• Surrey, British Columbia, 18. Januar 2024 / IRW-Press / – Sierra Grande Minerals Inc. (das Unternehmen oder Sierra) (CSE: SGRO) (OTC: SIERF) (FWB: SRR0) freut sich, Analyseergebnisse von seinem polymetallischen Projekt B&C Springs in Nye County, Nevada, bekannt zu geben. Das Unternehmen möchte die in seiner Pressemeldung vom 23. März 2023 gemeldeten Probendaten durch zusätzliche Informationen ergänzen und weist auf zuvor nicht gemeldete erhöhte Silberwerte hin.

    Probe-Nr. Beschreibung Gold ppm Silber ppm
    R875088 Stichprobe aus Vorratshalde aus dem Gebiet Ford Wells Mine 150,5 106
    R875098 Stichprobe aus Bergehalde aus dem Gebiet Western Extension 17,4 495
    E432994 Stichprobe aus Vorratshalde aus dem Gebiet Ford Wells Mine 30,9 31,3
    Die Goldwerte für diese Proben wurden bereits in der Pressemeldung des Unternehmens vom 23. März 2023 veröffentlicht. Die Silberwerte wurden zuvor noch nicht bekannt gegeben

    Das Unternehmen meldet auch Ergebnisse von Proben aus den Gebieten Ford Wells Mine, Mildred Mine und Western Extension (siehe Karten 1, 2 und 3 unten):

    Ergebnisse der Proben nach Projektgebiet:

    Gebiet Ford Wells Mine
    Probe-Nr. Gewicht kg Beschreibung Gold ppm Silber ppm
    R875086 1,48 Stichprobe aus Vorratshalde 13,7 18,5
    R875087 0,84 Splitterprobe aus Quarzerzgang <0,02 0,11
    R875088 0,77 Stichprobe aus Vorratshalde 150,5 106
    E432994 1,62 Stichprobe aus Vorratshalde auf ca. 10 Fuß 30,9 31,3
    E432995 1,23 Stichprobe aus historischem Schürfgraben 3,84 10,6
    E432996 1,04 Stichprobe 0,93 5

    Gebiet Mildred Mine
    Probe-Nr. Gewicht kg Beschreibung Gold ppm Silber ppm Kupfer %
    R875070 2,05 Probe aus Bergehalde 0,01 23,8 1,04
    R875071 1,07 Handverlesene Probe <0,01 0,18 0
    R875072 1,39 Handverlesene Probe 0,1 222 0
    R875073 0,97 Splitterprobe auf 1 Fuß 0,16 142 6,35
    R875074 1,63 Nahezu durchgängige Splitterprobe auf 3 Fuß 0,05 11,9 0,11
    R875075 1,26 Probe aus Bergehalde 26,6 78,6 0,43
    R875076 0,8 Handverlesene Probe 0,41 667 2,2
    R875077 1,39 Probe aus Bergehalde 0,03 10,2 0,13

    Gebiet Western Extension
    Probe-Nr. Gewicht kg Beschreibung Gold ppm Silber ppm
    R875089 1,31 Probe aus Bergehalde 0,17 1,22
    R875090 0,7 Probe aus Bergehalde 0,14 0,39
    R875092 1,19 Probe aus Bergehalde 5,19 273
    R875093 1,3 Probe aus Schachthalde 0,13 81,5
    R875098 1,56 Probe aus Bergehalde 17,4 495
    E432992 1,34 Stichprobe <0,02 548
    R875099 0,61 Stichprobe <0,02 1,53 Analyseergebnisse zusätzlicher Proben
    Probe-Nr. Gewicht kg Beschreibung Gold ppm Silber ppm
    R875091 1,29 Probe aus Bergehalde im Osten/Nordosten des Gebiets 0,51 276
    Western
    Extension
    E432993 0,41 Stichprobe aus Vorratshalde in der nordöstlichen Ecke <0,02 4
    des
    Claim-Blocks

    Der Leser wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Stichproben um Schürfproben handelt, deren Analyseergebnisse möglicherweise nicht repräsentativ für den Gehalt oder die Mächtigkeit der Mineralisierung sind. Derzeit liegen nur unzureichende Daten bezüglich der Größe und Ausmaße der Mineralisierung vor , die durch die Probe repräsentiert wird, um ihre Bedeutung zu bestimmen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73295/SierraGrande_180124_DEPRCOM.001.png

    (Ort, an dem die Probe R875073 im Gebiet Mildred Mine entnommen wurde: 0,16 ppm Gold, 142 ppm Silber, 6,35 % Kupfer)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73295/SierraGrande_180124_DEPRCOM.002.png

    (Ort, an dem die Probe R875098 im Gebiet Western Extension entnommen wurde: 17,35 ppm Gold, 495 ppm Silber)

    Abstecken zusätzlicher Claims

    Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass es bei B&C Springs weitere 31 Claims abgesteckt hat, wodurch das Projektgebiet nun insgesamt 337 Claims umfasst. Diese Erweiterung des Konzessionsgebiets stellt sicher, dass die Claims des Unternehmens wichtige Gebiete südlich der historischen Bohrungen (siehe Pressemeldung des Unternehmens vom 15. November) und nördlich der Anomalien mit magnetischen Tiefstwerten (siehe Pressemeldung des Unternehmens vom 23. März) abdecken. Der neue Claim-Block ist auf Karte 4 dargestellt.

    Aktualisierte Website

    Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass es seinen Internetauftritt aktualisiert hat. Die Website kann über diesen Link (sierragrande.ca/) erreicht werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73295/SierraGrande_180124_DEPRCOM.003.jpeg

    Karte 1: Proben bei B&C Springs – Goldwerte
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73295/SierraGrande_180124_DEPRCOM.004.jpeg

    Karte 2: Proben bei B&C Springs – Silberwerte
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73295/SierraGrande_180124_DEPRCOM.005.jpeg

    Karte 3: Proben bei B&C Springs – Kupferwerte

    Erklärung des qualifizierten Sachverständigen

    Herr Shaun M. Dykes, M.Sc. (Eng), P. Geo., Direktor des Unternehmens, ist der ausgewiesene qualifizierte Sachverständige für das Konzessionsgebiet B&C Springs und hat die technischen Informationen in dieser Pressemeldung erstellt.

    Über das Konzessionsgebiet B&C Springs

    Das Konzessionsgebiet B&C Springs besteht aus 337 nicht patentierten Erzgang-Claims im südlichen Bereich der Paradise Range im westlichen Zentralnevada, innerhalb des Bergbaureviers Fairplay, der in der Vergangenheit ein produktives Edelmetallabbaugebiet war. Insbesondere die Mine Paradise Peak, die sich 5,6 Meilen westlich/südwestlich des Projekts B&C Springs befindet, produzierte zwischen 1986 und 1994 1,6 Millionen Unzen Gold und 24 Millionen Unzen Silber. Die jüngsten historischen Bohrungen bei B&C Springs durchteuften eine Zone mit einer Mo-Cu-Ag-Mineralisierung, was auf ein beträchtliches Potenzial für die Auffindung von Basismetallen hindeutet.

    FÜR DAS BOARD

    Sonny Janda, CEO & Direktor
    www.sierraminerals.com

    E-Mail: info@sierragrowth.com

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen im Sinne des geltenden Wertpapierrechts darstellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen, die den Zeitpunkt und den Inhalt bestimmter Vereinbarungen und Entwicklungen betreffen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen. Obwohl solche Schätzungen und Annahmen von der Geschäftsleitung des Unternehmens als vernünftig erachtet werden, unterliegen sie naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerblichen und regulatorischen Unwägbarkeiten und Risiken, einschließlich der Fähigkeit des Unternehmens, die zur Finanzierung seiner Projekte erforderlichen Mittel aufzubringen, und können daher möglicherweise nicht wie hier beschrieben oder überhaupt nicht eintreten. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in diesen Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, zählen unter anderem Covid-19-Beschränkungen, Marktpreise, Ausbeutungs- und Explorationserfolge, der Zeitpunkt und der Erhalt von Regierungs- und behördlichen Genehmigungen sowie die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen und die allgemeinen wirtschaftlichen, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Die Leser werden auf die Einreichungen des Unternehmens bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden verwiesen, um Informationen über diese und andere Risikofaktoren zu erhalten, die unter www.sedar.com verfügbar sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Ereignisse darstellen und dass sie sich aufgrund der diesen Aussagen innewohnenden Ungewissheit nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich vorgesehen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sierra Grande Minerals Inc.
    Sonny Janda
    9648-128th Street, Suite 210
    V3T 2X9 Surrey, BC
    Kanada

    email : sonny.janda@sierragrowth.com

    Pressekontakt:

    Sierra Grande Minerals Inc.
    Sonny Janda
    9648-128th Street, Suite 210
    V3T 2X9 Surrey, BC

    email : sonny.janda@sierragrowth.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sierra Grande meldet hochgradige Ergebnisse der Probenahmen bei B&C Springs und steckt zusätzliche Claims ab

    veröffentlicht am 18. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 52 x angesehen • Content-ID 108197

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: