• Montoro erhält NI 43-101-konformen Bericht für das Seltenerdmetallprojekt Wicheeda North in BC (Kanada)

    1. Mai 2019 –Vancouver, B.C. – International Montoro Resources Inc. (TSX-V: IMT) (das Unternehmen).

    Seltenerdmetall-(Rare Earth Elements/REE) -Projekt Wicheeda North, British Columbia

    In Bezugnahme auf die Pressemeldung vom 11. April 2019 gibt das Unternehmen bekannt, dass es den NI 43-101-konformen Bericht über das Konzessionsgebiet Wicheeda North in der Cariboo Mining Division in British Columbia (BC) erhalten hat. Das Konzessionsgebiet grenzt an den bekannten Seltenerdmetallfund Wicheeda an. Das Unternehmen hatte Robert A. (Bob) Lane, M.Sc., P.Geo., aus Vernon (BC) mit der Erstellung eines NI 43-101-konformen Berichts beauftragt.

    Schlussfolgerungen und Empfehlungen:

    Herr Robert (Bob) Lane, P.Geo., berichtet: Das Konzessionsgebiet hat das Potenzial, eine Seltenerdmetall-(REE) -Mineralisierung zu beherbergen, und sollte dahingehend erkundet werden, da es sich innerhalb eines günstigen geologischen Gürtels befindet, der bekanntermaßen eine in Karbonatit gelagerte REE-Mineralisierung enthält, wie etwa in der Main Zone im Konzessionsgebiet Wicheeda (Defense Metals Corp.), das rund 10 km südöstlich liegt.

    Obwohl die bisherige Exploration des Konzessionsgebiets eingeschränkt war und nur den nordöstlichen Teil der Claims erfasste, wurden dabei mehrere geophysikalische Anomalien und eine geochemische Anomalie identifiziert, bei denen genauere Untersuchungen angezeigt sind. Daher ist ein umfassendes Phase-I-Explorationsprogramm – bestehend aus der Wiederaufbereitung und Neuinterpretation der geophysikalischen Daten aus den Flugmessungen sowie der Erstellung eines 3D-Inversionsmodells (wird derzeit von Campbell & Walker Geophysics Ltd. aus North Vancouver, BC durchgeführt), Prospektionen, Grundgesteinskartierungen sowie Gesteins-, Schlamm- und Bodenprobenahmen – gerechtfertigt und wird empfohlen.

    Der Bericht von Robert A. (Bob) Lane von Plateau Minerals Corp. mit dem Titel Wicheeda North Rare Earth Element Project vom 26. April 2019 wird so bald wie möglich auf SEDAR und der Website des Unternehmens unter www.MontoroResources.com veröffentlicht werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46621/IMT.May 1 .19 Wicheeda (REE) projects NI 43-101 Report Summary.Final_DEPRcom.001.png

    Wicheeda North – AeroTEM-Messung mit dem Hubschrauber, 2010 – elektromagnetische Resonanz

    Das Konzessionsgebiet besteht aus vier (4) zusammenhängenden Claims (Parzellen über Mineral Titles Online/MTO) mit einer Grundfläche von ungefähr 1.444 ha. Über einem Teil des Konzessionsgebiets wurde von Aeroquest im Jahr 2010 eine Flugmessung durchgeführt, als es sich erstmals im Besitz des Unternehmens befand. Die Flugmessung bestand aus hochauflösenden elektromagnetischen (AeroTEM) und radiometrischen Untersuchungen mit dem Hubschrauber über 654 Linienkilometern entlang von Messlinien in 50 Meter-Abständen.

    Bob Lane verfügt über umfangreiche Erfahrung in diesem Gebiet, da er zuvor die Bohrprogramme mit neunzehn (19) Löchern in den angrenzenden Projekten Wicheeda in den Jahren 2008 und 2009 für Spectrum Mining leitete und vor Kurzem an der Erstellung und Anfertigung eines NI 43-101-konformen technischen Berichts für First Legacy Mining (nun Defense Metals Corp., TSX.V: DEFN) mitgewirkt hat.

    NI 43-101-konforme Veröffentlichung:

    Robert A. (Bob) Lane, M.Sc., P.Geo., hat in seiner Eigenschaft als ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 die technischen Informationen in dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

    Finanzierung:

    Die Unternehmensleitung empfiehlt die Durchführung einer B.C. Super Flow-Through-Finanzierung, sodass die Exploration eingeleitet werden kann, sobald saisonaler Straßenzugang besteht und die Verhältnisse im Konzessionsgebiet die Durchführung von Probenahmen und dem empfohlenen Arbeitsprogramm erlauben. Nach Genehmigung der Kaufvereinbarung für das Konzessionsgebiet durch die TSX Venture Exchange wird eine Bekanntmachung erfolgen.

    Über International Montoro Resources Inc.

    (i) Im Februar 2019 schloss Montoro mit verschiedenen Verkäufern Kaufvereinbarungen ab, um Claims in der Cariboo Mining Division in British Columbia zu erwerben; die Genehmigung der Börse für den Erwerb der Claims Wicheeda North, die an den bekannten REE-Fund Wicheeda angrenzen, steht kurz bevor.

    (ii) Montoro wird sich weiterhin darauf konzentrieren, seine zu 100 % im Eigenbesitz befindliche magnetische Anomalie bei Pecors bei Serpent River-Elliot Lake in Nord-Ontario – eine potenzielle Ni-Cu-PGE-Entdeckung – zu entwickeln. Im südwestlichen Teil des Konzessionsgebiets wurde im Zuge früherer Bohrungen eine Uran-/REE-Mineralisierung entdeckt und zwar im weiteren Bereich, in dem Rio Algom Uran entdeckte. Das Konzessionsgebiet umfasst 10 Mineralclaims (115 Einheiten) mit rund 1.840 ha Grundfläche.

    (iii) Im Februar 2018 erhielt Montoro die Genehmigung für den Erwerb des Konzessionsgebiets Duhamel in Quebec. Das Ni-Cu-Co-Projekt besteht aus neun (9) Mineralclaims mit 500 ha Grundfläche. Seit Februar wurden weitere zweiunddreißig (32) angrenzende Mineralclaims abgesteckt und weitere Daten werden zusammengestellt; das erweiterte Konzessionsgebiet erstreckt sich nun auf insgesamt rund 2.300 ha und ist höffig für Titan, Vanadium und Chrom.

    (iv) Darüber hinaus besitzt das Unternehmen gemeinsam mit Belmont Resources Inc. (50/50) seine Urankonzessionsgebiete Crackingstone (982 ha, 2.427 Acres) im Uranium City District im Norden von Saskatchewan und sucht einen Joint Venture-Partner, um die Erschließung dieses Konzessionsgebiets, das sich in einem fortgeschrittenen Explorationsstadium befindet, fortzusetzen.

    FÜR DAS BOARD
    Gary Musil
    Gary Musil,
    President/CEO und Director

    International Montoro Resources Inc.
    #600 -625 Howe Street
    Vancouver, B.C. V6C 2T6
    Tel: 604-683-6648
    Fax: 604-683-1350
    E-Mail: gmusil@montororesources.com
    Website: www.MontoroResources.com

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar, die die Erwartungen des Managements widerspiegeln. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Aussagen, die nicht ausschließlich historischen Charakter haben, einschließlich von Aussagen über Ansichten, Pläne, Erwartungen und Absichten für die Zukunft. Solche Aussagen sind Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Es kann nicht garantiert werden, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintreten oder im Falle ihres Eintretens welchen Nutzen das Unternehmen aus ihnen ziehen kann. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf bestimmten Erwartungen, Schätzungen und Annahmen, die sich als falsch erweisen können.

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsdienstleister (in den Richtlinien der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    International Montoro Resources Inc.
    #600 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    Pressekontakt:

    International Montoro Resources Inc.
    #600 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Montoro erhält NI 43-101-konformen Bericht für das Seltenerdmetallprojekt Wicheeda North in BC (Kanada)

    veröffentlicht am 2. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 53610

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: