• Yield Growth schließt Erwerb von 8 Getränkeformulierungen und Katerbehandlungskapseln für CBD- und THC-Aufguss ab

    Vancouver (British Columbia), 5. Februar 2019. The Yield Growth Corp. (CSE: BOSS, OTCQB: BOSQF, FFK: YG3) freut sich, den Abschluss des Erwerbs von acht Wellness-Getränkeformulierungen, die mit CBD und THC angereichert werden, und einem Kapselprodukt zur Katerbehandlung bekannt zu geben.

    Die Formulierungen wurden entwickelt, um verschiedene gesundheitliche Vorteile zu bieten, einschließlich eines Energieschubs, der Katerbehandlung, der Steigerung der Gehirnfunktion, der Angstreduzierung, eines verbesserten Immunsystems, der Ausscheidung von Giftstoffen sowie der Entzündungshemmung. Die Formulierungen wurden in Indien entwickelt und basieren auf der ayurvedischen Medizin unter Anwendung von Pflanzen, Fruchtextrakten und Gewürzen.

    Yield Growth emittierte 200.000 Aktien und 200.000 Warrants auf den Kauf von Aktien zu einem Preis von 0,60 Dollar pro Aktie und ist verpflichtet, einen Nettoumsatz von zwei Prozent der Verkäufe zu bezahlen.

    Wir freuen uns, die Entwicklung unserer CBD- und THC-Aufgussgetränke weiterzuentwickeln, da diese Produkte voraussichtlich noch in diesem Jahr in Kanada vollständig legal sein werden, sagt Penny Green, President und CEO von Yield Growth. Wir führen zurzeit Gespräche mit mehreren in Kanada lizenzierten Cannabisverarbeitungsunternehmen hinsichtlich der Herstellung unserer Cannabisprodukte, aber auch mit Hanfbauern und lizenzierten Cannabisproduzenten hinsichtlich der Beschaffung von CBD und THC für unsere Produkte.

    Yield Growth entwickelt intensiv Hanf- und Cannabisprodukte, wobei davon auszugehen ist, dass im Jahr 2019 über 50 Bestandseinheiten auf den Markt kommen werden. Abgesehen von der Entwicklung von topischen Cannabismitteln und -getränken hat Yield Growth kürzlich auch UJ Edibles Inc. gegründet und entwickelt zurzeit eine Erwerbs- und Lizenzierungsstrategie, um eine Reihe von Cannabisesswaren für den Vertrieb in Kanada und den USA aufzubauen.

    Laut Investopedia werden Esswaren in Kanada eine große Industrie sein, die sich auf den Start bis 17. Oktober 2019 vorbereitet, und alleine Esswaren könnten in den kommenden Jahren zu einer Industrie im Wert von mehreren Milliarden Dollar werden. Laut einem Artikel vom 2. Februar 2019 erwartet Investopedia, dass ein Markt für THC-Aufgussgetränke als Unterkategorie des erweiterten Lebensmittelbereichs entstehen wird. Diese Produkte können mit THC oder Cannabidiol (CBD) angereicherte Säfte, Wasser, Selters oder Kaffees sein. CBD-Produkte können als gesunde Getränke vermarktet werden, die darauf abzielen, Ängste und Entzündungen zu hemmen, ohne dabei ein High zu erzeugen, wie dies bei THC der Fall ist.

    Laut Forbes ist Mark Hunter, President und CEO von Molson Coors, der Auffassung, dass der Getränkemarkt bis zu 30 Prozent des Marktes für Esswaren ausmachen wird – bis zu drei Milliarden Dollar pro Jahr.

    Über The Yield Growth Corp.

    The Yield Growth Corp. fokussiert sich auf das schnelle und nachhaltige Wachstum von Cannabis- und Wellness-Assets. Seine Directors und Führungskräfte verfügen über Erfahrungen bei milliardenschweren internationalen Unternehmen wie M.A.C Cosmetics, Aritzia, Skechers, Best Buy, Future Shop, Pepsi und Coca-Cola. Die wichtigsten Vermögenswerte sind die 100-prozentigen Tochterunternehmen Urban Juve Provisions Inc., UJ Topicals Inc., UJ Beverages inc. und Thrive Activations Inc. Durch seine Tochterunternehmen besitzt das Unternehmen die Formeln von mehr als 60 Wellnessprodukten, darunter Wellnessformeln und Getränke, hat 29 Produkte bei Health Canada registriert, 11 provisorische Patente in den USA angemeldet und Vertriebs- und Absatzkanäle in Kanada, den USA und Italien aufgebaut. Zurzeit vertreibt es seine Produkte online und über Einzelhändler in Kanada.

    Weitere Informationen über Yield Growth finden Sie auf unserer Website www.yieldgrowth.com und auf Instagram @yieldgrowth. Besuchen Sie auch unseren Shop unter www.urbanjuve.com und informieren Sie sich unter #findyourjuve in den sozialen Medien.

    Investor Relations Kontakt:

    Penny Green, President & CEO

    Kristina Pillon, Investor Relations

    invest@yieldgrowth.com

    1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
    1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung nicht geprüft, genehmigt oder abgelehnt.

    Warnhinweis für zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen (zusammen „zukunftsgerichtete Aussagen“) gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen, Prognosen, Einschätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen erachtet werden, aber bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck kommen. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Urban Juve-, UJ Topicals-, UJ Beverages- und UJ Edibles-Produkten, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth warnt die Leser davor, sich übermäßig auf die von Yield Growth gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und die tatsächlichen Ergebnisse erheblich voneinander abweichen können. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Yield Growth lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen zu aktualisieren oder zu ändern, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    Pressekontakt:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Yield Growth schließt Erwerb von 8 Getränkeformulierungen und Katerbehandlungskapseln für CBD- und THC-Aufguss ab

    veröffentlicht am 5. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 5 x angesehen • Content-ID 50930

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: