• Plymouth Rock Technologies Inc. kündigt die Bildung eines Beirats an & gewährt Incentive-Aktienoptionen

    Vancouver, BC – 16. Januar 2019 – Plymouth Rock Technologies Inc. (CSE: PRT) (Frankfurt: 4XA WKN# A2N8RH) (Plymouth oder das Unternehmen) freut sich, die Bildung eines Beirats für Plymouth Rock Technologies bekannt zu geben.

    Den Vorsitz im Beirat führt Professor Stuart Harmer, DPhil, BSc. (HONS), FINSTP. Als weitere Mitglieder des Beirats wurden Douglas Smith und Jason Elwood benannt.

    Professor Stuart Harmer, Gründungsmitglied von Plymouth Rock Technologies, ist derzeit Leiter der neuen Abteilung Engineering & Design an der University of Chichester in Großbritannien. Stuart hat einen BSc. in Physik & Astrophysik, einen DPhil. und ist Mitglied des Institute of Physics. Stuarts Erfahrung kommt aus der angewandten Forschung in der Millimeter- und Mikrowellentechnologie und ihrer Anwendung in der Fernerkundung und Sicherheitskontrolle.

    PRT entwickelt eine Reihe von Technologien, die zum Schutz von Menschen und zur Verbesserung der Sicherheit beitragen, ohne ihre Bewegungsfreiheit einzuschränken, sagte Professor Harmer. Unsere Technologien können eigenständig oder ergänzend zu aktuellen Sicherheitskontrollsystemen eingesetzt werden.

    Douglas Smith, ist ehemaliger Assistant Secretary des U.S. Department of Homeland Security. Douglas ist derzeit CEO von i3Ops, einem führenden Unternehmen im Bereich Künstliche Intelligenz mit Schwerpunkt auf nationalen Sicherheitsanwendungen. Smith verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte internationaler Erfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Kommunikation, Koalitionsbildung, Öffentliche Verwaltung und im Aufbau und der Leitung von öffentlich-privaten Partnerschaften zwischen der Bundesregierung, einzelnen Bundesstaaten und Gemeinden sowie der Privatwirtschaft. Er hat große Sonderprojekte und Initiativen innerhalb und außerhalb der Regierung geleitet. Douglas ist ein gefragter Redner im In- und Ausland und tritt regelmäßig im nationalen Fernsehen als Experte für nationale Sicherheit und Krisenmanagement auf.

    Jason Elwood, von der Raytheon Company (NYSE:RTN) ging 2018 nach 37 Jahren in der Verteidigungsindustrie in den Ruhestand. Zuletzt war Jason von Juli 2013 bis zu seiner Pensionierung als Vice President of Operations für das Raytheon Integrated Defense Business (IDS) tätig. Als Leiter des operativen Geschäfts war Jason für Standorte rund um den Globus verantwortlich. Jason hat einen MBA in Betriebsmanagement von der University of Massachusetts in Lowell und hat zahlreiche Zertifizierungen und Führungsauszeichnungen erhalten.

    Gewährung von Incentive-Aktienoptionen

    Das Unternehmen teilt mit, dass es den Direktoren, Führungskräften, Mitarbeitern und Consultants des Unternehmens insgesamt 2.300.000 Incentive-Aktienoptionen zu einem Ausübungspreis von $0,60 pro Aktie für einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Zeitpunkt der Zuteilung gewährt hat. Die im Rahmen der Optionsgewährung ausgegebenen Aktien werden über einen Zeitraum von zwei Jahren ausübbar.

    Plymouth Rock Technologies Inc.

    Plymouth Rock Technologies Inc. engagiert sich für die Entwicklung von Technologien im Zusammenhang mit der Fernerkennung von Sturmgewehren und Selbstmordbomben, die am Körper einer Person oder in einer Tragetasche verborgen sind. Plymouth Rock konzentriert sich auf Detektionsmethoden, die ohne einen Checkpoint oder die Einwilligung der untersuchten verdächtigen Person auskommen. Die Technologien von Plymouth Rock umfassen die neuesten Radartechniken zur schnellen Erkennung, Lokalisierung und Identifizierung von Gefahren.

    Zu den Kerntechnologien von Plymouth Rock gehören: (1) ein Gerät zur ferngesteuerten Luftbilderfassung von Drohnen im Millimeterwellenbereich [Millimeter Remote Imaging from Airborne Drone (MIRIAD)]; (2) ein kompaktes Mikrowellenradarsystem zum Scannen von Schuhen (Shoe-Scanner); und (3) Wi-Fi-Radartechniken zum Screening von Gefahren in Wi-Fi-fähigen Zonen in Gebäuden und an Orten wie Flughäfen, Einkaufszentren, Schulen und Sportstätten (Wi-Ti).

    www.plyrotech.com
    IM AUFTRAG DES VORSTANDS

    Dana Wheeler
    Präsidentin und CEO
    +1-603-300-7933

    Informationen für Investoren:
    Tasso Baras
    +1-778-477-6990

    (Nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika)

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Alle Aussagen, die keine Aussagen über historische Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die zukünftige Finanzlage, die Geschäftsstrategie, die Verwendung des Erlöses, die Unternehmensvision, geplante Akquisitionen, Partnerschaften, Joint Ventures und strategische Allianzen und Kooperationen, Budgets, Kosten und Pläne und Ziele des Unternehmens oder die Beteiligung des Unternehmens daran. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die gegenwärtigen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Häufig, aber nicht immer, lassen sich zukunftsgerichtete Aussagen aus der Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetieren, geplant, schätzt, sagt voraus, prognostiziert, beabsichtigt, zielt ab auf, mit dem Ziel, nimmt an oder glaubt oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Sätze erkennen oder können durch Aussagen erkannt werden, die darauf hindeuten, dass bestimmte Handlungen stattfinden oder erreicht werden können, könnten, sollten, würden, vielleicht könnten oder werden. Eine Reihe bekannter und unbekannter Risiken, Unsicherheiten und anderer Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich oder implizit enthalten sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, der Bedingungen in der Branche und der Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung solcher Informationen verwendeten Annahmen, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden, als ungenau erweisen können und dass sie sich daher nicht übermäßig auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch die Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Plymouth Rock Technologies Inc.
    202 South Meadow Road
    02360 Plymouth, MA
    USA

    Pressekontakt:

    Plymouth Rock Technologies Inc.
    202 South Meadow Road
    02360 Plymouth, MA


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Plymouth Rock Technologies Inc. kündigt die Bildung eines Beirats an & gewährt Incentive-Aktienoptionen

    veröffentlicht am 17. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 7 x angesehen • Content-ID 50340

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: