• Mit „Gelenk Complete“ von Natura Vitalis sollen die natürlichen Gelenkfunktionen von Hunden dauerhaft unterstützt werden.

    Bild„Zuhause ist nicht, wo das Herz ist, sondern wo der Hund ist“, „Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum“, „Hunde sind nicht alles im Leben, aber sie machen das Leben lebenswert“: In vielen kleinen Sätzen und Sprüchen, aber auch in ganzen Gedichten, Romanen und Filmen haben die Menschen ihre Liebe zu ihren Hunden herausgestellt. Und es ist hinlänglich bekannt: Der Hund ist der beste Freund des Menschen und die Halter sind bereit, sehr viel für ihre Tiere zu tun. Allein in Deutschland halten mehr als neun Millionen Haushalte Hunde, die Ausgaben für Haustiere generell belaufen sich auf fast fünf Milliarden Euro.

    „Das ist auch absolut nachvollziehbar, denn das Haustier ist ein Familienmitglied, dem es wie den eigenen Kindern an nichts mangeln soll. Das wissen wir aus eigener Anschauung, denn bei Natura Vitalis sind wir alle große Haustier- und Hundeliebhaber. Daher war es für uns auch selbstverständlich, ein Tierfutterprodukt für Hunde zu entwickeln“, sagt Frank Felte, Gründer von Natura Vitalis. Das Unternehmen gehört zu den größten und bekanntesten Herstellern von natürlichen Vitalstoffen in Deutschland und hat mit „Gelenk complete“ für Hunde ein nach höchsten Qualitätsanforderungen konzipiertes Ergänzungsfuttermittel auf den Markt gebracht.

    Der Hintergrund: Genau wie wir Menschen werden auch unsere Hunde als unsere Heimtiere heute immer älter – und mit dem Alter treten nicht selten auch bei ihnen besondere natürliche Herausforderungen mit dem Bewegungsapparat (Wirbelsäule, Hüfte etc.) auf. Dies betrifft vor allem größere und überzüchtete Hunderassen, kann aber letztlich bei jedem Hund auftreten. „Wir kennen die natürlichen Sorgen und Belastungen, die unsere alternden Vierbeiner erleben. Und so haben wir uns mit viel Geduld, Liebe und wissenschaftlicher Kompetenz daran gemacht, ein absolut hochwertiges und wirksames Produkt zur natürlichen Unterstützung des Wohlgefühls der Gelenke unserer Hunde zu entwickeln“, beschreibt Frank Felte.

    Mit „Gelenk complete“ sollen die natürlichen Gelenkfunktionen dauerhaft unterstützt werden, wofür Natura Vitalis besonders die bekannte und beliebte Grünlippmuschel einsetzt. Aber nicht, wie Frank Felte betont, das günstige Extrakt der Grünlippmuschel, sondern die volle Muschel, um die ansonsten im Extrahierungsprozess darin enthalten wertvollen Omega-Fettsäuren nicht zu verlieren. So ist es gewährleistet, die volle natürliche Kraft dieser wundervollen und spannenden Natursubstanz als Futterzusatzstoff unseren lieben Vierbeinern zur Verfügung zu stellen. „Zum Vergleich: Menschen nutzen diese Muschel-Art aus der Familie der Miesmuscheln als Lebensmittel. Dann kann sie in hoher Qualität als Nahrungsergänzung für Hunde nicht schlecht sein“, stellt Frank Felte heraus. Übrigens sei die Grünlippmuschel auch bei Pferden als Nahrungsergänzung beliebt.

    Neben der Grünlippmuschel kommen in dem Natura Vitalis-Produkt „Gelenk Complete“ auch die Schwefelverbindung MSM, Teufelskralle, Bierhefe, Chondroitin und Glucosamin sowie die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B9 und B12 zum Einsatz. Diese sind natürlich auch von hoher Qualität, was Frank Felte besonders wichtig ist: „Unsere Grünlippmuscheln beispielsweise werden regelmäßig auf Schwermetalle untersucht und haben höchste Futtermittelqualität. Bei der Herstellung von ,Gelenk complete‘ werden von uns zudem keine Schlachtabfälle wie Nebenerzeugnisse der Schlachtung und keine Füllstoffe verwendet, sondern nur hochwertige und geprüfte Zutaten. So holen wir das Maximum für das Wohlbefinden der Gelenke der vierbeinigen Lieblinge heraus.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Natura Vitalis
    Herr Siegfried Deleske
    Adlerstraße 29
    45307 Essen
    Deutschland

    fon ..: 0800 6822222
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : info@naturavitalis.de

    Über Natura Vitalis
    Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto „natürlich gut“ stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit 18 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern natürlicher Nahrungsergänzung und Vitalstoffe in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses „Kraftwerk der Natur“, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des „GOGREEN“-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

    Pressekontakt:

    Natura Vitalis
    Herr Dr. Patrick Peters
    Adlerstraße 29
    45307 Essen

    fon ..: 0170 5200599
    web ..: http://www.naturavitalis.de
    email : patrick.peters@naturavitalis.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Nahrungsergänzung für den besten Freund des Menschen

    veröffentlicht am 24. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 54356

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: