• World Class und Deveron unterzeichnen Servicevereinbarung zur drohnengestützten und KI-basierten Datenerfassung für nordamerikanische Hanffarmer

    Toronto, Ontario – 16. Mai 2019 – World Class Extractions Inc. (CSE: PUMP) (FRA: WCF) (das Unternehmen oder World Class) freut sich bekannt zu geben, dass eine Dienstleistungsvereinbarung mit Deveron UAS Corp. (CSE:DVR) (Deveron) unterzeichnet wurde. Vereinbarungsgemäß wird Deveron das Unternehmen World Class und seine Vertragsfarmer im Zusammenhang mit der Hanfproduktion in den Vereinigten Staaten und Kanada bei der drohnengestützten Datenerfassung und Bodenprobenahme unterstützen und so eine Steigerung der Ernteerträge bzw. Kosteneinsparungen ermöglichen.

    Deveron arbeitet in Zusammenarbeit mit führenden Landwirtschaftsbetrieben an der Datenerfassung und -analyse für landwirtschaftlich genutzte Großflächen. Das Unternehmen steht mit führenden Farmplattformen wie dem Climate FieldView (Bayer Crop Science) und den Datenverwaltungssystemen MyJohnDeere (John Deere) in Verbindung. Die Erweiterung der Datenanalyse auf die Nutzpflanze Hanf ist damit eine natürliche Ergänzung zu den aktuellen Datendiensten, mit denen das Unternehmen die nordamerikanischen Großproduzenten von Mais, Sojabohnen, Weizen und Raps versorgt.

    Deveron ist ein Branchenführer auf dem Gebiet der Agrotechnik, der sich auf Datenerfassungs- und Datenanalysedienste spezialisiert hat, mit denen eine Steigerung von Ernteerträgen und Kosteneinsparungen erzielt werden sollen. Beide Unternehmen verfügen über modernste Datenerfassungsinstrumente und werden die Hanfanbaubetriebe unter anderem mit Datenmaterial aus der drohnengestützten Datenerfassung bzw. mit bodenrelevanten Daten versorgen. Zusätzlich zur Datenerfassung wird Deveron gemeinsam mit World Class und seinen Partnerbetrieben digitale Aufzeichnungen und Analysen erstellen, die ein Benchmarking der Hanfproduktionsprozesse, der Rückverfolgbarkeit und der modernen Bewirtschaftungspraxis ermöglichen.

    Der Hanfanbau erfordert eine exakte Planung, Vorbereitung und Umsetzung und wir wollen dafür sorgen, dass unseren Partnerbetrieben die bestmögliche Technologie zur Verfügung steht. Der hohe Wert, welcher der Hanfpflanze heutzutage zukommt, macht die Daten, die von Deveron erfasst werden noch wertvoller als jene zu herkömmlichen Reihenkulturen. Wir können unsere Partnerbetriebe damit bei der Entscheidungsfindung im Feldanbau maßgeblich unterstützen, meint Michael McCombie, CEO von World Class. Deveron verfügt in Kanada und den Vereinigten Staaten über ein großes Netzwerk an Agraringenieuren und Drohnenpiloten. Ihre große Reichweite in puncto Technik und Personal wird uns und unseren Farmern beim Aufbau eines Netzwerks an Verarbeitungsanlagen eine große Hilfe sein.

    Wir sind begeistert, unsere digitale Produktlösung nun auch den Kunden von World Class anbieten zu können, meint David MacMilllan, President und CEO von Deveron. Aus Sicht der Datenerfassung orten wir hier umfangreiche Möglichkeiten, zum Anbau von Ernteprodukten mit höheren Gewinnmargen beizutragen. Dank unserer Algorithmen, die auf der Datenlage von Großbetrieben in Kanada und den Vereinigten Staaten basieren, sind wir außerdem bestens positioniert, um Farmern, die von der Produktion herkömmlicher Feldfrüchte in Reihenkulturen auf die Produktion von Hanf umsteigen wollen, Datenmaterial mit dem höchsten Informationsgehalt bereitzustellen.

    Über World Class

    World Class ist ein kanadischer Entwickler eines innovativen großtechnischen Extraktionsverfahrens für die Hanf- und Cannabisindustrie. Das Unternehmen hat die Absicht, der Hanf- und Cannabisindustrie einstufige kontinuierliche Extraktionsdienstleistungen anzubieten. Die zum Patent angemeldete Technologie von World Class bietet höhere Erträge und ein hochwertigeres Rohhanföl des gesamten Pflanzenstoffspektrums und das bei einer höheren Produktionsrate. Das Verfahren ermöglicht die Extraktion von CBD-Öl und anderen verwandten Extrakten aus natürlichen Pflanzen im Nass- oder Trockenzustand. Mit World Class können unsere Kunden Platz, Trocknungskosten, Ausrüstungsinvestitionen und Personalkosten bei der Verarbeitung einsparen.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wcextractions.com.

    Für das Board of Directors von
    WORLD CLASS EXTRACTIONS INC.

    Michael McCombie
    Chief Executive Officer
    mike@wcextractions.com

    Die CSE und ihre Marktregulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen: Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. In making the forward-looking statements in this release, the parties have applied certain factors and assumptions that are based on the parties‘ current beliefs as well as assumptions made by and information currently available to the parties. Obwohl die Unternehmen davon ausgehen, dass diese Annahmen aufgrund der verfügbaren Informationen angemessen sind, können sich diese als unrichtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung unterliegen verschiedenen Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt bzw. indirekt erwähnt wurden. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Die Unternehmen betonen ausdrücklich, dass sie weder die Absicht noch die Verpflichtung haben, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    World Class Extractions Inc.
    Donal Carroll
    1 Adelaide Street East
    M5C 2V9 Toronto, ON
    Kanada

    email : donal@wcextractions.com

    World-Class Extractions bietet präzise einstufige mobile Extraktionsdienste unter Verwendung von zum Patent angemeldeten Technologien, die höhere Erträge von Rohöl zu schnelleren Raten produzieren.

    Pressekontakt:

    World Class Extractions Inc.
    Donal Carroll
    1 Adelaide Street East
    M5C 2V9 Toronto, ON

    email : donal@wcextractions.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    World Class und Deveron unterzeichnen Servicevereinbarung zur drohnengestützten und KI-basierten Datenerfassung für nordamerikanische Hanffarmer

    veröffentlicht am 16. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 2 x angesehen • Content-ID 54105

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: