• Eine Brautentführung auf Spiekeroog gerät außer Kontrolle – und am Ende wird die Braut in einem Pavillon tot aufgefunden! Ein grotesker Selbstmord? Doch die Kommissare der Nordseeinsel haben Zweifel.

    BildIm fünften Ostfrieslandkrimi von Marc Freund aus der Reihe „Ein Fall für Eden und Mattern“ stehen die Inselkommissare vor einem Rätsel. Ein Selbstmord am Hochzeitstag ist doch unwahrscheinlich, oder? Bei den Nachforschungen über die Tote kommen dunkle Geheimnisse ans Licht. Haben Schatten aus der Vergangenheit zu einem Mord geführt?

    Zum Inhalt von „Spiekerooger Pavillon“:

    »Wir haben eine tote Braut im Pavillon am Rathaus!« Die Hochzeit von Femke und Steffen auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog soll ein unvergessliches Fest werden. Nach der Trauung feiert die Hochzeitsgesellschaft in einem beliebten Insellokal mit Zaubershow und Musik. Um Mitternacht soll die Braut entführt werden, ein heiteres Hochzeitsspiel – doch Femke verschwindet wirklich! Die fieberhafte Suche endet im kleinen Pavillon am Rathausplatz. Femke sitzt tot in ihrem Brautkleid auf einem Stuhl, blutbefleckt und mit einer Pistole in der Hand. Der Pavillon ist von innen verschlossen, was scheinbar keinen anderen Schluss als Selbstmord zulässt. Doch die Kommissare Wiebke Eden und Hinrich Mattern haben Zweifel: Warum sollte sich eine Braut am Tag ihrer Hochzeit das Leben nehmen? Hat der Mörder geschickt eine falsche Fährte gelegt? Verdächtig ist Steffens Ex-Verlobte Leonie, die kurz vor der Hochzeit ungebeten auf der Insel erschien und kryptisch tödliches Unheil ankündigte. Dann decken die Kommissare dunkle Geheimnisse in der Vergangenheit des Opfers auf und plötzlich geraten weitere der Anwesenden ins Visier …

    Der Titel ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Thalia (für tolino), Apple Books, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.

    „Spiekerooger Pavoillon“ ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 12,99 Euro erschienen.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B0D77Q4XNN sowie eine Leseprobe auf https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1072170505.

    Marc Freund wuchs in Osterholz auf, direkt an der Ostseesteilküste gelegen, die schon von Kindesbeinen an eine große Faszination auf ihn ausübte. Und so spielen viele seiner Geschichten am Meer, dem er sich sehr verbunden fühlt.
    Regelmäßig zieht es den Krimiautor auch auf die andere Seite der Küste – an die Nordsee. Derzeit vor allem auf die bezaubernden Inseln Langeoog und Spiekeroog, wo seine Ostfrieslandkrimis spielen.
    Seit 2010 ist Marc Freund für verschiedene Verlage tätig. Daneben wurde er auch als Hörspielautor bekannt. Weit über 250 Veröffentlichungen für die unterschiedlichsten Reihen und Serien gehen bisher auf sein Konto.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Spiekerooger Pavillon“ von Marc Freund im Klarant Verlag

    veröffentlicht am 17. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 37 x angesehen • Content-ID 112461

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: