• Peter Faszbenders unterhaltsame Kriminalkomödie „Whiskey-Ballett“ bereitet den Lesern Lesespaß der besonderen Art.

    BildDie deutsch-irische Kommissarin Sarah Molony hat eine durchzechte Nacht hinter sich und freut sich nicht, als sie bei ihrer Ankunft im Büro Rezena Ottilie Schmitzlein-Ithana sieht. Doch es kommt noch schlimmer: die dralle, bunt gekleidete Dame vom Zoll soll mit ihr gemeinsam ein Team bilden, um einen versuchten, später vollendeten Mord an dem Kleinkriminellen Timo Brenner in der Schwarzbrennerszene aufzuklären. Beide Damen sind von der Zusammenarbeit nicht begeistert, denn sie sind so anders, wie es nur sein kann und sie tun wenig, um die Situation zu verbessern. So recherchiert in dem Fall jede für sich allein. Im Zuge der Ermittlungen gerät auch die illegale Hobby-Brennerei von Sarah Molony in das Visier von Schmitzlein-Ithana. Dann kommen die beiden Frauen im Zuge ihrer Recherchen ausgerechnet der Russen-Mafia in die Quere.

    Für Schmitzlein-Ithana wird dies in dem sehr lustigen Krimi
    „Whiskey-Ballett“ von Peter Faszbender ein sehr nachhaltiger Kontakt mit der organisierten Kriminalität sein. Die unterschiedlichen Interessenlagen der Beteiligten ergeben zur Unterhaltung der Leser verschiedene, meist gegensätzliche Ansätze für Deals, Handlungen und Unterlassungen. Werden die zwei Frauen am Ende doch zusammen arbeiten, um eine Lösung zu finden? Wer genug von Krimis, die immer nur brutal und dunkel sind hat, der wird dieses Buch erfrischend finden und auf Nachschub hoffen.

    „Whiskey-Ballett“ von Peter Faszbender ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-12577-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Whiskey-Ballett – Kommissarin Sarah Molony ermittelt

    veröffentlicht am 16. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 69729

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: