• Sich durch Berge an Akten und eine Menge Papierkram zu wühlen, ist in den meisten Unternehmen keine Seltenheit. Eine Möglichkeit, den Ordnerstapeln zu entkommen, ist die elektronische Archivierung.

    Die Digitalisierung ist schon seit geraumer Zeit in aller Munde. Mit sich laufend entwickelnden Technologien und neuen Innovationen, ist es fast unmöglich, sich den neuen digitalen Möglichkeiten zu verschließen. Auch vor dem Bereich des Datenmanagements macht die Digitalisierung keinen Halt. Berge an Akten und eine Menge Papierkram sind in den meisten Unternehmen keine Seltenheit. Marc Hoppe, Geschäftsführer der ReproProfi Dresden GmbH in Freital bei Dresden, weiß: Mit der digitalen Archivierung spürt das Unternehmen eine enorme Entlastung. So kann man sich wieder auf das Kerngeschäft konzentrieren. Mit der elektronischen Archivierung lassen sich Dokumente, Fotos und weitere Dateien schneller finden: Das spart viel Zeit.

    Individuelle Lösungen für schnellen Zugriff

    Jedes Unternehmen hat eine eigene Struktur bei Daten und Dokumenten. Diese Struktur wird auch bei der digitalen Archivierung beibehalten. Die Reproprofis in Dresden beraten und betreuen die Kunden. Individuelle Softwarelösungen machen es möglich, für jedes Unternehmen die Dateien, Fotos und Pläne so aufzubereiten, dass es zur Ablagestruktur passt. Mit der elektronischen Aufbereitung der Daten ist Schluss mit stundenlangem Suchen eines bestimmten Dokumentes. Die Suchfunktion der digitalen Archivierungslösung erleichtert den Arbeitsalltag enorm. Ein Klick und das gesuchte Dokument ist griffbereit.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ReproProfi Dresden GmbH
    Herr Marc Hoppe
    Dresdner Str. 172 A
    01705 Freital
    Deutschland

    fon ..: 0351 8776080
    web ..: http://www.reproprofi-dresden.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    ReproProfi Dresden GmbH
    Herr Marc Hoppe
    Dresdner Str. 172 A
    01705 Freital

    fon ..: 0351 8776080
    web ..: http://www.reproprofi-dresden.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gesucht und gefunden

    veröffentlicht am 3. Mai 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 30 x angesehen • Content-ID 43326

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: