• Mit einer groß angelegten Weihnachtsaktion geht die Partnervermittlung „Dein Glücksfall“ einen weiteren Schritt für alleinstehende Männer und ukrainiesche Frauen.

    BildUnter der Leitung der Inhaberin Tetiana Bernatek erweitert das Unternehmen ab dem 1. Dezember seinen Online-Katalog auf www.dein-gluecksfall.com/profile/ und präsentiert 1.000 manuell geprüfte Profile ukrainischer Frauen, die auf der Suche nach einer dauerhaften Partnerschaft sind und Weihnachten 2023 nicht mehr alleine verbringen möchten.

     

    Schluss mit Einsamkeit – ‚Dein Glücksfall‘ präsentiert neue Frauenprofile

    Die hohe Nachfrage von Frauen hat es dem in Deutschland gegründeten Unternehmen ermöglicht, diese Weihnachtsaktion durchzuführen. Damit erhöht „Dein Glücksfall‘ sein bestehendes Angebot und bietet mehr Männern die Möglichkeit ihre passende Frau zu finden, weil die meisten dieser Frauen bereits im deutschsprachigen Raum leben. Somit bleiben kostspielige Auslandsreisen zwecks erstem Kennenlernen erspart.

    „Wir streben an, realistische Verbindungen herzustellen, und geben Männern die Möglichkeit nicht nur für ein Online-Dating, sondern wir empfehlen sie bei Frauen, die sie sonst wahrscheinlich nie kennenlernen würden“, sagt Tetiana Bernatek. Mit dieser Weihnachtsaktion möchten wir das Fest der Liebe und Geborgenheit nicht nur feiern, sondern auch dazu beitragen, dass es zukünftig in mehr Herzen und in mehr Familien gefeiert wird.“

     

    Nicht bloß eine Partnervermittlung, sondern ein Glücksfall

    Die Partnervermittlung „Dein Glücksfall‘ wurde 2016 gegründet und fokussiert sich auf die Vermittlung ukrainischer Frauen. Aber es geht weit über die Rolle eines gewöhnlichen Dienstleisters hinaus. Jede der Frauen, die über die Plattform vermittelt werden will, ist manuell geprüft und der Inhaberin persönlich bekannt. Das sichert die Authentizität und Glaubwürdigkeit jedes Profils und ermöglicht somit echte, authentische Beziehungen.

    Zusätzlich zu den versprochenen 1.000 Frauen profiliert sich das Unternehmen mit weiteren Besonderheiten. Nahezu alle vermittelten Frauen leben bereits im deutschsprachigen Raum und dürfen ohne Visa bleiben. Dies bedeutet für alleinstehende Männer nicht nur die Möglichkeit, das perfekte Gegenstück zu finden, sondern es bietet auch ein komfortables Kennenlernen ohne die Mühen von Distanz und Visa-Anforderungen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Partnervermittlung „Dein Glücksfall“ Tetiana Bernatek
    Frau Tetiana Bernatek
    Am Kaiserblick 28
    83098 Brannenburg
    Deutschland

    fon ..: +49 170 616 55 37
    web ..: https://www.dein-gluecksfall.com/
    email : info@dein-gluecksfall.com

    „Dein Glücksfall“ ist eine 2016 gegründete Partnervermittlung und Agentur für ukrainische Frauen mit einem starken Fokus auf Kundenorientierung, Seriosität und Diskretion. Das Unternehmen vereint das persönliche Wissen und Engagement der Inhaberin Tetiana Bernatek mit einer manuellen Prüfung jeden Profils, um echte, authentische Beziehungen zu gewährleisten. Mit seiner Weihnachtsaktion 2023 setzt „Dein Glücksfall‘ eine neue Möglichkeit, das Leben seiner Kunden und Kundinnen zu verbessern.

    Pressekontakt:

    Internetdienste Armin Burkart
    Herr Armin Burkart
    Scheffelstraße 4
    76476 Bischweier

    fon ..: +49 172 713 14 37
    email : ab@armin-burkart.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Partnervermittlung Weihnachtsaktion für 1.000 Ukrainische Frauen: An Weihnachten nicht mehr alleine sein!

    veröffentlicht am 1. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 73 x angesehen • Content-ID 107135

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: