• Schwetzingen, 24.01.2019: Die Deltaprüfung erleichtert neuen Bewerbergruppen den Zugang zu den staatlichen baden-württembergischen Universitäten und pädagogischen Hochschulen.

    BildSo mancher Berufstätige, der vor Jahren nicht die schulische Voraussetzung erfüllte, erhält jetzt die Chance, an einer Universität zu studieren und sich einen Traum zu erfüllen. „Oft fehlt die Routine des Lernens, so dass es schwerfällt, sich für eine Prüfung anzumelden“, sagt Mario Tessitore, Inhaber der „Privaten Nachhilfeschule“. „Weil wir seit Jahren erfolgreich auf die unterschiedlichsten Prüfungen vorbereiteten, wissen wir bestens, welche Bedürfnisse die Prüflinge haben.“ Bei der Deltaprüfung handelt sich einen Studierfähigkeitstest, der kein spezifisches Fachwissen voraussetzt.
    Prüfungsteile sind: Matrizen, Quantitatives Problemlösen, Sprachgefühl, Schlussfolgerungen, Auswertung von Diagrammen und Tabellen. Ein solcher Studierfähigkeitstest ist einem IQ Test ähnlich. Es werden somit Teilintelligenzen auf verschiedenen Ebenen geprüft.
    Durch Erfahrung und Übung werden die Leistungen in einem solchen Text maßgeblich gesteigert. Deshalb werden bei uns alle Testteile erklärt und mit den Teilnehmern viele Übungsaufgaben besprochen, damit sie sicher in die Prüfung gehen. Erstmals fand die Deltaprüfung am 23. Mai 2015 in Mannheim statt und dauert 185 Minuten.

    Der Vorbereitungs-Kurs findet fünfmal samstags statt von ca. 9:00 – ca. 12:15 Uhr. Beginn ist der 23. März 2019. Anmeldung einfach telefonisch oder per Email. Ein Anmeldformular finden Interessierte hier:
    https://sussieck.de/wp-content/uploads/2018/09/Anmeldung_Deltapr%C3%BCfung_2019.pdf
    Private Nachhilfeschule Dr. Sussieck, Grenzhöfer Straße 3, 68723 Schwetzingen. Tel.: 06202 12260, Email: service@sussieck.de.

    Weiterführende Informationen:
    1988 gründete Dr. Cornelia Sussieck die Nachhilfeschule in Schwetzingen. Dr. Sussieck ist Mitgründerin des im Jahr 1998 gegründeten „Bundesverbandes Nachhilfe- und Nachmittagsschulen“ (VNN e.V.). Von 2003 bis 2017 trug die Nachhilfeschule das RAL-Gütezeichen. Seit 2018 ist die Schule ISO 29990 zertifiziert. Im Februar 2013 gewann die Schule den VNN Award 2013 für die beste Nachhilfeschule in Baden-Württemberg.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck
    Herr Mario Tessitore
    Grenzhöfer Straße 3
    68723 Schwetzingen
    Deutschland

    fon ..: 06202 12260
    web ..: http://www.sussieck.de
    email : service@sussieck.de

    Private Nachhilfeschule

    Pressekontakt:

    Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck
    Herr Mario Tessitore
    Grenzhöfer Straße 3
    68723 Schwetzingen

    fon ..: 06202 12260
    web ..: http://www.sussieck.de
    email : service@sussieck.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Experten bereiten auf Deltaprüfung vor

    veröffentlicht am 25. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 8 x angesehen • Content-ID 50600

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: