Glaube, Liebe, Hoffnung, Tod – fesselndes Sachbuch setzt sich mit den Weltreligionen auseinander

Christoph Brechtel präsentiert in „Glaube, Liebe, Hoffnung, Tod“ die Glaubenshaltungen, Lehren und Rituale der Menschengeschichte.