• Institutionelle und private Anleger nutzen goldgedeckte ETFs und ähnliche Produkte.

    Zuflüsse oder Abflüsse spiegeln im Gold-ETF-Bereich die Meinungen der Teilnehmer wider. 2023 kam es zu Verlusten, auch im Dezember 2023.Verluste gab es vor allem in Europa, Nordamerika und weitere Regionen verzeichneten Zuflüsse in die globalen Gold-ETFs. Im vergangenen Jahr gab es insgesamt einzig in Asien Zuflüsse. Bei den asiatischen Fonds war der Dezember der neunte Monat in Folge, wo es Zuflüsse gab.

    Angeführt wurde diese Entwicklung von China, gefolgt von Japan. Auch in diesen beiden Ländern existieren wirtschaftliche und geopolitische Unsicherheiten. In der Türkei, arg gebeutelt von einer immens hohen Inflation, verzeichneten die Zuflüsse den höchsten Wert seit sieben Monaten. Zum einen spielt Gold in der Türkei eine besondere Rolle und zum anderen hat die Inflation fast zu einem Goldrausch geführt. Gold als wertstabile Anlage konnte bei der türkischen Gesellschaft also besonders gut punkten.

    2023 war das dritte Jahr in Folge, in dem es zu Abflüssen kam. Die Gesamtbestände verringerten sich also, aber aufgrund des hohen Goldpreises ging das gesamte verwaltete Vermögen um sechs Prozent nach oben. In Nordamerika sorgten der November und der Dezember für Zuflüsse in die Fonds. Ein rekordhoher Goldpreis im Dezember und anhaltende geopolitische Krisen machten Gold attraktiv. Anleger wandten sich vermehrt dem Edelmetall zu.

    Alles in allem sind es Krisen und hohe Inflationswerte, die die Attraktivität des Goldes steigern. Anleger vertrauen auf die Werterhaltungsfunktion des Edelmetalls. Wer ebenso denkt und auf die positiven Folgen der erwarteten Zinssenkungen durch die Fed auf Gold setzt, sollte sich auch mit Werten von Goldgesellschaften auseinandersetzen. Mit der den Royalty-Unternehmen innewohnenden Diversifizierung glänzen zum Beispiel Osisko Gold Royalties oder Gold Royalty.

    Osisko Gold Royalties – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/osisko-gold-royalties-ltd/– verfügt über mehr als 180 Edelmetallabnahmen und Lizenzgebühren. Die Einnahmen daraus erreichten 2023 einen Rekordwert.

    Gold Royalty – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gold-royalty-corp/ – arbeitet ebenfalls sehr erfolgreich, ausgestattet mit einem sehr großen Portfolio von Goldunternehmen in Nord- und Südamerika.

    Osisko Gold Royalties (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-gold-royalties-ltd/ -) und Gold Royalty (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-royalty-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Goldgedeckte ETFs gehören zum Goldmarkt

    veröffentlicht am 12. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 91 x angesehen • Content-ID 108055

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: