• Jordis Tumby erzaehlt in „Von Bären an Kühlschränken, trinkenden Flugzeugen und Aschenputtels Schuh“ eine Geschichte, die Kindern zeigt, dass Fremdes und Neues nichts Schreckliches sein muss.

    BildSammy ist 8 Jahre alt und hat gerade mit Entsetzen erfahren, dass die Familie bald aus London wegziehen wird. Eine Katastrophe! Weg von Großeltern und Freunden? Wozu neue Freunde, wozu eine andere Schule? Der Gedanke an das Neue und Fremde ist schrecklich. Da schreitet Tante Nova durch den Schnee und setzt sich zu Sammy unter den verschneiten Eichenbaum. Von hier aus kann man nämlich den Möbelpackern versteckt zusehen.

    Nova erzählt die Geschichte von Maggy, kurz Mag genannt, die ebenfalls umziehen musste; ja, sogar in ein fernes Land. Ganz langsam wird Sammy in Mags Welt hineingezogen. Zum Schluss gibt es einige Überraschungen. Diese Geschichte beginnt mit einem energischen „Nein“! Wird sie mit einem überzeugten „Ja“ enden?

    Was verbindet ein Kind in London mit der Stadt Dresden und mit Kanada? Was hat ein Zauberer mit einem Schneesturm zu tun? Wie ist es möglich, mit Walen im gleichen Raum zu schlafen, dabei aber nicht nass zu werden? Und was, bitteschön, sind ‚Püree-Bienen‘, wovon Sammy spricht? Findet es heraus in dieser lustigen, abenteuerlichen, aber auch erhellenden Geschichte über die Begegnung mit der Angst vor dem Fremden und der Veränderung.

    Das Buch ist als voll illustriertes Hardcover, nun überarbeitet und im Preis gesenkt, und als Paperback ( 3 Illustrationen) erhältlich. Auch in Englisch.

    Das Hardcover „Von Bären an Kühlschraenken, trinkenden Flugzeugen und Aschenputtels Schuh“ (978-3-347-18953-9) von Jordis Tumby ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-18952-2 (Taschenbuch) zu bestellen. Für die englische Herausgabe: HC ( 978-3-347-20497-3) bzw. PB (978-3-347-20496-6). Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Von Bären an Kühlschränken, trinkenden Flugzeugen und Aschenputtels Schuh – Wie Kinder Veränderung leben

    veröffentlicht am 21. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 73088

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: