• Der deutsche Anbieter professioneller Sicherheitstechnik DVS Germany hat eine neue wetterfeste, hochauflösende 8MP Überwachungskamera in seinem Sortiment.

    BildDie 4K Dome Netzwerkkamera ist für den Außen- oder Inneneinsatz geeignet und im Onlineshop für 146,32 Euro erhältlich.
    Hochwertiger CMOS-Bildsensor für Ultra HD Videomaterial
    Die Netzwerkkamera 4K ist mit einem 1/2,5″ SONY Starvis CMOS-Sensor ausgestattet. Er liefert Ultra HD Videomaterial mit einer Auflösung von acht Megapixel. Das feste Objektiv der Kamera hat eine Brennweite von vier Millimeter und deckt einen Blickwinkel von 70 bis 85 Grad ab.
    Unterstützung von Power over Ethernet reduziert die Installationskosten
    Dank der Unterstützung von Power over Ethernet (PoE) lässt sich die 8MP Überwachungskamera über den Netzwerkanschluss mit elektrischer Energie versorgen. Das Gerät benötigt zur Datenübertragung und Energieversorgung nur ein Kabel und einen Stecker. PoE minimiert die Kosten und den Aufwand für die Installation der Kamera. Verwendbar sind Netzwerkkabel der Kategorien 5, 6 und 7.
    Modernste Codecs für einen effizienten Umgang mit Speicherplatz und Netzwerkbandbreite 
    Moderne Video-Codecs wie H.264, H.264+, H.265, H.265+, JPEG, AVI oder MJPEG komprimieren das Bildmaterial und sorgen für einen effizienten Umgang mit der zur Verfügung stehenden Netzwerkbandbreite und dem Speicherplatz. Beispielsweise bietet der Codec H.265 eine Speicherplatz-Ersparnis von bis zu 70 Prozent. Eine im internen Speicherslot der Netzwerkkamera 4Keingelegte Speicherkarte mit einer Maximalgröße von 128 Gigabyte bietet Platz für viele Stunden Überwachungsvideos.
    Robustes und nach IP66 geschütztes Dome-Gehäuse
    Ein robustes Gehäuse aus Metall schützt die Überwachungskamera 4K und ermöglicht den Indoor- und Outdoor-Einsatz. Das Gehäuse verhindert nach Schutzart IP66 das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz. Die wetterfeste Kamera 4K hat einen riesigen Betriebstemperaturbereich von -20 bis 60 °C.
    Wetterfeste Kamera 4K mit integrierter Infrarottechnik für eine perfekte Nachtsicht
    Um auch bei Nacht gestochen scharfe Videos zu liefern, besitzt die Überwachungskamera 4k integrierte Infrarot-Leuchtdioden. Ihr Licht leuchtet den Überwachungsbereich aus, ist aber für das menschliche Auge nicht zu erkennen. Die Nachtsicht reicht bis zu einer Entfernung von 20 Meter.
    Intelligente Funktionen wie Wide Dynamic Range und Privatzonenmaskierung
    Wide Dynamic Range (WDR) sorgt für ein maximales Kontrastverhältnis und gestattet den Einsatz selbst unter schwierigsten Lichtverhältnissen. Mit der Privatzonenfunktion lassen sich definierte Bereiche von der Überwachung ausschließen. Die Unterstützung des ONVIF Protokolls sorgt für die problemlose Kommunikation der Kamera mit Netzwerküberwachungstechnik anderer Hersteller.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DVS Germany GbR
    Herr Achim Stoll
    Elter Str. 80a
    48429 Rheine
    Deutschland

    fon ..: 059719814800
    web ..: https://videoueberwachung-set.de
    email : online@dvs-germany.de

    Pressekontakt:

    DVS Germany GbR
    Herr Achim Stoll
    Elter Str. 80a
    48429 Rheine

    fon ..: 059719814800
    web ..: https://videoueberwachung-set.de
    email : online@dvs-germany.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neue wetterfeste, hochauflösende 4K Dome Überwachungskamera bei DVS

    veröffentlicht am 29. Januar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 50697

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: