• Das Wanderjahr 2019 läutet die Masepo GmbH mit dem Westerwald als Wanderregion des Monats Januar ein. Auf wanderkompass.de findet man die facettenreiche Region mit ihren unwiderstehlichen Highlights.

    BildDer Westerwald, das bekannte deutsche Mittelgebirge, erstreckt sich auf ca. 3.000 km² über die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Mit seinen Bergen und Wäldern bietet er eine ebenso traumhafte Kulisse wie etwa mit den Flüssen Dill, Lahn, Rhein, Sieg und Heller, die für abwechslungsreiche Auen- und Flusstal-Impressionen sorgen. Grundsätzlich teilt man den Westerwald in drei Regionen auf: in Ober- und Niederwesterwald und in den Hohen Westerwald. Städte und Ortschaften sorgen für einen angenehmen Mix aus historischem, ländlichem und entspanntem Flair. Wer sich für einen Wanderurlaub im Westerwald entscheidet, lernt demnach atemberaubende Natur, Sehenswürdigkeiten, dörfliche Gelassenheit und jene regionalen Spezialitäten kennen, die den Wanderern in Restaurants und Gasthöfen angeboten werden.

    Wanderungen, die den Westerwald charakterisieren

    Zu den erstklassigen Wanderrouten zählt zunächst natürlich der „WesterwaldSteig„, ein ca. 235 Kilometer langer Fernwanderweg, der im Laufe seiner 16 Etappen die Naturräume großartig skizziert und dabei auf vortreffliche Weise Herborn mit Bad Hönningen verbindet. Für ein noch intensiveres WesterwaldSteig-Wandererlebnis sorgen die „Erlebnisschleifen am WesterwaldSteig“: spezielle Routen, die als Abstecher von der Hauptroute zu weiteren Entdeckungen verführen. Unter dem Begriff „Wäller-Touren“ fasst man diverse regionale Wanderwege zusammen, die als Prädikatswege ausgezeichnet sind und auf Tagestouren und Rundwanderwegen viele Sehenswürdigkeiten präsentieren. Dazu zählt z.B. die Tour durch das Eisenbachtal, die sich übrigens auch für Familien mit Kindern eignet. Waldbreitbach und das Wiedtal spielen die Hauptrolle bei der „Bärenkopp“-Runde. Man entdeckt die Kreuzkapelle und das Luh-Kapellchen, kommt zum Kloster St. Marienhaus und lässt den Blick über das Wiedtal schweifen. Andere großartige Wanderungen sind die „Augst“- und „Buchfinkenland“-Rundtouren, der „Brexbachschluchtweg“ und die „Iserbachschleife“.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Masepo GmbH
    Herr Helge Lägler
    Wiesenstr. 6
    78126 Königsfeld
    Deutschland

    fon ..: 07725-9799040
    fax ..: 07725-9799050
    web ..: https://www.masepo.de
    email : helge.laegler@masepo.de

    Unser Unternehmen mit Sitz im Schwarzwald hat es sich zum Ziel gemacht, Ihnen eine professionelle Anlaufstelle für Ihre Abenteuer in der Natur zu bieten. Dank unserer zehnjährigen Erfahrung können wir von der Masepo GmbH Sie heute mit einem umfangreichen Repertoire und verlässlichen Informationen zum Thema Outdoor unterstützen.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter Form – mit Querlink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Masepo GmbH
    Herr Helge Lägler
    Wiesenstr. 6
    78126 Königsfeld

    fon ..: 07725-9799040
    web ..: https://www.masepo.de
    email : helge.laegler@masepo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Wanderkompass.de präsentiert mit dem eindrucksvollen Westerwald die Wanderregion des Monats Januar!

    veröffentlicht am 2. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 6 x angesehen • Content-ID 49872

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: