißt, dass er in Form und Farbe etwas variieren kann. Einen Einfluss auf die Produktqualität hat das aber nicht.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PRECURSOR GmbH
    Herr Dieter Eßfeld
    Lichtstr. 26-28
    50825 Köln
    Deutschland

    fon ..: + 49 221 9955 4935
    fax ..: +49 221 1693 9253
    web ..: https://www.precursor.de
    email : info@precursor.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    getaweb GmbH
    Herr Andreas Kraft
    Sittenbach Str. 17e
    85235 Odelzhausen

    fon ..: 08134 / 55 78 777
    web ..: https://www.getaweb.de/
    email : info@getaweb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Der neue PRECURSOR HAPPEN®

    veröffentlicht am 9. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 53871

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: