• Internationaler Speaker Slam in München stellt neuen Weltrekord auf. Experten begeistern die Zuhörer mit spannenden Themen und packenden Reden. Excellence Award für Zeljko Kostelnik.

    BildNach New York, Wien, Frankfurt und Hamburg, ein neuer Weltrekord in München.
    Beim diesjährigen internationalen Speaker Slam am 22. März in München zeigten 65 Teilnehmer aus acht Ländern ihr Können.
    Der Speaker Slam ist ein hochkarätiger, sogenannten „Rednerwettstreit“, bei dem Experten zu Wort kommen, Impulse gesetzt werden, und Themen auf den Punkt gebracht werden.
    Das von Topspeaker Hermann Scherer, ins Leben gerufene Event begeisterte wieder einmal die Zuschauer mit vielfältigen, aktuellen und spannenden Themen aus allen Bereichen des Lebens, von A wie Auftritt über B wie Business und P wie Privat bis hin zu Z wie Zentriertheit und Zukunft.

    Sein Thema auf den Punkt zu bringen, die Quintessenz zu transportieren und Jury und Publikum vor laufender Kamera in nur 5 Minuten mitzureißen und zu überzeugen, das ist der Speaker Slam.
    Ein Vortragsthema auf diese Zeitspanne zu kürzen, das Wesentliche und die Kernbotschaft rüber zu bringen und sich darüberhinaus mit seinem Publikum emotional zu verbinden, ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking.

    Die Teilnehmer brauchten starke Nerven, einen klaren Kopf und ein perfektes Zeitgefühl. Nach exakt 5 Minuten Redezeit wurde Mikro und somit Ton ausgeschaltet und alles nicht Gesagte blieb ungesagt.

    Zeljko Kostelnik aus Chemnitz, Redner und Experte für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung überzeugte als Finalist mit seinem Impulsvortrag zum Thema „Wenn Lösungen zu Problemen werden“ und beschrieb das Phänomen, wenn Lösungsversuche eine spezifische Eigendynamik entwickeln, und daraus dann zu Problemen werden. Offensichtliche, naheliegende Lösungen werden übersehen, weil die Gedankenkonstrukte begrenzt und unflexibel sind, und dadurch die Möglichkeiten nicht erkannt werden. Zu viel Kontrolle und zu wenig Kreativität lassen hierbei die, wie Zeljko Kostelnik es nannte, „schöpferische Kraft“ nicht aktiv werden, die wir für die Lösungs- und Potenzialfindung dringend benötigen.
    Bei der anschließenden Presiverleihung wurde Zeljko Kostelnik von Hermann Scherer mit dem Excellence Award ausgezeichnet.

    Der internationale Speaker Slam, diesmal in München, ein begeisterndes Event, das wieder einmal einen spannenden Einblick gab in die unterschiedlichsten Themenbereiche, kompakt Inhalte vermittelte, Experten zu Wort kommen ließ und als Weltrekordevent dem Publikum einen unvergesslichen Abend bescherte.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Management & Coaching
    Herr Zeljko Kostelnik
    Salzstraße 2
    09130 Chemnitz
    Deutschland

    fon ..: 0176 81 10 71 35
    web ..: https://www.management-und-coaching.de
    email : kontakt@management-und-coaching.de

    Management & Coaching * Ausbildung * Prozessbegleitung * Lösungsfindung für Klienten und Unternehmen. Experten für Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Veränderungsprozesse.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Management & Coaching
    Frau Ina Vogel
    Salzstraße 2
    09130 Chemnitz

    fon ..: 0176 81 10 71 35


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Exzellentes Spiel mit Worten

    veröffentlicht am 25. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 0 x angesehen • Content-ID 52479

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: