• Jetzt gibt es erstmals einen Prospekthalter, der direkt an Beachflags und Roll ups montiert wird und diese zum Prospektständer macht.

    BildMetropolregion Nürnberg l Grossenseebach l Global

    Jetzt gibt es erstmals einen Werbehalter, der direkt an Rollups und Beachflags eine Möglichkeit bietet, Flyer und Broschüren, aber auch digitale Informationen über Tablets, smart und werbefreundlich anzubieten. Auf die lästigen Beistelltische können Sie somit verzichten. Gerade bei engen Platzverhältnissen, z.B. bei einem Vortragsabend, taucht immer wieder die Frage: Wohin mit den Flyern und Drucksachen? Damit ist jetzt Schluss.

    Der Problemlöser ist ein weltweit patentgeschütztes Werbehalter-System, das mit den 2 Produktgruppen RollUp Butler und Flag Butler unter der Dachmarke SystemButler vermarktet wird und Rollup wie Beachflag zum Prospektständer macht.

    Das Haltesystem ist einfach, schnell und werkzeugfrei zu montieren. In der Anfangsphase bietet SystemButler 4 Einstiegs-Sets an. Das RUB Set für ein Roll up mit 2 DIN lang Acryboxen, das Sysbu 1 Set ohne Acrylboxen für Flags und Roll ups, Sysbu 2 mit 2 DIN lang Acrybehältern und Sysbu 3 mit 1 DIN A 4 Acrylbehälter.

    RUB Sets sind auschließlich für Roll ups vorgesehen, wobei Sysbu Sets sowohl an Beachflags als auch auf der Rückseite des Roll ups z.B. für die Aufbewahrung von Preislisten, Ersatz-Flyern, Montage Audio etc. verwendet werden können. Für den Transport nach der Nutzung können die Halter im Handumdrehen demontiert werden und in praktischen Stoff-Turnbeuteln zur nächsten Werbeaktion transportiert werden.

    Der jetzige Einmann-Betrieb Systembutler will aus dem Cash Flow wachsen. Für Skalierung und Internationalisierung sucht der Inhaber Ralph Küster kompetente Lizenzpartner, die über Marktzugänge, Erfahrung und möglichst über Zugänge zu Produktionsmöglichkeiten im Bereich Werbetechnik verfügen.

    Apothekerin Eva B.: „Wir haben sehr viele Werbemittel in unserer Apotheke. Viele liegen auf dem Tresen, auf der Fensterbank oder Beistelltischen. Der Systembutler schafft für unsere Produktpartner eine attraktivere Wahrnehmung. Im Handumdrehen montiert.“ 

    Bei Präsentationen der smarten Erfindung wundern sich Alle, dass es derartige Werbetechnik nicht schon seit Jahrzehnten gibt. Der Erfinder: „Da der Halter immer im Kontext mit Roll ups und Flags beworben wird, denken die Empfänger oft, ich verkaufe Roll ups oder Flags. es ist schwierig den Fokus auf ein bis dato unbekanntes Tool zu lenken.“  Wer aber mit Roll ups und/oder Flags wirbt und den Werbehalter kennenlernt, bestellt of auch mehrere Sets. An einer Flag können locker 4-5 Sysbu-Sets montiert werden. Beim Roll up kommt es auf Qualitätsstufe an, wie stabil das Display steht.

    Da der Prospekthalter sowohl für vorhandene und neue Roll Ups sowie Beachflags relevant ist, sind die Zielgruppen riesig.

    Informationen erhalten Interessierte auf dem Portal www.systembutler.com .

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Systembutler
    Herr Ralph Küster
    Am Geißacker 2
    91091 Großenseebach
    Deutschland

    fon ..: +49(0)9135799471
    web ..: https://systembutler.com/
    email : info@ralph-kuester.de

    Architekt, Projektentwickler, Visionär
    *April 1965 in Dorsten NRW, 2 Kinder, 35 und 29
    Architektur-Highlight: SMART Autohäuser, 115 in Europa
    Aktuellste Projektentwicklung: AischPark Center Höchstadt a.d. Aisch
    Erfinder: www.systembutler.com
    Sportmanager: www.go4champ.com
    Entwickler und Autor Unternehmenskultur-Managementsystem QET:
    https://amzn.eu/d/eu6Mcyv
    https://amzn.eu/d/iyEPyV0

    Pressekontakt:

    Systembutler
    Herr Ralph Küster
    Am Geißacker 2
    91091 Großenseebach

    fon ..: +49(0)9135799471
    email : info@ralph-kuester.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Roll up, Beachflag oder Dropflag werden zum Prospektständer mit dem Flyerhalter

    veröffentlicht am 17. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 36 x angesehen • Content-ID 112476

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: