• RDT – ein führendes kanadisches Unternehmen für Technologien der Arzneimittelabgabe, freut sich bekannt geben zu dürfen, dass Herr Ian Fodie mit sofortiger Wirkung zum Finanzvorstand berufen wurde

    BildBURLINGTON, Ontario – 10. April 2019 – Rapid Dose Therapeutics Corp. („RDT“ oder das „Unternehmen“) (CSE: DOSE), ein führendes kanadisches Unternehmen für Technologien der Arzneimittelabgabe, freut sich bekannt geben zu dürfen, dass Herr Ian Fodie mit sofortiger Wirkung zum Finanzvorstand berufen wurde. Hr. Fodie tritt die Nachfolge von Herrn Lino Fera an, so wie es auch im Rahmen der Entwicklung als seit Dezember 2018 börsengelistetes Unternehmen vorgesehen war.

    Hr. Fodie schloss sein Studium an der University of Otago, Neuseeland, mit dem Bachelor of Commerce ab, erhielt seine Berufung vom New Zealand Institute of Chartered Accountants und lebt seit nunmehr als 30 Jahren in Kanada. Zuletzt war Herr Fodie als Finanzvorstand bei Green Growth Brands Ltd. tätig. Des Weiteren war er unter anderem CFO bei First Bauxite Corp. und Lithium Americas Corp., Präsident und CEO bei Oriental Minerals Inc. (heute Woulfe Mining Corp.) und CFO bei Longview Capital Partners Inc. (heute Resinco Capital Partners Inc.).

    „Ian bringt umfassende Erfahrungen in den Bereichen internationales Rechnungswesen, Finanzen, Unternehmensführung und Kapitalmarkt mit“, sagt Mark Upsdell, Präsident und CEO von RDT. „Auch im Namen des Aufsichtsrats, der Vorstandskollegen und des Managements von RDT möchte ich Ian im Team herzlich willkommen heißen“.

    „Mit gemischten Gefühlen lassen wir Lino gehen. Ich möchte mich bei ihm für seine wertvolle Unterstützung im Unternehmen bedanken und wünsche ihm viel Erfolg in der Umsetzung seiner Leidenschaft für Gemeinnützige Projekte als Mitbegründer der Cribwolf Foundation“, so Mark Upsdell weiter.

    Business Update
    RDT freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen in den letzten Zügen der Prüfung und Zertifizierung für die Auslieferung von zwei seiner proprietären Quickstrip(TM) Produktionssystemen ist, die planmäßig Ende April 2019 in Betrieb genommen werden.

    Weiterhin ist RDT gerade dabei, für weiterhin hinzukommende Kunden weltweit, drei weitere Quickstrip(TM) Produktionssysteme zu konfigurieren und zu zertifizieren.

    „Game-Changing Drug Delivery“: Über Rapid Dose Therapeutics
    Rapid Dose Therapeutics Corp. ist ein börsennotiertes kanadisches Unternehmen, das innovative, proprietäre Technologien zur Verabreichung von Medikamenten anbietet, die darauf abzielen, die Behandlungsergebnisse und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Rapid Dose Therapeutics bietet Verbrauchern und Patienten schnelle, bequeme, präzise und diskrete Verabreichungsmöglichkeiten für Pharmazeutika, Nutrazeutika und Cannabinoide an. RDT konzentriert und engagiert sich in der klinischen Forschung und Produktentwicklung für die gesundheitsorientierte Fertigungsindustrie – einschließlich der Nutrazeutik-, Pharmazeutik-industrie. Auf diesem Sektor bietet RDT ein schlüsselfertiges Managed Strip Service Programm an, dass es ermöglicht, die von RDT entwickelte QuickStrip(TM) proprietäre Drug Delivery-Technologie von ausgewählten Partnern lizenzieren zu lassen. RDT ist bestrebt, weltweit in stark wachsenden Märkten zu expandieren, Wert für Verbraucher und Aktionäre zu schaffen und kontinuierlich innovative Lösungen für zukünftige Marktbedürfnisse zu entwickeln, einschließlich Menschen, Tiere und Pflanzen.

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.rapiddose.ca
    Ali Mahdavi
    Managing Director
    Spinaker Capital Markets Inc.
    am@spinakercmi.com
    Telefon: +1 (416) 962-3300

    Das Canadian Securities Exchange hat diese Mitteilung nicht geprüft und kann für den Inhalt oder dessen Richtigkeit nicht verantwortlich gemacht werden.

    Unsere neuesten Meldungen finden sie hier:
    Rapid Dose Therapeutics to Provide Quickstrip(TM) Oral Thin Strips Under a White Label Manufacturing Agreement
    13. März 2019

    Rapid Dose Therapeutics Corp. Grants Stock Options
    11. März 2019

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN: Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze enthalten. Alle Aussagen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind und keine Aussagen über historische Fakten sind, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen werden oft durch Begriffe wie „kann“, „sollte“, „antizipieren“, „erwarten“, „potenziell“, „glauben“, „beabsichtigen“ oder das Negativ dieser Begriffe und ähnlicher Begriffe gekennzeichnet. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Lieferung von Produkten unter Verwendung der Produktlieferungsmethode QuickStrip(TM), drücken zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Pläne, Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Erwartungen oder Überzeugungen der RDT hinsichtlich zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf der Grundlage der ihnen derzeit verfügbaren Informationen für angemessen gehalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten zwangsläufig bekannte und unbekannte Risiken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken im Zusammenhang mit den allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, widrigen Branchenereignissen, Marketingkosten, Marktverlusten, zukünftigen legislativen und regulatorischen Entwicklungen im Zusammenhang mit Medikamenten, Unfähigkeit, ausreichend Kapital aus internen und externen Quellen zu erhalten und/oder Unfähigkeit, ausreichend Kapital zu günstigen Bedingungen zu erhalten, die Medikamentenindustrie in Kanada im Allgemeinen, Einkommensteuer- und Regulierungsfragen, die Fähigkeit, ihre Geschäftsstrategien umzusetzen, Wettbewerb, Währungs- und Zinsschwankungen und andere Risiken. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht vollständig ist. Es kann nicht garantiert werden, dass sich Aussagen über zukunftsgerichtete Informationen, die vom Management zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden, als richtig erweisen, da es keine Garantie dafür geben kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, eintreten werden. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Die Leser sollten sich nicht zu sehr auf zukunftsorientierte Informationen verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese Warnhinweise ausdrücklich eingeschränkt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rapid Dose Therapeutics Corp.
    Herr Ali Mahdavi
    Walkers Line 1121
    ON L7N 2 Burlington
    Kanada

    fon ..: +1 416 962-3300
    web ..: http://www.rapiddose.ca
    email : am@spinnakercmi.com

    Pressekontakt:

    Rapid Dose Therapeutics Corp.
    Herr Ali Mahdavi
    Walkers Line 1121
    ON L7N 2 Burlington

    fon ..: +1 416 962-3300
    web ..: http://www.rapiddose.ca
    email : am@spinnakercmi.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Rapid Dose Therapeutics beruft Ian Fodie zum Chief Financial Officer

    veröffentlicht am 11. April 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 53047

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: