• Binovitm by Eyecarrot schließt Partnerschaft mit Azure Databricks, einer von Microsoft entwickelten Plattform für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz

    28. Februar 2019, Eyecarrot Innovations Corp. (Eyecarrot) (TSX-V: EYC | OTCQB: EYCCF) freut sich bekannt zu geben, dass die von Microsoft (Nasdaq:MSFT) entwickelte Plattform für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, Azure Databricks, vom Unternehmen bereits verwendet wird. Im Anschluss an das Partnerabkommen mit Microsoft als Mitglied des BizSpark Plus Program (Gesamtwert von Dienstleistungen, Software und Support: 500.000 Dollar) wird BinoviTM by Eyecarrot die Plattform Azure Databricks zur Optimierung seiner Big-Data-Analyselösungen bzw. seiner Lösungen auf Basis künstlicher Intelligenz nutzen.

    Diese neue Infrastruktur bietet ein modernes Datenlager, in dem sämtliche Unternehmensdaten jeglichen Formats nahtlos zusammengefügt werden, um allen Binovi-Nutzern fachliche Einblicke, Betriebsberichte sowie moderne Analysemethoden an die Hand zu geben. BinoviTM ermöglicht ab sofort eine fortschrittliche Analyse von Big Data, indem es durch Nutzung modernster Instrumente des maschinellen Lernens unser Datenmaterial in umsetzbare Ergebnisse umwandelt. Diese Architektur eröffnet dem Unternehmen die Möglichkeit, beliebige Daten aller Formate zu kombinieren sowie Modelle des maschinellen Lernens zu entwickeln und zu implementieren.

    Die Hauptkomponente für die Installation dieses Systems ist die Schaffung eines gemeinsamen kollaborativen Arbeitsbereichs, in dem Datentechniker, Datenforscher und Geschäftskunden zusammenarbeiten und sich über gemeinsame Projekte als Team austauschen. Anschließend werden auf einfache Weise KI-Modelle entwickelt und bedarfsgerecht implementiert, mit denen das sogenannte Deep Learning (vertieftes Lernen) optimiert wird. BinoviTM by Eyecarrot ist derzeit auf mehr als vier Kontinenten erhältlich; weltweit sind immer noch mehr als 5000 Vorgängergeräte im Einsatz. Indem das Unternehmen sein Datenerfassungsinstrumentarium rund um das menschliche Sehorgan und dessen Interaktion mit dem Körper, Gleichgewichtssystem und Gehirn erweitert, kann durch maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz der Wert der Big Data des Unternehmens rasch und signifikant gesteigert werden.

    Unsere Vision ist es, eine Struktur des maschinellen Lernens zu schaffen, welche die Programmierschnittstellen von Apple (NASDAQ:AAPL) nutzt, um Daten auf mobilen Geräten zu sammeln, zu filtern und aufzubereiten und diese sozusagen an unsere Azure-Infrastruktur ‚weiterreicht‘, um sinnstiftende Inhalte quer über verschiedene datenerfassende Geräte zu erzeugen und uns so tiefe Einblicke in unsere umfangreichen Datensätze zu ermöglichen, meint CTO Salim Mithani, PhD.

    Über Eyecarrot
    Die Plattform BinoviTM by Eyecarrot ist eine innovative Technologielösung für das Gesundheitswesen, bei der Software, Hardware, Datenmaterial und Fachwissen gebündelt werden. BinoviTM bietet den Optikern Unterstützung, Fehlsichtigkeiten bei Patienten im eigenen Geschäftslokal bzw. nach ärztlicher Verordnung zuhause zu behandeln und so besser auf die Therapieanforderungen von Patienten eingehen und diese optimieren zu können. Weltweit leidet jeder vierte Mensch an Fehlsichtigkeiten, die über Probleme mit der Sehschärfe hinausgehen. Ziel ist es, diesen Menschen zu helfen. Das Unternehmen beschreitet bei der Einbindung von Gesundheitsdienstleistungen in Zusammenhang mit Fehlsichtigkeiten neue Wege und bemüht sich aktiv darum, die größten Herausforderungen im Gesundheitssystem zu lösen.

    Für das Board of Directors:

    Adam Cegielski
    President | CEO
    Tel: 1.844.866.6162

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze dar. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Plänen, Erwartungen und Schätzungen der Firmenführung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Informationen und sind an bestimmte Faktoren und Annahmen gebunden, wie z.B. dass sich die Finanzlage und Entwicklungspläne des Unternehmens nicht aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse ändern, und dass das Unternehmen die behördlichen Genehmigungen erhält. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die Pläne, Schätzungen und tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung ändern oder nicht den Tatsachen entsprechen, zählen unter anderem das Risiko, dass sich jene Annahmen, auf die Bezug genommen wird, als ungültig oder unzuverlässig erweisen; dass solche Ereignisse wie oben erwähnt eintreten könnten und so möglicherweise zu Verzögerungen oder zum Abbruch der geplanten Arbeiten führen; dass sich die Finanzlage und die Erschließungspläne des Unternehmens ändern; dass es zu Verzögerungen beim Erhalt der behördlichen Genehmigungen kommt; sowie andere Risiken und Unsicherheiten, die das Unternehmen betreffen und in der laufenden Berichterstattung des Unternehmens unter dem Firmenprofil auf www.sedar.com beschrieben werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Eyecarrot Innovations Corp.
    Anthony Jackson
    482 South Service Road E Unit 1119
    L6J 2X6 Oakville
    Kanada

    email : info@eyecarrot.com

    Pressekontakt:

    Eyecarrot Innovations Corp.
    Anthony Jackson
    482 South Service Road E Unit 1119
    L6J 2X6 Oakville

    email : info@eyecarrot.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Binovitm by Eyecarrot schließt Partnerschaft mit Azure Databricks, einer von Microsoft entwickelten Plattform für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz

    veröffentlicht am 28. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 2 x angesehen • Content-ID 51696

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: