• Ximen Mining Corp. erwirbt Grundbesitz unweit von Greenwood (B.C.)

    Vancouver, B.C. – 5. April 2019 – Ximen Mining Corp. (TSX.V: XIM) (OTCQB:XXMMF) (das Unternehmen oder Ximen) freut sich, den Erwerb eines 12.900 Hektar umfassenden Grundbesitzes in der Nähe von Greenwood (BC) bekannt zu geben. Das Unternehmen erwarb die Flächen durch Direktkauf und mittels Absteckens. Der Grundbesitz besteht aus 17 Mineralkonzessionen in der bergbaufreundlichen Region Greenwood.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46391/NR-XIM-April-05-2019-Land Acquisition_FINAL_DE_PRcom.001.jpeg

    Der Mineralclaim Providence umgibt das Konzessionsgebiet Gold Drop, das Gegenstand einer Optionsvereinbarung mit GGX Gold Corp. (TSX.V: GGX) ist. Das Konzessionsgebiet grenzt überdies im Süden und Osten an weitläufige Flächen an, die derzeit von Kinross Gold Corp. (TSX T.K) erkundet werden.

    GGX Gold Corp., der Optionspartner von Ximen Mining Corp., brachte 2018 71 Diamantbohrlöcher im Erzgang C.O.D. nieder. Die wichtigsten Ergebnisse des Programms stammen aus zwei Löchern, die 107,5 g/t Gold und 880 g/t Silber auf 6,90 Meter Kernlänge bzw. 129 g/t Gold und 1.154 g/t Silber auf 7,28 Meter Kernlänge durchteuften.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46391/NR-XIM-April-05-2019-Land Acquisition_FINAL_DE_PRcom.002.jpeg

    Die Claims beinhalten oder grenzen an mehrere historische ehemalige Minen und Mineralvorkommen an. Dazu gehört die Mine Providence, die zwischen 1893 und 1973 mit Unterbrechungen in Betrieb war. Insgesamt wurden dort 10.426 Tonnen Erz abgebaut, die 183 Kilogramm Gold, 42.552 Kilogramm Silber, 183 Tonnen Blei und 118 Tonnen Zink produzierten. Im Mineralvorkommen Combination fanden ebenfalls Abbauarbeiten statt, wobei die 11 geförderten Tonnen Erz 60.340 Gramm Silber und 653 Gramm Gold ergaben. Insgesamt liegen in den Mineralclaims elf bekannte Mineralvorkommen vor.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46391/NR-XIM-April-05-2019-Land Acquisition_FINAL_DE_PRcom.003.png

    Abbildung: Quarzprobe aus der Mine Providence (Analyseergebnis: 2,87 g/t Au und 127 g/t Ag)

    Das Feldpersonal des Unternehmens besichtigte den Claim Providence vor kurzem zum ersten Mal. Dabei wurde ein Programm durchgeführt, das der Lokalisierung und Erprobung der historischen Abbaustätten diente. Eine Probe aus einer unbenannten Minenhalde lieferte bedeutende Gehalte von 2,87 g/t Gold und 127 g/t Silber. Dieser Fund befindet sich nordöstlich der historischen Mine Providence. Mehrere bislang nicht dokumentierte Erkundungsgruben wurden ebenfalls entdeckt; in ihnen tritt massives Sulfidmaterial mit Chalkopyrit, Bornit und Magnetit zutage (siehe Abbildung unten). Diese Probe ergab Werte von 2.350 ppm Kupfer und 3,4 ppm Silber.

    Die in dieser Mitteilung erwähnten geochemischen Analysen erfolgten im geochemischen Analyselabor von ALS Global in North Vancouver (BC, Kanada). ALS ist ein unabhängiges, vollständig akkreditiertes gewerbliches Labor. Der Goldgehalt wurde mittels eines Brandprobenverfahrens an einer 50-Gramm-Probe bestimmt. Die anderen Metalle wurden im Rahmen eines 33-Elemente-Pakets anhand eines Vier-Säuren-Aufschlusses und einer ICP-AES-Analyse ermittelt.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46391/NR-XIM-April-05-2019-Land Acquisition_FINAL_DE_PRcom.004.png

    Abbildung: Kupferreicher Massivsulfid aus historischer Grube.

    Dr. Mathew Ball, P.Geo., VP Exploration von Ximen Mining Corp. und ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne des NI 43-101, hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung genehmigt.

    Für das Board of Directors:
    Christopher R. Anderson

    Christopher R. Anderson,
    President, CEO und Director
    Ximen Mining Corp. 604 488-3900

    Über Ximen Mining Corp.

    Ximen Mining Corp. besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung an allen drei seiner Edelmetallprojekte im Süden von British Columbia. Die beiden Goldprojekte von Ximen sind das Projekt Gold Drop und das epithermale Goldprojekt Brett. Ximen besitzt auch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Zurzeit unterliegen sowohl das Projekt Gold Drop als auch das Silberprojekt Treasure Mountain Optionsabkommen. Die Optionspartner leisten gestaffelte jährliche Barzahlungen und Aktienemissionen und finanzieren die Erschließung dieser Projekte.

    Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.

    Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Die hier erwähnten Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, wenn keine Registrierung oder entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierung vorliegt.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Ximen Mining Corp
    888 Dunsmuir Street – Suite 888,
    Vancouver, B.C., V6C 3K4

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mrchristopherranderson@gmail.com

    Ximen Mining Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der TSX Venture (XIM) sowie in Deutschland an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart und Berlin (U9U) unter dem Kürzel A1W2EG notiert.

    Pressekontakt:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC

    email : mrchristopherranderson@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Ximen Mining Corp. erwirbt Grundbesitz unweit von Greenwood (B.C.)

    veröffentlicht am 5. April 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 2 x angesehen • Content-ID 52868

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: