• Sisel International, Network-Unternehmen aus Utah, führt das in den USA bereits sehr erfolgreiche Produkt „H2Stix“ in Europa ein und veranstaltet im April eine Europa-Convention in Budapest.

    BildUntertitel: H2Stix von Sisel International machen aus Wasser „Powerwasser“

    Dass Wasser gesund ist, weiß jedes Kind. Aber dass Wasser noch viel gesünder sein kann, ist den meisten Menschen neu! H2Stix von „Sisel International“ werden auch in Europa Grund und Anlass genug sein, diese Wissenslücke zu schließen. Denn ein Produkt, das nicht nur Gesundheit und Langlebigkeit fördert, sondern auch mehr Ausdauer und sportlichen Erfolg verheißt, macht sicherlich nicht nur in den USA Furore, sondern wird auch in der „alten Welt“ in kurzer Zeit zahllose Fans und begeisterte Anwender finden.

    Mit seinen „SiselH2-Stix“ bringt der amerikanische Network-Konzern aus Provo in Utah ein Produkt nach Europa, dass gerade auch für erfolgreiches Netzwerk-Marketing ein enormes Potenzial hat: Ein Pulver, mit dem sich ganz normales Leitungswasser in ein wasserstoff- und sauerstoffreiches Supergetränk verwandeln lässt!

    Tausende klinische Studien belegen mittlerweile die hervorragenden Eigenschaften von „molekularem Wasserstoff“ als Antioxidans – sowie auch seine bemerkenswerten Fähigkeiten zur Energiesteigerung und Verkürzung der Regenerationszeiten nach sportlichem Training. Durch eine chemische Reaktion gelingt es dem von Sisel patentierten Pulver, das „klassische H20“ in H2 (molekularen Wasserstoff) und O+O (super sauerstoffhaltiges Wasser) aufzuspalten. Die belegten Vorteile dieses „Super-Power-Wassers“ sind neben dem Mehr an Zellenergie unter anderem: Die optimale Neutralisierung von „freien Radikalen“ durch das Stoppen der Elektronenkaskade, daher weniger oxidativer Stress, bessere Zellgesundheit und verbesserte Zellkommunikation.

    Molekularer Wasserstoff ist das kleinste Atom und kann daher in jeden Bereich des Körpers vordringen und die Blut-Hirnschranke überwinden, um so auch an jenen Stellen freie Radikale zu neutralisieren, an die die meisten Antioxidanzien niemals gelangen! Da Sisel die H2Stix noch mit Vitamin C und Magnesium angereichert hat, kann man tatsächlich von einem außergewöhnlichen Produkt sprechen, dass nicht nur schnell in der Wirkung und großartig im Geschmack ist, sondern vor allem auch einfach und bequem in der Anwendung.

    Wer mehr über die „Gesundheitsrevolution des 21. Jahrhunderts“ erfahren möchte und sich aus erster Hand über die H2Stix sowie andere außergewöhnlichen Produkte für Gesundheit und Langlebigkeit informieren möchte, die Sisel International anbietet, ist herzlich eingeladen, vom 27. bis 28. April 2019 zur Europa Convention des Unternehmens nach Budapest zu kommen. Dort können Sie das wilde Momentum von Sisel hautnah erleben und gemeinsam mit Tom Mower Jr. und Aaron Rennert das zehnjährige Bestehen von „Sisel Europa“ feiern. Für weitere Informationen und die Reservierung von Karten wenden Sie sich an das Europa-Office unter der Hotline-Nummer +421 55 798 3890 oder per E-Mail an eucustomerservice@sisel.net

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Global Solutions Systems GmbH
    Herr Tomas Klünner
    Ravenestr. 1
    13347 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 491629701999
    web ..: https://tst.sisel.net/de/
    email : tomas@kluenner.de

    Global Solutions Systems, 2014 gegründet, ist die „Ideenschmiede für eine bessere Welt“ und entwickelt und organisiert effiziente und intelligente Lösungen für modernes Business.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Sisel International
    Frau Amalia Sekerakova
    Juzná trieda 48
    04001 Kosice

    fon ..: +421 55 798 3890
    web ..: http://www.sisel.net
    email : asekerakova@sisel.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die Zukunft des Wassers – endlich in Europa

    veröffentlicht am 8. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 51922

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: