• Almar Jesolo Resort & Spa erhielt für seinen exklusiven Wellness- und Spa-Bereich eine Auszeichnung bei den World Luxury Spa Awards.

    BildBei den vierten World Luxury Spa Awards in St. Petersburg wurde das
    Almablu Wellness & Spa im Almar Jesolo Five Star Resort & Spa als „Best Luxury Resort Spa in
    Italy“ ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 6. Juli im The State Hermitage Museum
    Official Hotel in St. Petersburg, Russland, statt.

    „Wir sind sehr stolz auf diese neue Auszeichnung. Almablu ist drei Jahre in Folge in die „Hall
    of Fame der World Luxury Spa Awards“ eingetreten. In einem Szenario mit einem extrem
    hohen Wettbewerbsstandard bestätigt diese internationale Anerkennung erneut, wie sehr
    unsere Gäste die hohen Qualitätsstandards der Dienstleistungen unseres Resorts seit seiner
    Eröffnung vor fünf Jahren schätzen. Tatsächlich fühlt sich unser ganzes Team persönlich dazu
    verpflichtet, unseren Gästen beständig ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis zu
    garantieren“, sagt Igor Chinellato, der General Manager des Almar Jesolo Resort & Spa.

    Die begehrte Trophäe wurde von Anastasia Goncharenko, der Spa Operation Managerin von
    Almablu Wellness & Spa, im Namen des Almar Teams entgegengenommen. Über 200 Gäste
    aus mehr als 90 Ländern und über 450 Spas nahmen an der Preisverleihung teil. Durch diese
    offizielle Übergabe einer Auszeichnung erhält Almablus Leistung internationale Resonanz. Der
    Preis zeigt, dass Gäste und Branchenexperten gleichermaßen das Almablu Spa mit seiner Liebe
    zum Detail und zur Qualität honorieren, indem sie für dieses abstimmten.

    Almablu Spa zeichnet sich durch ein minimalistisches Design aus, das durch große Fenster
    natürliches Licht empfängt und eine direkte Sicht auf das Meer ermöglicht. Sanfte Klänge und
    zarte Düfte schaffen eine einzigartige Umgebung, die sowohl geschützt als auch luftig ist. Eines
    der besonderen Merkmale des Resorts ist der 70 Meter lange Pool, der zwischen 27 Grad und
    30 Grad erwärmt wird. Die Wasserfläche ist teilweise von einer spektakulären
    Glaskonstruktion überdacht, die sich zum Meer hin erstreckt.

    Die Qualität von Einrichtungen muss durch die Berücksichtigung der Bedürfnisse der Gäste
    unterstützt werden. Dies haben das Almablu Spa sowie das komplette Almar Jesolo Resort zu
    einer wahren Kunstform weiterentwickelt. Die Auswahl an Spa-Behandlungen ist exklusiv und
    wird beständig überarbeitet, um neue Erfahrungen der Entspannung und Harmonie
    anzubieten. Die aus der traditionellen chinesischen Medizin überlieferten Techniken gelangen
    zusammen mit Flüssigkeits- und Kokonbehandlungen in die verborgenen Tiefen der Seele.
    Ebenso werden die verwendeten Produkte auf der Grundlage der Verbundenheit ihrer
    Formulierungen mit der Natur ausgewählt, was das Ergebnis sorgfältiger Forschung auf dem
    Gebiet der Biokosmetologie ist.

    Weitere neue Wettbewerbe stehen Almar bevor. Das dritte Jahr in Folge wurde das Resort für
    den „Condé Nast Johansens Awards for Excellence“ nominiert. Die Abstimmung für die World
    Luxury Hotel Awards hat ebenso gerade erst begonnen, bei welchen Almar sowohl als „Best
    Luxury Spa“ als auch als „Best Beach and Family Resort“ nominiert ist. 2018 wurde das Resort
    als „Southern Europe’s Best Luxury Family Resort“ ausgezeichnet.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Almar Jesolo Resort & Spa
    Herr Scott Crouch
    Maximilanstraße 83
    86150 Augsburg
    Deutschland

    fon ..: 0821 90780450
    web ..: http://www.almarjesolo.com/de
    email : office@bprc.de

    Das Almar Jesolo Resort & Spa verfügt über 197 Zimmer und Suiten, die alle mit großen Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Das Almablu Spa bietet neun Kabinen, ein Private Spa sowie einen beeindruckenden Nassbereich mit Saunen, Dampfbädern, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Whirlpool mit Blick auf das Meer. Ein Glastunnel führt zu dem 70 Meter langen Außenpool, der teilweise von einer spektakulären Glaskonstruktion bedeckt ist und zwischen 27 ° C und 30 ° C erhitzt wird. Ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gibt es im Mediterra Restaurant, der vielseitigen LightBlue Bar und in der The River Lounge Bar. Das Resort verfügt über ein modulares Auditorium, das Platz für bis zu 530 Gäste bietet und in drei Bereiche (Parterre und zwei Galerien) mit natürlichem Licht unterteilt werden kann. Alle Räume im Hotel sind vielseitig einsetzbar und können für Empfänge, Meetings, Auto-Launches und Veranstaltungen am Pool angepasst werden.
    Das Almar Jesolo Resort & Spa wurde mit international renommierten Preisen ausgezeichnet, darunter die World Luxury Spa Awards (2017 und 2018: Best Luxury Wellness Spa in the World), die World Luxury Hotel Awards (2017 und 2018) und Condé Nast Johanssens (2018). Im MICE-Sektor wurde das Hotel bei den Eventex Awards 2019 in den Kategorien Best Hotel Venue und Best Versatile Venue ausgezeichnet.

    Pressekontakt:

    BPRC Public Relations
    Herr Scott Crouch
    Maximilianstraße 83
    86150 Augsburg

    fon ..: 0821 90780450
    web ..: http://www.bprc.de
    email : office@bprc.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Almablu Wellness & Spa wurde als bestes Luxusresort-Spa in Italien ausgezeichnet

    veröffentlicht am 25. Juli 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 4 x angesehen • Content-ID 56093

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: