• Handwerk hat Zukunft und kann Spaß machen. Die Firma Seidel aus Reichenbach zeigt, wie ein attraktiver Arbeitsplatz aussieht und unterstützt die Instagram Kampagne „Lust auf Handwerk“

    BildMit den eigenen Händen etwas schaffen und am Ende des Tages Ergebnisse sehen: Gute Handwerker sind gefragt und gleichzeitig sind die Arbeitsplätze moderner und attraktiver geworden. Mit der Instagram-Kampagne von Marketing-Experte Thorsten Moortz „Lust auf Handwerk“ zeigen über 1.500 Handwerkerinnen und Handwerker täglich, warum sie Lust auf ihr Handwerk haben. Ein Unterstützer der ersten Stunde ist Geschäftsführer Marcel Seidel von der Seidel Heizung & Bad GmbH.

    „Wir bauen seit 30 Jahren schöne Bäder und installieren Heizungsanlagen. Dabei verbinden wir traditionelles Handwerk mit modernsten Arbeitsbedingungen“, sagt Marcel Seidel. Die Kampagne „Lust auf Handwerk“ biete die Möglichkeit zu zeigen, „wie vielseitig und attraktiv die Arbeit in unserem Betrieb ist“, so der Geschäftsführer. Ziel der Kampagne ist es auch Mitarbeiter und Azubis zu gewinnen. Statt langwieriger Erklärungen lassen die Unternehmen einfach Fotos sprechen oder filmen sich selbst bei der Arbeit – teilweise mit Action-Cam und in schwindelerregender Höhe.

    Die Kampagnen-Idee für „Lust auf Handwerk“ stammt von Marketingexperte Thorsten Moortz: „Die Herausforderung meiner Kunden im Handwerk ist es, dass die eigenen Mitarbeiter Social Media nur selten für die Außendarstellung des Unternehmens einsetzen.“ Die „lustaufhandwerk-Kampagne“ hingegen motiviere Handwerker, stolz über ihre Arbeit und ihr Unternehmen zu berichten. Die Initiatoren haben aber noch weitergedacht: „Auf der Plattform www.lustaufhandwerk.org sammeln wir für die Aktion Geld von Unterstützern.“ Das werde dann in Form von Prämien an die Macher jener Bilder ausgeschüttet, die nach Meinung einer Jury das größte Potential haben, andere für das Handwerk zu begeistern. „Dieser Wettbewerb sorgt bei den Handwerkern für einen gehörigen Motivationsschub und beflügelt so die ganze Kampagne. Das Ergebnis kann sich mit fast 20.000 Hashtags und vielseitigen Bildern sehen lassen“, so Moortz.

    Männer, die sich gut gelaunt über ihre Tablets beugen. Monteure, die Heizungsanlagen installieren oder mit viele Liebe zum Detail Traumbäder einrichten. So sieht die tägliche Arbeit nicht nur in den Seidel-Storys auf Instagram aus. Für die Firma Seidel bedeutet Lust auf Handwerk unter anderem Lust auf effizientes Arbeiten mit neuester Technik genauso wie Freude an der Arbeit mit den eigenen Händen – beispielsweise als Monteur bei der Installation.

    „In unserem Betrieb planen wir gemeinsam mit Privatkunden Traumbäder für das jeweilige Budget. Außerdem arbeiten wir in großem Stil für Fertighausunternehmen und Bauträger“, sagt Marcel Seidel. Bis zu 200 Bäder installiert Seidel Heizung & Bad pro Jahr mit einem 60-köpfigen Team. Und das gut aufgestellte Handwerksunternehmen ist weiter auf der Suche nach Verstärkung „Wir bieten abwechslungsreiche und sichere Arbeitsplätze für Auszubildende genauso wie für erfahrene Handwerker und Umschüler“, so der Geschäftsführer Seidel.

    Für innovative Ausbildungskampagnen, die gut ankommen, ist das Unternehmen aus dem Vogtland mittlerweile bekannt. Erst kürzlich zeigte sich Seidel Heizung &Bad bei den regionalen Ausbildungsmessen mit einem Stand unter dem Motto: „Helden des Handwerks“. Denn nur wer hinter dem steht, was er macht, kann andere für sich begeistern. Dies gilt für Kunden genau so wie für Mitarbeiter. Aktuell gibt es die Möglichkeit etwa mit einem Ferienpraktikum ganz einfach und gegen Bezahlung erste Einblicke in das Unternehmen und Berufsbild des Anlagenbauers zu erhalten.
    Weitere Informationen über das Unternehmen und offene Stellen gibt es online unter: https://seidel-heizung-bad.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SEIDEL Heizung & Bad GmbH
    Herr Marcel Seidel
    Buchenstraße 2
    08468 Reichenbach
    Deutschland

    fon ..: 03765 550-60
    web ..: https://seidel-heizung-bad.de/
    email : info@seidel-heizung-bad.de

    Die Seidel Heizung & Bad GmbH ist ein Traditionsunternehmen mit 60 Mitarbeitern mit Sitz in Reichenbach im Vogtland und einer Niederlassung im Münchner Raum. An diesen beiden Standorten plant und baut Seidel schöne Bäder sowie moderne und effiziente Heizungsanlagen für private Bauherren. Das Unternehmen ist „klein genug“ für individuelle Badplanung und gleichzeitig „groß genug“, um auch Bauträgern und Fertighausanbietern als professioneller Partner zur Seite zu stehen und anspruchsvolle Bauprojekte termintreu und in bester Qualität zu realisieren. Jährlich baut Seidel für über 200 zufriedene Fertighauskunden Bäder und Heizungen im gesamten Bundesgebiet.

    Pressekontakt:

    zahner bäumel communication
    Herr Markus Zahner
    Oberauer Str. 10a
    96231 Bad Staffelstein

    fon ..: 09573 340596
    web ..: https://www.agentur-zb.de
    email : presse@agentur-zb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Seidel Heizung & Bad macht Lust auf Handwerk

    veröffentlicht am 18. Juli 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 5 x angesehen • Content-ID 55914

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: