• Häuser unter 1 Mio. EUR nur noch im Ausnahmefall

    BildDer Stadtteil Freimann im nordöstlichen München besteht weitgehend aus mehreren ausgedehnten Einfamilienhaussiedlungen und teilweise recht großen Wohnanlagen z. B. im Bereich Freimanner Heide und einem alten Dorfkern. Zwischen der Autobahn A-9 München-Nürnberg und der Leopold- beziehungsweise Ingolstädter Straße erstrecken sich auch große Gewerbegebiete mit Verwaltungs- und Gewerbebauten: der Euro-Industriepark München, der Gewerbepark Freimann und das Münchner Order Center (M.O.C). Freimann ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Insgesamt bietet Freimann viele Facetten, man findet hier die sog. Studentenstadt mit Wohnungen mit Platz für mehrere Tausend Studenten, andernorts ist Freimann ein familienfreundliches Wohngebiet für den kleineren aber auch den größeren Geldbeutel.

    Immobilienpreise Freimann, (Angebotspreise – statistische Mittelwerte 2022):

    Häuser in Freimann:
    Die Angebote im Bereich Hausverkauf Freimann beliefen sich 2022 bislang auf insgesamt 58 Objekte. Etwa ein Drittel davon waren neu gebaute Häuser ab Baujahr 2021, die übrigen verteilten überwiegend auf die Baujahre 1925-1960 und 2000-2010. Preislich lagen Einfamilienhäuser bis 150 m² meist zwischen 1,1 u. 1,5 Mio. EUR Kaufpreis. Weitere Einfamilienhäuser wiesen Wohnflächen im Bereich 230 bis 400 m² auf und reichten preislich von 2,5 bis knapp 6 Mio. EUR. Der mittlere Quadratmeterpreis im Bereich Einfamilienhaus lag bei 13.500 EUR pro m². Auch bei Doppelhaushälften bewegten sich die Objekte bei Wohnflächen bis 150 m² meist im Bereich 1 bis 1,5 Mio. EUR, in Einzelfällen aber auch deutlich darüber hinaus. Einige Objekte im Wohnflächenbereich 180-190 m² waren für je rund 2,2 Mio. im Angebot. In der Rubrik Doppelhaushälfte belief sich der Quadratmeterpreis im Durchschnitt auf etwa 11.900 EUR pro m². Die meisten der angebotenen Objekte des Typs Reihenhaus hatten eine Wohnfläche zwischen 100 und 150 m², wobei sich die Kaufpreise ebenfalls – aber nicht unbedingt direkt abhängig von der Wohnfläche – im Bereich 1 bis 1,5 Mio. EUR bewegten. Der mittlere Quadratmeterpreis lag für Reihenhäuser bei etwa 11.500 EUR pro m². Insgesamt gab es nur 4 Häuser mit einem Preis unterhalb von 1 Million EUR.

    Eigentumswohnungen in Freimann:
    Im Wohnungssegment waren 250 Objekte zum Verkauf ausgeschrieben. Die Baujahre der angebotenen Objekten verteilten sich relativ homogen auf die Baujahre 1960 bis 2020, auch Neubauobjekte waren in ähnlicher Menge auf dem Markt, ältere Objekte nur in geringerer Zahl. Der Quadratmeterpreis bewegte sich bei Wohnungen aus dem Bestand bei durchschnittlich 11.000 EUR pro m², bei neu gebauten bei 12.800 EUR pro m², einige Objekte wie Penthaus oder Luxusobjekte kamen auch auf 15.000 EUR pro m² in geringer Zahl waren auch Objekte über 20.000 EUR pro m² im Angebot. Unter 7.000 EUR pro m² gibt es nur vereinzelte Angebote.

    Grundstücke in Freimann:
    Für Grundstücke zur Wohnbebauung gab es in 2022 seither 8 Angebote auf dem Markt. Hier erreichte der Quadratmeterpreis im Schnitt etwa 2.800 EUR pro m².

    „Freimann hat durch die verschiedenen Baumaßnahmen im Wohn- und Gewerbebereich definitiv gewonnen und zählt zwischenzeitlich zu den begehrten Stadtteilen Münchens!“, findet Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

    Quellen: muenchen.de; wikipedia.de; IMV Marktdaten. Immobilienbericht nur für allgemeine Orientierung, kein Ersatz für professionelle Wertermittlung durch Sachverständige oder Immobilienmakler München Freimann. Werteangaben sind immer Durchschnittswerte. Für Vollständigkeit oder Richtigkeit des Berichts wird Gewährleistung ausgeschlossen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München
    Deutschland

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de

    Das Münchner Maklerbüro startete im August 1994 mit dem Immobilienverkauf. Nach über 22 Jahren am Rotkreuzplatz, ist es seit 2017 in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.100 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt. Ansprechpartner für Immobilienverkäufer ist Herr Rainer Fischer.

    Pressekontakt:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Immobilien in München Freimann 2022

    veröffentlicht am 26. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 95625

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: