• Vancouver (British Columbia), 7. Mai 2020. TransCanna Holdings Inc. (CSE: TCAN, XETR: TH8) (TransCanna oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass Produkte, die von Lyfted Farms (einer 100-Prozent-Tochtergesellschaft) hergestellt werden, ab sofort an Cookies-Einzelhandelsstandorten verkauft werden, beginnend mit dem Vorzeigeladen des renommierten Marihuana- und Lifestyle-Einzelhändlers in Oakland (Kalifornien).

    Cookies ist eine führende, weltweit anerkannte Lifestyle- und Cannabismarke mit Sitz in Kalifornien, die über 50 Cannabissorten und -produktlinien anbietet. Gemäß der Umsetzung des Mottos von Lyfted Farms (A Higher Standard of Growing) werden Produkte, die von der Tochtergesellschaft von TransCanna hergestellt werden, nun ebenfalls neben den anderen qualitativ hochwertigen Angeboten der Cannabismarken von Cookies verkauft.

    Dieser Erfolg ist das Ergebnis eines zielgerichteten und strategischen Bestrebens der Führungskräfte von TransCanna / Lyfted Farms, das Produktangebot zu verbessern, um führende Cannabis-Einzelhandelsketten zu gewinnen und das Unternehmen für einen landesweiten Wirtschaftsmotor auf dem größten Cannabismarkt der Welt zu positionieren.

    Bei Cookies lieben wir diese Marke und freuen uns über die Zusammenarbeit mit Lyfted Farms, sagt Omar Sanchez, auch King Meezy genannt, Store Manager von Cookies Oakland. Das Produkt und die Menschen hinter der Marke passen hervorragend zu dem, worum es uns bei Cookies geht.

    Wir freuen uns, Produkte von Lyfted Farms über die einflussreichste Cannabis-Lifestyle-Marke und den einflussreichsten Einzelhändler anbieten zu können, sagt Bob Blink, CEO von TransCanna. Wir sind so begeistert von den Cookies-Läden, der Markenbildung, ihren Produkten und der Beziehung, die Cookies zu seinen Kunden aufgebaut hat, sowie von der Position, die es als Marktführer für Verbraucher im gehobenen Segment einnimmt, fügt Blink hinzu. Dieser erste Schritt in einer engen Partnerschaft zwischen Cookies und Lyfted Farms legt die Basis für eine für beide Seiten vorteilhafte Zukunft für Investoren und Kunden beider Marken.

    Über TransCanna Holdings Inc.

    TransCanna ist ein in Kanada notiertes Unternehmen mit Sitz in Kalifornien (USA), das über seine hundertprozentigen kalifornischen Tochtergesellschaften Cannabis-Marken für den kalifornischen Lifestyle entwickelt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.transcanna.com bzw. per E-Mail über info@transcanna.com.

    Glenn Little, Corporate Communications
    Glenn.L@TransCanna.com
    604-349-3011

    TransCanna Holdings Inc.
    Suite 928, 1030 West Georgia Street
    Vancouver, B.C. V6E 2Y3

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TransCanna Holdings Inc.
    Info
    Suite 820-1130 West Pender St.
    V6E 4A4 Vancouver
    Kanada

    email : info@transcanna.com

    Pressekontakt:

    TransCanna Holdings Inc.
    Info
    Suite 820-1130 West Pender St.
    V6E 4A4 Vancouver

    email : info@transcanna.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Produkte von TransCanna-Tochtergesellschaft werden nun an weltbekannten Cookies-Cannabisstandorten verkauft

    veröffentlicht am 7. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bloggen Informieren 1 x angesehen • Content-ID 64315

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: