• Konzessionsgebiet befindet sich in bekanntem epithermalem Au-Ag-Abschnitt in Oaxaca

    Vancouver (British Columbia, Kanada), 16. Juli 2019. Megastar Development Corp. (TSX-V: MDV, Frankfurt: M5QN) (Megastar oder das Unternehmen), ein Mineralexplorationsunternehmen in frühem Stadium, dessen Hauptaugenmerk auf seine Konzessionsgebiete in Oaxaca (Mexiko) gerichtet ist, freut sich, über die vorläufigen Explorationsaktivitäten des Unternehmens bei dessen Projekt Yautepec zu berichten – eines von drei Konzessionsgebieten, an denen das Unternehmen zurzeit eine 100-Prozent-Eigentümerschaft erwirbt.

    Unter der Leitung von David Jones, dem Exploration Manager von Megastar, führte ein Team von Geologen zwei Durchgänge an Erkundungskartierungen und geochemischen Probenahmen durch, die beim Projekt Yautepec zur Entdeckung weit verbreiteter Metallanomalien in mehreren Gebieten führten. Der Schwerpunkt der Explorationsarbeiten liegt auf einer 22 Kilometer langen Zone, die aus einer geologischen Struktur besteht, die jenen ähnlich ist, die bekanntermaßen Bonanza-artige epithermale Systeme in den nahegelegenen produzierenden Minen San José (Fortuna Silver Mines Inc., TSX: FVI) und Arista-Switchback (Gold Resource Corp., NYSE: GORO) beherbergen.

    Es ist bemerkenswert, dass wir so kurz nach dem Beginn unseres Feldprogramms eine solch vielversprechende Geologie definiert haben, sagte David Jones, Exploration Manager und Director von Megastar. Die bisherigen Arbeiten unterstützen unsere ursprüngliche Interpretation und sehen ebenso vielversprechend aus wie die frühen Phasen anderer Explorationsprogramme in der Region, die nunmehr produzierende Minen sind. Das Ziel besteht nun darin, bekannte Gebiete zu erweitern und weitere neue Ziele zu entdecken. Wir warten gespannt auf die ausstehenden Ergebnisse.

    Die Laborergebnisse der ersten 146 Gesteinssplitterproben sind eingetroffen, wobei die bedeutsamsten Ergebnisse in der folgenden Tabelle zusammengefasst sind:

    Projekt Yautepec: Bedeutsame Ergebnisse der
    Phase-1-Proben (ALS
    Labs)

    HöchstwProben
    Elemenert mit Lithologie
    t (ppm) bedeutsam
    en
    Werten

    EdelmetallAg 62,20 6 > 10 ppmQuarzerzgang in 6-7 m
    e mächtiger
    Erzganzanhäufung

    Au 0,862 9 > 100 Quarzerzgang
    ppb

    Cu 639 5 > 100 Sinter:
    Basismetal ppm Siliziumdioxid-Carbona
    le t

    Pb 863 6 > 100 Sinter:
    ppm Siliziumdioxid-Carbona
    t

    Zn 215 10 > 100 Sinter:
    ppm Siliziumdioxid-Carbona
    t

    Mo 648 8 > 100 Quarzerzgang
    ppm

    As 6290 12 > 1000 Quarzerzgang
    ppm
    Spurenelem
    ente

    Ba 4590 9 > 1000 Sinter: Siliziumdioxid
    ppm

    Hg 7,79 12 > 1 ppmSinter: Siliziumdioxid
    Se 7,80 12> 2 ppm Carbonaterzgänge mit
    Sulfiden

    Te 1,06 3 > 0,20 Quarzerzgang
    ppm

    Tl 2,75 9 > 1 ppm Brekzie: verkieselt
    und
    adrig

    Diese äußerst anomalen Ergebnisse stammen von Quarzerzgängen, verkieselten Brekzien und siliciumhaltigen Sinterablagerungen in mehreren Gebieten, die bis dato nur wenig detailliert bewertet wurden. Sie kommen in mehreren verschiedenen Zentren entlang eines nach Nordnordwesten verlaufenden, 8,4 Kilometer langen Abschnitts mit vielversprechendem Gestein vor, das einem vulkanischen Kraterrand folgt.

    Weitere 175 Gesteinsproben werden zurzeit im Labor analysiert, wobei die Ergebnisse in einer nachfolgenden Pressemitteilung veröffentlicht werden.

    Duan Berka, President und CEO des Unternehmens, sagte: Ich bin mit den bisherigen Ergebnissen und den stabilen Metallpreisen sehr zufrieden. Dies sind aufregende Zeiten für Aktionäre und Investoren von Megastar. Megastar wird weiterhin intensiv seine Konzessionen erkunden und weiterentwickeln, um deren Potenzial rasch und effizient zu ermitteln.

    Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Robert Johansing, M.Sc., Economic Geologist und einer qualifizierten Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101, geprüft und genehmigt.

    ÜBER MEGASTAR DEVELOPMENT CORP.
    Megastar Development Corp. ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit der Bewertung, dem Erwerb und der Exploration von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Mexiko beschäftigt. Megastar hat eine Option auf den Erwerb einer 100-Prozent-Beteiligung an drei epithermalen Gold-Silber-Mineralkonzessionsgebieten in Oaxaca (Mexiko). Megastar besitzt auch eine 100-Prozent-Beteiligung am Mineralkonzessionsgebiet Ralleau in der Region Urban Barry im Gebiet Lebel-Sur-Quévilion (Quebec), auf das DeepRock Minerals Exploration Inc. zurzeit eine 50-Prozent-Option hat. Für weitere Informationen werden Investoren und Aktionäre ersucht, die Website des Unternehmens unter www.megastardevelopment.com zu besuchen oder im Büro unter 604-681-1568 bzw. gebührenfrei unter 1-877-377-6222 anzurufen.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
    DUSAN BERKA
    Dusan Berka, P. Eng.
    President & CEO

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:
    Die Aussagen in dieser Mitteilung, einschließlich Aussagen über unsere Pläne, Absichten und Erwartungen, die keinen historischen Charakter haben, sollen zukunftsgerichtete Aussagen darstellen und werden hiermit als solche identifiziert. Zukunftsgerichtete Aussagen können an Wörtern wie erwartet, glaubt, beabsichtigt, schätzt, erwartet und ähnlichen Ausdrücken identifiziert werden. Das Unternehmen weist die Leser ausdrücklich darauf hin, dass die zukunftsgerichteten Aussagen, u.a. jene, die sich auf die zukünftige Geschäftstätigkeit und die Geschäftsaussichten des Unternehmens beziehen, bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Megastar Development Corp.
    #1450 – 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC
    Kanada

    Megastar Development Corp. ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit der Bewertung, dem Erwerb und der Exploration von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Mexiko beschäftigt.

    Pressekontakt:

    Megastar Development Corp.
    #1450 – 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Megastar strebt Identifizierung mehrerer Ziele mit beträchtlichem Potenzial bei Yautepec an

    veröffentlicht am 16. Juli 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 3 x angesehen • Content-ID 55826

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: